Variegated Viburnum Pflanzen: Tipps auf wachsenden bunten Blatt Viburnums



Viburnum ist ein beliebter Landschaftsstrauch, der attraktive Frühlingsblumen hervorbringt, gefolgt von bunten Beeren, die Singvögel bis in den Winter hinein in den Garten locken. Wenn die Temperatur zu sinken beginnt, lässt das Laub je nach Sorte die Herbstlandschaft in Bronze, Burgunderrot, Hellrot, Orange-Rot, Hellrosa oder Lila erstrahlen.

Diese riesige, vielfältige Pflanzengruppe umfasst mehr als 150 Arten, von denen die meisten glänzend oder mattgrün sind, oft mit kontrastierenden blassen Unterseiten. Allerdings gibt es ein paar Arten von bunten Blatt Viburnum mit spritzigen, gefleckten Blättern. Lesen Sie weiter, um mehr über drei beliebte Arten von bunten Viburnum zu lernen.

Veränderte Viburnum-Pflanzen

Hier sind die drei am häufigsten angebauten Arten von bunten Viburnum-Pflanzen:

Wayfaringtree viburnum ( Viburnum lantana 'Variegatum') - Dieser immergrüne Strauch zeigt große grüne Blätter, gesprenkelt mit Goldflecken, Chartreuse und cremigem Gelb. Dies ist in der Tat eine farbenfrohe Pflanze, beginnend mit cremigen Blüten im Frühjahr, gefolgt von hellgrünen Beeren, die im Spätsommer bald von rot bis rotviolett oder schwarz reifen.

Laurustinus viburnum ( Viburnum tinus 'Variegatum') - Viburnum mit bunten Blättern enthält diesen Betäubungspinster, auch Laurenstin genannt, mit glänzenden Blättern mit unregelmäßigen, cremig gelben Rändern, oft mit hellgrünen Flecken in den Blattmitten. Die duftenden Blüten sind weiß mit einem leichten rosa Farbton, und die Beeren sind rot, schwarz oder blau. Dieser Viburnum ist in den Zonen 8 bis 10 immergrün.

Japanische Viburnum ( Viburnum japonicum 'Variegatum') - Arten von bunten Viburnum gehören die bunten japanischen Viburnum, ein Strauch, der glänzend, dunkelgrüne Blätter mit deutlichen, goldgelben Spritzer zeigt. Die sternförmigen weißen Blüten haben ein leicht süßes Aroma und die Beerenhaufen sind leuchtend rot. Dieser wunderschöne Strauch ist immergrün in den Zonen 7 bis 9.

Pflege für Variegated Leaf Viburnums

Pflanze bunte Blattviburnum in vollem oder teilweisem Schatten, um die Farbe zu erhalten, da bunte Viburnum-Pflanzen verblassen, ihre Buntheit verlieren und bei hellem Sonnenlicht grün werden.

Vorherige Artikel:
Es gibt verschiedene Gründe, eigenes Obst und Gemüse anzubauen. Ein Grund, eigene Produkte anzubauen, ist Geld zu sparen. Die meisten von uns bauen normalerweise nur einjähriges Gemüse an, das am Ende der Saison stirbt und im nächsten Jahr neu gepflanzt werden muss. Wenn Sie mehr ausdauernde Gemüsepflanzen anbauen würden, könnten Sie noch mehr Geld sparen und gleichzeitig Ihr vegetarisches Repertoire erweitern. Was si
Empfohlen
Suchen Sie nicht nach den typischen gelappten Eichenblättern, um Chinkapin-Eichen ( Quercus muehlenbergii ) zu identifizieren. Diese Eichen wachsen Blätter, die wie die von Kastanien gezahnt sind, und werden deshalb oft falsch identifiziert. Auf der anderen Seite, einige Fakten über Chinkapin Bäume helfen Ihnen, sie als Teil der Eiche Familie zu erkennen. Zu
Haben Sie jemals einen dieser Tage, an denen Sie sich etwas träge und aufgebläht fühlen? Nun, Ihre Pflanzen können das gleiche Problem haben - sie behalten Wasser, genau wie Menschen, wenn die Bedingungen nicht stimmen. Ödeme in Pflanzen sind keine ernsthafte Krankheit und es ist kein Symptom eines Bakterien-, Virus- oder Insektenbefalls. Häu
Pflanzenviren sind gruselige Krankheiten, die scheinbar aus dem Nichts auftauchen, durch eine oder mehrere ausgewählte Arten verbrennen und dann wieder verschwinden, wenn diese Arten abgestorben sind. Tomato Ringspot Virus ist heimtückischer und betrifft eine Vielzahl von Pflanzen außer Tomaten, darunter Gehölze, Stauden, Obstbäume, Weinreben, Gemüse und Unkräuter. Sobal
Der Duft und die Schönheit einer reifen Glyzinien-Rebe sind genug, um jeden zu stoppen, der tot ist - diese anmutigen Blumen, die in der Frühlingsbrise schwingen, könnten sogar einen Pflanzenhasser zu einem Pflanzenliebhaber machen. Und es gibt eine Menge zu lieben, Glyzinien, einschließlich seiner extremen Härte in einer Welt voller Pflanzenschädlinge und Krankheiten. Die
Bodenbaukulturen sind nichts Neues. Deckfrüchte und Gründüngung sind in großen und kleinen Gärten üblich. Unterirdische Kleepflanzen sind Hülsenfrüchte und als solche in der Lage, Stickstoff im Boden zu fixieren. Die Verfügbarkeit von Stickstoff ist für einen Großteil des Pflanzenwachstums entscheidend. Der unter
Ananas Lilien ( Eucomis ) sind Miniaturblumenbilder der tropischen Frucht. Sie sind einjährige oder selten Stauden und sind extrem frosthart. Die leicht bizarren Pflanzen sind nur 12 bis 15 Zentimeter groß, haben aber große Blütenköpfe, die an winzige Ananas erinnern, die von grünen Brakteen flankiert werden. Lern