Waffel-Pflanze-Info: Wie man Hemigraphis Alternata Houseplants wächst



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wachsende Waffelpflanzen als Teil eines Gemüsegartens oder eines Mischbehälters bieten ungewöhnliches, kaskadenartiges Laub mit einer violetten Farbe und Metallic-Tönung. Informationen über Waffelpflanzen weisen darauf hin, dass die Pflanze, die auch als Roter Efeu oder Roter Flammenefus bezeichnet wird, unter den richtigen Wachstumsbedingungen problemlos in der Halle wachsen kann.

Wachsende Waffelpflanzen

Lernen, wie man Hemigraphis alternata und andere Waffelpflanzenarten anbaut, ist ziemlich einfach, sobald Sie es an der richtigen Stelle haben. Rote Efeu-Pflanzenpflege erfordert, dass die Pflanze hell wird, aber indirektes Licht, was bedeutet, dass direktes Sonnenlicht das Laub nicht erreichen sollte. Wenn Waffelpflanzen in direkter Sonne wachsen, wäscht sich viel von der Laubfarbe und Blattspitzen können brennen. Halten Sie Waffelpflanzen auch von Zugluft fern.

Waffelpflanzeninfo sagt, wachsende Waffelpflanzen brauchen gleichmäßig feuchten Boden. Die konsequente Bewässerung von gut durchlässigen Böden fördert das Wachstum und das Wohlbefinden der Waffelpflanze. Lassen Sie die Wurzeln der Pflanze jedoch nicht in einem feuchten Boden liegen.

Info zeigt auch, dass hohe Luftfeuchtigkeit ein wesentlicher Bestandteil der roten Efeu Pflanzenpflege ist. Mist die Pflanze regelmäßig, oder noch besser, erstellen Sie eine Kieselschale, um allen Ihren Zimmerpflanzen Feuchtigkeit zuzuführen. Legen Sie Kiesschichten in eine Pflanzuntertasse oder in einen Behälter ohne Drainagelöcher. Füllen Sie drei Viertel des Weges mit Wasser. Stellen Sie die Pflanzen auf die Kieselsteine ​​oder in die Nähe des Kieselbodens. Die Luftfeuchtigkeit in Räumen ist normalerweise niedrig, besonders im Winter. Kieselschalen sind eine einfache Möglichkeit, Ihren Zimmerpflanzen das zu geben, was sie brauchen.

Waffelpflanzeninfo sagt, dass es einfach ist, mehr wachsende Waffelpflanzen zu bekommen, indem man sich von Stammstecklingen fortpflanzt. Nehmen Sie 4- bis 6-Zoll-Stängelstücke von der Waffelpflanze, entfernen Sie alle bis auf die obersten Blätter und legen Sie sie in kleine Behälter in feuchtem Boden.

Düngen mit einem flüssigen Zimmerpflanzenfutter oder granuliertem Dünger. Wasser nach Bedarf, um den Boden feucht zu halten und Sie sollten Stecklinge bewurzelt haben, die in sieben bis zehn Tagen zur Transplantation bereit sind. Verwenden Sie die Stecklinge mit kompatiblen Pflanzen für mehr Gemüsegärten.

Jetzt, wo Sie gelernt haben, Hemigraphis alternata anzubauen, nutzen Sie die auffällige Farbe in verschiedenen Zimmerpflanzenkombinationen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Tomaten in Töpfen zu züchten ist nichts Neues. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre bevorzugten Pflanzen in Gebieten mit begrenztem Platzangebot zu genießen. Tomaten können problemlos in hängenden Körben, Blumenkästen, Pflanzgefäßen und vielen anderen Arten von Behältern gezüchtet werden. Um Tomaten
Empfohlen
Für diejenigen von uns mit leicht neurotischen Neigungen klingt der Gedanke, tatsächlich Unkraut zum Wachsen zu ermutigen, verrückt. Die Idee ist jedoch nicht so verrückt wie sie klingt und kann Ihnen einige interessante Kräuter und Grüns, Futter und Deckung für Tiere liefern, und Sie können wirklich "grün" ohne Herbizid in Ihrer Landschaft gehen. Ein paa
Tomaten sind wahrscheinlich die am häufigsten angebaute Gartenfrucht. Sie haben eine Vielzahl von Verwendungen und nehmen relativ wenig Gartenfläche, um 10-15 Pfund (4, 5-7 Kilo) oder noch mehr zu ergeben. Sie können auch in verschiedenen USDA-Zonen angebaut werden. Nimm zum Beispiel Zone 8. Es gibt viele geeignete Tomatensorten der Zone 8. L
Pitcher Pflanzen haben das Aussehen einer exotischen, seltenen Pflanze, aber sie sind tatsächlich in Teilen der Vereinigten Staaten heimisch. Sie wachsen in Teilen von Mississippi und Louisiana, wo die Böden arm sind und Nährstoffgehalte aus anderen Quellen gewonnen werden müssen. Die Pflanzen sind fleischfressend und haben fleischige Trichter oder Röhren, die als Fallen für Insekten und kleine Tiere dienen. Es i
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wussten Sie, dass Büroanlagen gut für Sie sein können? Das ist wahr. Pflanzen verbessern den Gesamteindruck eines Büros, bieten Abschirmung oder einen angenehmen Brennpunkt. Sie können auch Stress reduzieren und Luftschadstoffe beseitigen, und ein gesunder, glücklicher Mitarbeiter ist ein produktiverer Mitarbeiter. Abhä
Ausdünnung Obst auf Zitrusbäumen ist eine Technik, die bessere Früchte zu produzieren. Nach dem Ausdünnen der Zitrusfrüchte erhält jede der verbleibenden Früchte mehr Wasser, Nährstoffe und Bewegungsfreiheit. Wenn Sie wissen möchten, wie man Zitrusbaumfrüchte oder Techniken zur Fruchtverdünnung in Zitrusfrüchten verdünnt, lesen Sie weiter. Warum sollt
Es ist allgemein bekannt, dass viele Pflanzen Schatten benötigen, um sie vor hellem Sonnenlicht zu schützen. Aber auch versierte Gärtner verwenden für bestimmte Pflanzen Schatten, um den Winterbrand, auch Sonnenstich genannt, zu vermeiden. Dieser Artikel hilft bei der Bereitstellung von Sonnenschutz für Pflanzen. Wie