Bewässerung Poinsettia Pflanzen: Wie gießt man eine Weihnachtsstern Pflanze



Poinsettias sind kleine Sträucher, die wild in den tropischen Laubwäldern Mexikos wachsen, aber für die meisten von uns bringen sie während der Winterferien Farbe ins Haus. Obwohl diese traditionellen Schönheiten nicht schwer zu pflegen sind, kann das Gießen von Poinsettia-Pflanzen schwierig sein. Wie viel Wasser brauchen Poinsettien? Wie gießt du eine Weihnachtssternpflanze? Wenn Sie sich wundern, lesen Sie weiter für Antworten.

Wie viel Wasser braucht Poinsettias?

Wenn es darum geht, Weihnachtssternpflanzen zu gießen, ist zu viel genau so schlecht wie zu wenig. Der beste Weg, um zu bestimmen, ob ein Weihnachtsstern Wasser braucht, ist der obere Teil der Blumenerde, der sich feucht und kühl anfühlt. Wenn es sich trocken anfühlt, ist es Zeit zu gießen. Wenn der Topf sich beim Anheben federleicht anfühlt, ist der Boden zu trocken.

Die Blumenerde sollte leicht feucht gehalten werden, aber niemals tropfnass oder tropfnass. Um sicherzugehen, überprüfen Sie die Pflanze täglich, da Blumenerde schnell in warmer Raumluft trocknen kann. Bald wirst du wissen, wie viel Wasser die Pflanze benötigt, ohne es so oft zu überprüfen.

Wie gießt man eine Weihnachtsstern-Pflanze?

Überprüfen Sie den Boden des Topfes, sobald Sie den Weihnachtsstern nach Hause bringen. Wenn der Topf nicht mindestens ein Abflussloch hat, ist es wichtig, so schnell wie möglich ein Loch zu bohren. Wenn der Topf nicht abfließen kann, können die Wurzeln ziemlich schnell verrotten.

Außerdem ist der Weihnachtsstern glücklicher, wenn Sie eine dekorative Folie entfernen, da die Folie Wasser halten kann, das die Pflanze verfaulen kann. Wenn Sie nicht bereit sind, den Topf von seiner glänzenden Verpackung zu befreien, achten Sie darauf, dass die Folie nach jedem Gießen vollständig abgelassen ist.

Der beste Weg, eine Weihnachtssternpflanze zu gießen, besteht darin, die Pflanze in die Küchenspüle zu stellen und die Pflanze dann langsam zu sättigen, bis Wasser durch das Abflussloch tropft. Lassen Sie den Topf in der Spüle stehen, bis überschüssige Feuchtigkeit abfließt, und stellen Sie den Topf dann auf einen Teller oder ein Tablett. Niemals den Topf in Wasser stehen lassen.

Achten Sie darauf, dass Sie den Weihnachtsstern an einem hellen Ort aufbewahren, an dem er sechs bis acht Stunden pro Tag Sonne bekommt. Halten Sie die Pflanze von Wärmequellen und Zugluft fern, da die Blätter sonst herunterfallen können.

Vorherige Artikel:
Wachsende Redbud Bäume ist eine gute Möglichkeit, brillante Farbe in Ihre Landschaft hinzuzufügen. Darüber hinaus ist die Pflege von Redbud-Bäumen einfach. Lesen Sie weiter die folgenden Redbud-Tree-Informationen, um zu erfahren, wie Sie sich um einen Redbud-Tree kümmern. Redbud-Bauminformationen Der Redbud-Baum ( Cercis canadensis ) ist ein Mitglied der Bohnenfamilie und wird als Judas-Baum bezeichnet, da Judas Iskariot nach eigenen Angaben einen Verwandten des Redbuds benutzte, um sich aufzuhängen. Diese
Empfohlen
Thripse sind eine jener Insekten, die Gärtner wegen ihres schlechten, aber verdienten Rufs als Insektenschädling, der Pflanzen verformt, sie entfärbt und Pflanzenkrankheiten verbreitet, zimperlich werden. Aber wussten Sie, dass Thrips mehr als nur Krankheit verbreiten? Das ist richtig - sie haben eine einlösende Qualität! Thr
So wie ich im pazifischen Nordwesten lebe, gehen wir in der zweiten Hälfte des Sommers oft Beeren pflücken. Unsere Brombeeren der Wahl, die Brombeere, können aus den Schlupfwinkeln betonierter Autobahnen, durch die vielen Grünflächen der Stadt und in den Vororten gestochen werden. In den östlichen Gebieten von Kanada und den Vereinigten Staaten gibt es ebenfalls eine Vielzahl von wachsenden Beere. Also
Platzsparendes Obst und Gemüse ist so populär geworden, dass eine Heimindustrie um Pflanzlösungen für kleine Gärten herum gebaut wurde. Eine einfache Art, auf kleinem Raum zu gärtnern, ist Gemüse für hängende Körbe anzubauen. Hängende Gemüsepflanzen, wie z. B. Zwerg-Tomaten-Sorten und Schneeerbsen, geben dem platzraubten grünen Gärtner die Möglichkeit, seine eigenen Bio-Produkte anzubieten. Mischen Sie K
Ich liebe Salven! Sie sind bunt mit reichlich Blumen. Sie sind auch große Lebensraumpflanzen. Die Bienen genießen ihren Nektar wirklich. Einige Salvias bleiben relativ niedrig, während andere über 5 'groß werden können. In Gegenden mit kalten Wintern sind die meisten Salbeipflanzen Stauden. Sie
Stellen Sie sich eine riesige Pflanze vor, die mit intensiv gefärbten und strukturierten Blüten verziert ist, die Blütenblätter in verschiedenen Stilen tragen. Die Pflanze könnte eine Dahlie sein, eine der vielfältigsten Arten von blühenden Stauden. Dahlienblüten können so klein wie ein Viertel oder so groß wie ein Teller sein. Die schw
In Asien beheimatet, werden Aprikosen seit über 4.000 Jahren angebaut, obwohl die Vereinigten Staaten heute China in der Produktion überflügeln. Zu dieser Zeit wachsen in den Vereinigten Staaten etwa 90 Prozent der weltweiten Aprikosen, wobei die meisten Aprikosenlager und -produktion in Kalifornien zentriert sind. E