Webworm Treatment: Tipps zur Kontrolle von Webworms



Viele Leute fragen sich, was sie mit Webworms machen sollen. Bei der Kontrolle von Webworms ist es nützlich zu analysieren, was genau sie sind. Webworms, oder Hyphantria cunea, erscheinen normalerweise auf Bäumen im Herbst (während Zeltwürmer im Frühling erscheinen), die unansehnliche Nester und strenge Blattschaden verursachen. Lassen Sie uns mehr über die Steuerung des Webwurms im Herbst erfahren.

Fallen Webworm Info

Webworms sind Raupen, die lockeres Gewebe um das Laub des Baums weben, während sie auf Blättern fressen, was zu Pflanzenstress und Blattverlust führt. Dieses Larven- "Nest" kann einzelne Blätter oder Blattgruppen bedecken, häufiger aber ganze Zweige, die mehrere Fuß breit sind.

Webworm Behandlungsoptionen haben mit dem Lebenszyklus der Critter zu tun. Webwürmer überwintern als Puppen in Kokons in der Rinde des Baumes oder zwischen Laub. Im Frühling tauchen die Eltern auf und legen Eier ab, wobei sie oft eine große Anzahl dieser raupenbeladenen Netze in einem einzigen Baum bilden. Diese Raupen können bis zu elf Wachstumsstadien (Stadien) durchlaufen, bevor sie das Gewebe verpuppen und mehrere Generationen pro Jahr auftreten.

Die Webworm-Raupe ist ungefähr einen Zoll lang mit einem schwarzen bis rötlichen Kopf und einem hellgelben bis grünlichen Körper mit einem gefleckten Streifen aus zwei Reihen von schwarzen Tuberkeln und Büscheln von langen weißlichen Haaren. Erwachsene erscheinen als weiße Motten mit dunklen Flecken auf den Flügeln.

Tipps zum Steuern von Fallwurmwürmern

Was tun mit Webworms? Es gibt mehrere Denkschulen über die beste Art, Webworms zu töten. Fall Webworm Kontrolle läuft die Skala von Insektiziden bis zum Brennen der Nester. Ja, Webworm Behandlung kann sich auf die Länge des Brennens der Nester erstrecken, aber lesen Sie weiter.

Die Bekämpfung von Netzwürmern kann aufgrund ihrer großen Anzahl und der Vielzahl von Bäumen, die sie angreifen, schwierig sein. Schäden an solchen Sorten von Hickory-, Maulbeer-, Eichen-, Pekan-, Pappel-, Redbud-, Süßgummi-, Weiden- und anderen Zier-, Frucht- und Nußbäumen können eine spezifische Webwurmbehandlung als den besten Weg erfordern, um Webwürmer zu töten.

Was tun mit Webworms?

Eine Webworm-Behandlung zur Bekämpfung von Netzwürmern, die dringend empfohlen wird, ist die Verwendung von ruhendem Öl. Der beste Weg, um Webworms mit ruhendem Öl zu töten, ist im frühen Frühling, während der Baum ruht. Ein ruhendes Öl ist wegen seiner geringen Toxizität und leichten Verfügbarkeit vorzuziehen; jeder lokale Gartenladen wird es haben. Schlafendes Öl greift an und tötet die überwinternden Eier.

Die Bekämpfung der Herbst-Webwürmer umfasst auch die toxischeren Sorten von Insektiziden wie Sevin oder Malathion. Sevin ist eine Webworm-Behandlung, die die Netzwürmer tötet, sobald sie sich außerhalb des Nestes befinden. Malathion arbeitet auf die gleiche Weise; es wird jedoch einen Rückstand auf dem Laub des Baumes hinterlassen. Orthene ist auch eine Option für die Kontrolle des Webwurms im Herbst.

Und zuletzt, aber sicher nicht die geringste dramatische Methode, ist es, sie auszubrennen. Manche Leute benutzen eine Propan-Fackel, die an einer langen Stange befestigt ist, und verbrennen die Netze. Ich kann ein paar gute Gründe für den Wahnsinn dieser Methode der Herbst Webworm-Kontrolle nennen. Die Kontrolle von Webwürmern über diese Route ist gefährlich wegen der flammenden Stege, denen man ausweichen muss, der Wahrscheinlichkeit, eine Feuersbrunst des gesamten Baumes zu verursachen und nicht zuletzt wegen der Schwierigkeit, mit einem flammenden 20-Fuß-Stock an einer Trittleiter zu hängen! Allerdings für jeden sein eigenes.

Die sicherste und effektivste Methode, was man gegen Webwürmer tun kann, ist wie folgt: Den Baum im Frühjahr beschneiden und mit einem Kalk-Schwefel- und ruhenden Ölspray besprühen. Wenn die Knospen anfangen zu brechen, folgen Sie Ihrer Webworm-Behandlung, indem Sie Sevin oder Malathion spritzen und in 10 Tagen wiederholen. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie alle Blätter entfernen, um die überwinternden Verpuppungspopulationen zu entfernen.

Vorherige Artikel:
Ob Sie ein Weihnachtsgeschenk, ein Housewarminggeschenk oder einfach nur ein nettes Dankeschön suchen, Topfpflanzengeschenke sind einfach und einzigartig. Lesen Sie weiter für einige Ideen für die besten Zimmerpflanzen Geschenke. Topfpflanze Geschenke Wenn es darum geht, Pflanzen im Haus zu teilen, sind nicht alle Topfpflanzen-Geschenke gleich. W
Empfohlen
Wenn Sie es leid sind, Ihren Rasen zu mähen, nehmen Sie sich Mut. Es gibt eine mehrjährige Erdnusspflanze, die keine Nüsse produziert, aber eine schöne Rasenalternative bietet. Die Verwendung von Erdnusspflanzen für Bodendecker fixiert Stickstoff im Boden, da sie eine Hülsenfrucht sind. Die Pflanze ist auch tolerant gegenüber Scherung, Salzspray und funktioniert gut in tropischen, subtropischen und wärmeren gemäßigten Regionen. Erdnuss-
Skorpione sind ein häufiges Problem im amerikanischen Südwesten und anderen warmen, trockenen Regionen der Welt. Sie sind nicht wählerisch, wo sie einfallen, vorausgesetzt, sie können Nahrung finden. Das heißt, die Kontrolle der Skorpione beginnt mit dem Entfernen ihrer Nahrungsquelle. Andere Tipps, wie man Skorpione loswird, sind das Entfernen von Bereichen, in denen sie sich verstecken können, und das Reparieren von Rissen im Haus, in das sie eintreten können. Die m
Landschaftsgestaltung beginnt immer mit einer Idee. Manchmal denken wir daran, was wir wollen und manchmal haben wir keine Ahnung. Darüber hinaus ist das, was wir wollen, für das Gebiet, das wir zu gestalten versuchen, nicht immer machbar. Es wäre großartig, die Dienste eines Fachmanns zu haben, um die Planung und die eigentliche Arbeit zu machen, aber das ist auch nicht immer eine Option. La
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Neben Pflanzenzuchtpflanzen ist Pfropfen wahrscheinlich die beste Wahl für den Anbau von Linden. Die meisten Zitrussamen sind jedoch relativ leicht zu züchten, einschließlich der aus Limetten. Während es möglich ist, eine Linde aus Samen zu züchten, erwarten Sie nicht, sofort eine Frucht zu sehen. Der
Paclobutrazol ist ein Fungizid, das häufig nicht zur Abtötung von Pilzen, sondern zur Verlangsamung des Wachstums von Pflanzen verwendet wird. Dies ist gut, um robustere, vollere Pflanzen zu produzieren und Früchte schneller zu produzieren. Lesen Sie weiter, um mehr über die Wirkungen und Anwendungen von Paclobutrazol zu erfahren. Pa
Wenn Sie keinen eigenen Kompost haben, sind die Chancen gut, dass die Stadt, in der Sie wohnen, einen Kompostbehälter hat. Kompostierung ist groß und aus gutem Grund, aber manchmal können die Regeln darüber, was kompostierbar ist, verwirrend sein. Kann zum Beispiel Pflanzenöl kompostiert werden? Kan