Webworm Treatment: Tipps zur Kontrolle von Webworms



Viele Leute fragen sich, was sie mit Webworms machen sollen. Bei der Kontrolle von Webworms ist es nützlich zu analysieren, was genau sie sind. Webworms, oder Hyphantria cunea, erscheinen normalerweise auf Bäumen im Herbst (während Zeltwürmer im Frühling erscheinen), die unansehnliche Nester und strenge Blattschaden verursachen. Lassen Sie uns mehr über die Steuerung des Webwurms im Herbst erfahren.

Fallen Webworm Info

Webworms sind Raupen, die lockeres Gewebe um das Laub des Baums weben, während sie auf Blättern fressen, was zu Pflanzenstress und Blattverlust führt. Dieses Larven- "Nest" kann einzelne Blätter oder Blattgruppen bedecken, häufiger aber ganze Zweige, die mehrere Fuß breit sind.

Webworm Behandlungsoptionen haben mit dem Lebenszyklus der Critter zu tun. Webwürmer überwintern als Puppen in Kokons in der Rinde des Baumes oder zwischen Laub. Im Frühling tauchen die Eltern auf und legen Eier ab, wobei sie oft eine große Anzahl dieser raupenbeladenen Netze in einem einzigen Baum bilden. Diese Raupen können bis zu elf Wachstumsstadien (Stadien) durchlaufen, bevor sie das Gewebe verpuppen und mehrere Generationen pro Jahr auftreten.

Die Webworm-Raupe ist ungefähr einen Zoll lang mit einem schwarzen bis rötlichen Kopf und einem hellgelben bis grünlichen Körper mit einem gefleckten Streifen aus zwei Reihen von schwarzen Tuberkeln und Büscheln von langen weißlichen Haaren. Erwachsene erscheinen als weiße Motten mit dunklen Flecken auf den Flügeln.

Tipps zum Steuern von Fallwurmwürmern

Was tun mit Webworms? Es gibt mehrere Denkschulen über die beste Art, Webworms zu töten. Fall Webworm Kontrolle läuft die Skala von Insektiziden bis zum Brennen der Nester. Ja, Webworm Behandlung kann sich auf die Länge des Brennens der Nester erstrecken, aber lesen Sie weiter.

Die Bekämpfung von Netzwürmern kann aufgrund ihrer großen Anzahl und der Vielzahl von Bäumen, die sie angreifen, schwierig sein. Schäden an solchen Sorten von Hickory-, Maulbeer-, Eichen-, Pekan-, Pappel-, Redbud-, Süßgummi-, Weiden- und anderen Zier-, Frucht- und Nußbäumen können eine spezifische Webwurmbehandlung als den besten Weg erfordern, um Webwürmer zu töten.

Was tun mit Webworms?

Eine Webworm-Behandlung zur Bekämpfung von Netzwürmern, die dringend empfohlen wird, ist die Verwendung von ruhendem Öl. Der beste Weg, um Webworms mit ruhendem Öl zu töten, ist im frühen Frühling, während der Baum ruht. Ein ruhendes Öl ist wegen seiner geringen Toxizität und leichten Verfügbarkeit vorzuziehen; jeder lokale Gartenladen wird es haben. Schlafendes Öl greift an und tötet die überwinternden Eier.

Die Bekämpfung der Herbst-Webwürmer umfasst auch die toxischeren Sorten von Insektiziden wie Sevin oder Malathion. Sevin ist eine Webworm-Behandlung, die die Netzwürmer tötet, sobald sie sich außerhalb des Nestes befinden. Malathion arbeitet auf die gleiche Weise; es wird jedoch einen Rückstand auf dem Laub des Baumes hinterlassen. Orthene ist auch eine Option für die Kontrolle des Webwurms im Herbst.

Und zuletzt, aber sicher nicht die geringste dramatische Methode, ist es, sie auszubrennen. Manche Leute benutzen eine Propan-Fackel, die an einer langen Stange befestigt ist, und verbrennen die Netze. Ich kann ein paar gute Gründe für den Wahnsinn dieser Methode der Herbst Webworm-Kontrolle nennen. Die Kontrolle von Webwürmern über diese Route ist gefährlich wegen der flammenden Stege, denen man ausweichen muss, der Wahrscheinlichkeit, eine Feuersbrunst des gesamten Baumes zu verursachen und nicht zuletzt wegen der Schwierigkeit, mit einem flammenden 20-Fuß-Stock an einer Trittleiter zu hängen! Allerdings für jeden sein eigenes.

Die sicherste und effektivste Methode, was man gegen Webwürmer tun kann, ist wie folgt: Den Baum im Frühjahr beschneiden und mit einem Kalk-Schwefel- und ruhenden Ölspray besprühen. Wenn die Knospen anfangen zu brechen, folgen Sie Ihrer Webworm-Behandlung, indem Sie Sevin oder Malathion spritzen und in 10 Tagen wiederholen. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie alle Blätter entfernen, um die überwinternden Verpuppungspopulationen zu entfernen.

Vorherige Artikel:
Birnenmilben sind kleine, kleine Kreaturen, die den Zwiebeln wahre Schäden zufügen können, wenn sie sich durchsetzen dürfen. Es ist sehr wichtig, vorbeugende Maßnahmen gegen Zwiebelmilben zu ergreifen und eine Milbenbehandlung durchzuführen, wenn Sie Ihre Pflanzen befallen sehen. Lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen zu erfahren, die von Zwiebelmilben befallen sind und wie man die Milben loswerden kann. Was s
Empfohlen
Torpedogras ( Panicum repens ) stammt aus Asien und Afrika und wurde in Nordamerika als Futterpflanze eingeführt. Heute gehören Torpedograsunkräuter zu den häufigsten und lästigsten Schädlingen. Es ist eine hartnäckige Pflanze, die den Boden mit spitzen Rhizomen durchbohrt, die einen Fuß oder mehr in die Erde wachsen lassen. Torped
Gerade wenn du denkst, dass all dein Unkraut jäten ist, nimmst du deine Werkzeuge weg und siehst die unansehnliche Matte von Unkraut zwischen deinem Schuppen und Zaun. Müde und absolut krank nach Unkraut, gehen Sie direkt zu einer Flasche Herbizid mit Glyphosat. Während Glyphosat nur den Trick leisten kann, gibt es andere, erdfreundlichere Optionen für die Unkrautbekämpfung an engen Orten. Ent
Impatiens Pflanzen sind großartige Beet- und Kübelpflanzen, die den ganzen Sommer über zuverlässig blühen sollten. Sie sind eine alte Bereitschaft für helle, volle Farbe. Deshalb kann es besonders frustrierend sein, wenn Ihre Pflanzen nicht mehr blühen oder gar nicht anfangen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Impatiens nicht blühen. Warum b
Mosaik ist eine Viruserkrankung, die die Qualität beeinflusst und den Ertrag in einer Vielzahl von Pflanzen, einschließlich süßer und scharfer Paprika, verringert. Sobald eine Infektion auftritt, gibt es keine Heilmittel für Mosaik-Virus auf Pfeffer Pflanzen, die von Schädlingen verbreitet wird. Auch
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Blumenkohl ist eine beliebte Gartenpflanze. Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist, wann wir Blumenkohl schneiden oder Blumenkohl ernten. Wann ist Blumenkohl bereit zur Auswahl? Wenn der Kopf (Quark) zu wachsen beginnt, wird er eventuell verfärbt und schmeckt bitter nach Sonnenlicht.
Lust auf ein kühles, erfrischendes Sommergetränk, aber satt nach Limonade und Eistee? Schnappen Sie sich stattdessen ein großes Glas Agua de Jamaica. Nicht mit diesem Getränk vertraut? Agua de Jamaica ist ein beliebtes Getränk in der Karibik, hergestellt aus Wasser, Zucker und den süßen essbaren Kelchen von Roselle-Blüten. Lesen