Globeflower-Pflege: Wachsende Globeflowers im Garten



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenn Sie etwas anderes suchen, das nicht jeder im Garten hat, sollten Sie sich Mitglieder der Pflanzengattung Trollius ansehen. Globeflower Pflanzen sind nicht häufig im Staudengarten zu finden, obwohl Sie möglicherweise in Moorgärten oder in der Nähe von einem Teich oder Bach wachsen. Während sie den Ruf haben, schwierig zu sein, ist es nicht schwierig, wachsende Globeflowers zu züchten, wenn sie am richtigen Ort gepflanzt werden und Sie die richtige Pflege der Globeflower praktizieren.

Sie wundern sich vielleicht: "Was sind Globeflowers?" Trollius- Globeflower-Pflanzen, Mitglieder der Familie Ranunculaceae, sind auffällige, immergrüne Wildblumen, die im Frühling blühen. Wie eine Kugel, ein Kelch oder ein Globus geformt, blühen die Blumen im Garten an Stängeln, die sich in Gelb- und Orangetönen über den Blättern erheben. Fein strukturiertes Laub von wachsenden Globeflowers hat eine wuchernde Angewohnheit.

Diese Pflanzen wachsen glücklich in der Nähe von einem Teich oder in einem feuchten Wald in USDA Pflanzenhärtezonen 3-7. Richtig lokalisierte globflowers im Garten erreichen 1 bis 3 Fuß in der Höhe und verbreiten zu 2 Fuß.

Arten von wachsenden Globeflowers

Mehrere Sorten von Globeflower sind verfügbar.

  • Für diejenigen, die keinen Teich oder Sumpfgarten haben, kommt T. europaeus x cultorum, der gewöhnliche Globussommer-Hybrid "Superbus", in weniger feuchten Böden vor.
  • T. ledebourii, oder Ledebour globeflower, erreicht 3 Fuß Höhe mit kräftigen, orangefarbenen Blüten.
  • T. pumilus, die Zwergkugelblume, hat gelbe Blüten, die flach anwachsen und nur einen Fuß hoch werden.
  • T. chinensis 'Goldene Königin' hat große, zerzauste Blüten, die erst im Mai erscheinen.

Globeflower-Pflege

Globeflowers im Garten werden am besten von Stecklingen oder durch den Kauf einer jungen Pflanze gestartet, da Samen bis zu zwei Jahre keimen können. Reife Samen aus wachsenden Globeblumen keimen am besten, wenn Sie sich für diese Methode entscheiden. An der richtigen Stelle können Globeflowers neu säen.

Die Pflege von Trollius globeflower Pflanzen ist einfach, wenn Sie sie mit der richtigen Position versehen haben. Globeflowers im Garten benötigen eine volle Sonne, um Schattenposition und feuchten Boden zu trennen. Diese Blumen eignen sich für felsige Gebiete, in denen der Boden fruchtbar ist und feucht bleibt. Globeflowers funktionieren gut, solange sie nicht austrocknen dürfen und keiner extremen Hitze durch sengende Sommertemperaturen ausgesetzt sind.

Deadhead verbrachte Blumen für die Möglichkeit von mehr Blüten. Schneiden Sie das Blattwerk der Pflanze zurück, wenn das Blühen aufhört. Teilen Sie sich im Frühling, sobald das Wachstum beginnt.

Jetzt, wo Sie wissen, "Was sind Globeflowers" und die Einfachheit ihrer Pflege, möchten Sie sie vielleicht zu diesem feuchten, schattigen Bereich hinzufügen, wo sonst nichts wächst. Geben Sie ausreichend Wasser und Sie können die auffälligen Blüten fast überall in Ihrer Landschaft wachsen lassen.

Vorherige Artikel:
Vitex (Mönchspfeffer, Vitex agnus-castus ) blüht vom späten Frühling bis zum frühen Herbst mit langen, aufrechten Blütenständen aus rosa, lila und weißen Blüten. Jeder Strauch oder Baum, der den ganzen Sommer blüht, ist es wert, gepflanzt zu werden, aber wenn er auch angenehm duftende Blumen und Blätter hat, wird er zu einer Must-Have-Pflanze. Keuschhei
Empfohlen
Reben können attraktiv aussehen, wenn sie Ihre größeren Bäume aufwachsen lassen. Aber sollten Sie Reben auf Bäumen wachsen lassen? Die Antwort ist im Allgemeinen nein, aber es hängt von den jeweiligen Bäumen und Reben ab. Für Informationen über die Risiken von Reben auf Bäumen und Tipps zum Entfernen von Weinrebe von Bäumen, lesen Sie weiter. Bäume und
Agapanthus sind große Stauden mit wunderschönen blauen, rosa oder violetten Blüten. Auch genannt Lily of the Nile oder Blue African Lily, ist Agapanthus die Königin des Spätsommergartens. Obwohl Sie versucht sein könnten, Agapanthus ein Blumenbeet zu widmen, denken Sie daran, dass Agapanthus-Begleiterpflanzen diese Schönheiten ergänzen können. Lesen S
Trompetenreben sind nur einer von mehreren gebräuchlichen Namen für Campsis radicans . Die Pflanze wird auch als Kolibri, Trompetenkriechpflanze und Kuhjucken bezeichnet. Diese holzige Rebe ist eine mehrjährige Pflanze, die in Nordamerika beheimatet ist und in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeiht. D
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Rosenmücken. Die Rosenmücke, auch bekannt als Dasineura rhodophaga , liebt es, die neuen Rosenknospen oder das neue Wachstum, wo sich die Knospen normalerweise bilden würden, anzugreifen. I
Das Wühlen ist eine gute Möglichkeit, Pflanzen zu vermehren. Wenn du neues Wachstum von einer etablierten Pflanze abschneidest und es in den Boden legst, könnte es Wurzeln schlagen und zu einer neuen Pflanze werden. Während es manchmal einfach so einfach ist, ist die Erfolgsquote für diesen Prozess nicht besonders hoch. Es
Kalifornien, Washington und andere Staaten haben in den letzten Jahren einige ihrer schlimmsten Dürreperioden erlebt. Wasser zu schonen, ist nicht nur eine Frage der Senkung Ihrer Stromrechnung, sondern ist zu einer Angelegenheit von Dringlichkeit und Notwendigkeit geworden. Zu wissen, wie man in einer Dürre gärt, schützt deine bestehenden Pflanzen und kann dir helfen, Nahrungspflanzen bei niedrigen Feuchtigkeitsbedingungen anzubauen. Ti