Was sind Home Run Roses: Tipps zum Gartenbau mit Home Run Roses



Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep
American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District

Jeder hat von der Knock-Out-Rosenreihe gehört, da es sich um einen Dandy-Rosenstrauch handelt. Aber es gibt noch eine andere Linie von Rosenbüschen, die mindestens gleich beliebt sein sollten - Home Run Rosen, die aus dem ursprünglichen Knock Out stammen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was sind Home Run Roses?

Home Run ist ein schöner leuchtend rot blühender Rosenstrauch, der von niemand Geringerem als Herrn Tom Carruth gezüchtet wurde, dessen Name mit vielen preisgekrönten AARS (All-American Rose Selection) Rosen verbunden ist. Als Herr Carruth Knock Out an der Westküste sah, fühlte er, dass es Raum für Verbesserungen gab. Er fühlte, dass die rote Farbe der Blüten heller sein könnte und dass die Krankheitsresistenz von Knockouts verbessert werden könnte (wie bei Mehltau und Schwarzfleck-Problemen). So nahm das Forschungsteam von Weeks Roses Knock Out heraus und brachte die Baby Love Rosenstrauch-Blutlinie mit.

Die andere Sache, die die Baby-Liebes-Blutlinie brachte, war, einen Rosenbusch zu schaffen, der ständig in der Blume ist. Home Run ist möglicherweise nicht voll mit Blüten, blüht aber ständig und hat einen schönen milden Apfelduft. Das Laub von Home Run ist reich gefärbt und bietet eine wunderbare Kulisse für die Blüten.

Home Run Rosen Informationen

Als es an der Zeit war zu sehen, welche jungen Rosen tatsächlich in die Testfelder gelangen würden, erklärte Tom Carruth, dass nur drei Schwestern dieser Aufgabe gewachsen seien. Einer von ihnen war pink, einer hellrosa und einer rot. Er spielte eine Ahnung auf dem roten und es spielte sich wunderbar aus. Die Weeks Home Run Rosenserie erwies sich als robuste, selbstreinigende Strauchrose mit helleren roten Blüten und größerer Krankheitsresistenz.

Neben einer besseren Resistenz gegen Mehltau und Schwarzfleckenkrankheit hat es eine höhere Resistenz gegen Falschen Mehltau gezeigt. Home Run wird sowohl in der Landschaft als auch in Containern als "Grand Slam" bezeichnet und ist hitzebeständig sowie kältebeständig. Die meisten Rosen brauchen 10 Jahre, um tatsächlich in den Markt und damit in unsere Gärten zu kommen. Home Run dauerte nur 7 Jahre!

Andere selbstreinigende Strauchrosen in der Serie

Ein weiterer in der Reihe ist Pink Home Run, der aus einem mutierten Sport der ursprünglichen roten Home Run Rose stammt. Diese Sorte hat eine wundervolle "sassy pink" Farbe und trägt die gleiche Krankheitsresistenz und andere Eigenschaften des ursprünglichen Home Run. Zusammen mit der auffälligen, rosa Farbe, hat es auch einen schönen Apfelduft und funktioniert sehr gut in der Landschaft oder den Containern um die Veranda, Terrasse oder Deck.

Neu auf dem Markt und erst 2016 offiziell eingeführt, ist die atemberaubend schöne Watercolors Home Run Strauchrose. Die hypnotisierenden Blüten sind ein klares Pink mit kräftigen gelben Zentren. Wenn sie voll blühen, werden sich die Köpfe der Passanten drehen, der Verkehr wird fast aufhören und Kommentare der Anbetung und Wertschätzung werden folgen. Es verfügt über die gleiche Krankheitsresistenz und geringe Wartung dieser Linie, sowie die gleiche feine Leistung in Containern und Landschaften. Die gesamte Buschform soll sauber sein, so dass nicht viel, wenn überhaupt, Formgebung benötigt wird.

Home Run Rosenpflege

Da diese in der Branche noch recht neu sind, ist wenig bekannt in Bezug auf Gartenarbeit mit Home Run Rosen. Davon abgesehen, sollte die Pflege der Home Run Rose der einer Rosensorte relativ ähnlich sein.

Ich empfehle, die Home Run-Linie der Rosensträucher mit einem guten organischen Rosenessen nur mit anderen Rosen zu füttern. Halten Sie sie bewässert und pflücken Sie Standorte mit guter Sonneneinstrahlung für optimale Leistung.

Als ich Herrn Carruth fragte, ob er die Home Run-Rosen wegnehmen (alte Blüten entfernen) könnte, sagte er, dass er empfiehlt, sie nicht totzukriegen. Der Grund ist, dass die neuen Blüten so hoch auf die gleichen Blütenköpfe kommen, dass dadurch neue Blüten, die sich bilden, entfernt werden. Wenn man die alten Blütenblätter entfernen muss, ist es am besten, sie direkt an der Basis der alten Blüte abzukneifen.

Die Home Run Linie der Rosenbüsche sollte im frühen Frühling beschnitten werden, um alle toten, gebrochenen oder beschädigten Stöcke zu entfernen. Dies ist auch eine gute Zeit, um nach Bedarf "Formschnitt" zu machen. Eine allgemeine Ausdünnung ist gut für jeden Rosenstrauch, um einen guten Luftstrom zu ermöglichen, um Krankheiten fernzuhalten. Auch wenn diese außergewöhnlichen Rosensträucher wartungsarm sind, bedeutet dies keine Wartung. Wie bei anderen Rosensträuchern ist eine gute Pflege wichtig. Beachte nur die Empfehlung von Herrn Carruth, jedem Drängen zu widerstehen, tot zu sein, und du wirst glücklich sein, dass du es getan hast!

Die Home Run Serie von Rosenbüschen wird Sie mit angemessener Sorgfalt begeistern, wenn Sie im Rosenbeet, in der Landschaft oder im Containergarten blühen!

Vorherige Artikel:
Die in Südafrika beheimatete Crocosmia ist eine winterharte Pflanze, die schmale, schwertförmige Blätter hervorbringt; anmutige, sich wölbende Stämme; und stachelige, trichterförmige Blüten in leuchtenden Rot-, Orange- und Gelbtönen. Probleme mit Krokosmie sind ungewöhnlich und Krokosmie-Pflanzenkrankheiten sind selten, treten aber auf. Lesen S
Empfohlen
Ich liebe die aromatischen Düfte von Potpourri, aber nicht unbedingt die Kosten oder den besonderen Duft von verpacktem Potpourri. Egal, die Schaffung eines Potpourri-Kräutergartens ist eine relativ einfache und erfüllende Aufgabe. Was ist ein Potpourri-Garten? Eine natürliche Mischung aus duftenden Kräutern und Blumen kombiniert mit Gewürzen, Fixiermitteln und ätherischen Ölen sind die Grundkomponenten von Potpourri. Vor de
Eines Tages sind deine Tomatenpflanzen gesund und munter und am nächsten Tag sind sie mit schwarzen Flecken an den Stängeln der Tomatenpflanzen übersät. Was verursacht schwarze Stiele auf Tomaten? Wenn Ihre Tomatenpflanze schwarze Stängel hat, geraten Sie nicht in Panik, es ist mehr als wahrscheinlich das Ergebnis einer pilzartigen Tomatenstammkrankheit, die leicht mit einem Fungizid behandelt werden kann. Hil
Mulchen mit organischen Materialien hilft, Nährstoffe hinzuzufügen, Unkraut in Schach zu halten und den Boden zu wärmen. Ist Kiefernstroh gut Mulch? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Ist Kiefernstroh gute Mulch? Kiefernstroh ist in Kiefernwäldern frei verfügbar und in Ballen preiswert zu erwerben. Vor
Frische Weihnachtsbäume sind eine Feiertagstradition, geliebt für ihre Schönheit und frischen, outdoorsy Duft. Allerdings sind Weihnachtsbäume oft verantwortlich für zerstörerische Brände während der Ferienzeit. Der effektivste Weg, um Weihnachtsbaumbrände zu verhindern, ist, den Baum gut hydriert zu halten. Bei ric
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Kaltes Gärtnern kann eine Herausforderung darstellen, da Gärtner kurze Wachstumszeiten und die Möglichkeit von Frösten im späten Frühjahr oder im Spätsommer oder Herbst haben. Erfolgreiche Kaltkälte Gartenarbeit beinhaltet die Verwendung von Pflanzen, die früh blühen und kühlen Temperaturen tolerieren. Auswahl H
Die Kanarische Dattelpalme ( Phoenix canariensis ) ist ein schöner Baum, der auf den warmen Kanarischen Inseln heimisch ist. Sie können eine Kanarische Dattelpalme im Freien in den Pflanzenhärtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums pflanzen oder drinnen in einem Behälter überall. Mit seinen glänzenden, gefiederten Wedeln, sich wölbenden Ästen und Zierfrüchten gehört dieser Baum nicht zu den pflegeleichten Schulen. Sie soll