Dahlia Plant Typen: Was sind die verschiedenen Sorten von Dahlia



Es gibt 42 Arten von Dahlien, aber unzählige Hybriden. Diese mexikanischen blühenden Sträucher sind beliebt für ihre Vielfalt an Größe und Form. Dahlien werden nach ihrem Blumentyp und ihrer Größe klassifiziert. Es kann immer noch unzählige Hybriden und Kultivare in jeder Klasse geben, aber zumindest hilft es, sie in einem organisierten System zu gruppieren. Es gibt 6 Dahlien und 7 Formklassen. Sorten von Dahlien sind nach Größe und Klassen nach Blütenform unterteilt. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Dahlien Pflanzenarten

Wenn Sie jemals auf einer Messe waren, ist eine der größten Attraktionen oft das Dahliengebäude. Hier können Sie eine breite Palette von Dahlien-Pflanzenarten, vertreten durch ihre Blüten, sehen. Ernsthafte Sammler und Hobbyisten züchten bestimmte Formen, um sich in Größe und Spektakel zu übertreffen. Die Ergebnisse sind ein Ozean von Farben mit erstaunlichen Formen in der gesamten Region.

Die verschiedenen Arten von Dahlien sind erstaunlich und betäubt in ihrem Übermaß. Der einzige Weg, wie auch erfahrene Züchter sie alle aufrecht erhalten können, besteht darin, die Arten von Dahlienblüten in Gruppen zu ordnen.

Das tatsächliche Aussehen einer Dahlienpflanze ist unter den Arten sehr ähnlich. Die meisten sind kleine bis große Büsche mit tief geschnittenen Blättern, die von Knollen stammen. Pflanzen benötigen Sonne, gut durchlässigen Boden, viel Wasser und gute Luftzirkulation. Sobald Sie versuchen, den Unterschied zwischen den Arten und Hybriden zu unterscheiden, werden alle anderen Ähnlichkeiten vager.

Dahlien-Sorten sind in Blumenform-Klassen eingeteilt. Diese zeigen die Form der Blüte und gelegentlich den Charakter der Blütenblätter an. Die andere Methode, die Dahliensorten zu trennen, ist die Abgrenzung nach Blütengröße. Diese Methode ist eine schnelle und ziemlich einfache Art, eine Klasse zu erzählen, indem man nur die Blüten anstarrt.

Blumenform-Klassen

Diese Art der Teilung ist poetisch und erfordert Beobachtung.

  • Dekorative Arten können informell oder formal sein und Blüten tragen, die mit Blütenblättern dick sind, die normalerweise flach sind, aber möglicherweise gerollt werden können.
  • Pompons und Bälle sind genau das, wonach sie klingen. Runde kugelförmige Blüten mit zwei flachen, spiralförmig angeordneten Blütenblättern. Die Strahlenblätter sind stumpf und können wie Federkiele sein.
  • Kaktus Arten von Dahlien sind eine der auffälligsten. Diese Blüten haben eingekrümmte oder gerollte Blütenblätter, die fast gerade sind. Der Effekt ist fast ein Starburst.
  • Eine breite Klasse sind die Singles, Semi-Doubles, Colarettes und Anemonen. Jeder hat ein sternähnliches Aussehen mit flachen Blütenblättern und einer unverwechselbaren Scheibe.
  • Orchidee und Pfingstrose sind offen zentrierte Blüten mit einer oder mehreren Reihen von Strahlenblüten um eine Scheibe.
  • Blüten mit zerknitterten Blütenblättern sind in der Sternklasse und solche mit einem geschlossenen Zentrum und flachen, breiten Reihen von Strahlenblüten sind in der Seerosenbezeichnung.

Blume Größenklassifizierung

Eine weitere Möglichkeit, die verschiedenen Arten von Dahlien zu bestellen, ist die Verwendung ihrer Blütengrößen.

  • Die größten Blumen sind in der riesigen Kategorie und können fast 10 Zoll im Durchmesser erhalten.
  • Die große geblümte Kategorie wird knapp unter dieser Größe bei 8 Zoll.
  • Medium geblühten Sorten sind knapp unter 8 Zoll, während kleinblumige Sorten kann man 4 Zoll in der Breite wachsen.
  • Es gibt auch Miniatur bei 1 ½ bis 4 Zoll und Pompoms, die weniger als 1 ½ Zoll im Durchmesser wachsen.

Jeder von diesen wird auch in die Kaktus-, Colarette- oder Anemonen-, Orchideen-, Waterlily-, Stern- und Ballunterscheidungen unterteilt. Auf diese Weise kann die Explosion von Hybriden für ein einfacheres Verständnis ihrer Herkunft und ihrer Eltern in ihre individuelle Klasse eingestellt werden. Dies wird extrem wichtig für Züchter und diejenigen, die an Zuchtwettbewerben teilnehmen.

Für diejenigen von uns, die einfach die herrlichen Blumen genießen, ist es eine lustige Art, einige der ursprünglichen Formen der erstaunlichen Dahlie zu beschreiben.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie jemals die Enttäuschung erlebt haben, gesunde Blüten und Blüten von Ihren Pflanzen abtropfen zu lassen, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Ursachen Blüten in Pflanzen fallen und was Sie dagegen tun können. Warum fallen Blumen ab? In einigen Fällen ist der Blütentropfen in Pflanzen normal. Zum Be
Empfohlen
Wer würde Ameisen Landwirte betrachten? Pflanzenschädlinge und Picknick-Belästigungen, ja, aber der Bauer ist keine Berufung, die diesen kleinen Insekten natürlicherweise zugewiesen wird. Es ist jedoch ein wahrer Umstand, in dem sie Blattläuse halten und pflegen, um ein geliebtes Essen ständig zu versorgen. Blat
Unter den verschiedenen Formen von Kakteen besitzt Wanderstock cholla eine der einzigartigsten Eigenschaften. Diese Pflanze aus der Familie der Opuntia stammt aus dem Südwesten der Vereinigten Staaten. Es hat segmentierte Arme, die sich leicht von der Hauptpflanze ablösen und den Namen der Pflanze erhalten.
Curcuma longa ist ein steriler triploider Organismus, der durch natürliche Selektion und Vermehrung entstanden ist. Er ist ein Verwandter von Ingwer und teilt ähnliche Wachstumsbedingungen. Er ist eine Kreuzung aus wildem Kurkuma, der in Südasien gefunden wird, wobei Indien der vorherrschende Produzent von wachsenden Kurkumapflanzen für den Handel ist. Ku
Pferdebesitzer, besonders diejenigen, die neu mit Pferden sind, fragen sich oft, welche Pflanzen oder Bäume für Pferde giftig sind. Bäume und Pflanzen, die für Pferde giftig sind, können sehr gefährlich sein und die Identifizierung der schädlichen Pflanzen ist von größter Bedeutung, um Pferde glücklich und gesund zu halten. Werfen w
Die Luftpflanze ( Tillandsia ) ist das größte Mitglied der Bromelienfamilie, zu der die bekannte Ananas gehört. Wie viele Sorten von Luftpflanzen gibt es? Obwohl die Schätzungen variieren, stimmen die meisten überein, dass es mindestens 450 verschiedene Arten von Tillandsien gibt, ganz zu schweigen von unzähligen Hybridsorten, und keine zwei Luftpflanzensorten sind genau gleich. Bere
Die Pfeifenpflanze des Holländers, oder Aristolochia macrophylla, wird sowohl für seine ungewöhnlichen Blüten als auch seine Blätter angebaut. Es sollte beschnitten werden, um alle Triebe oder altes Holz loszuwerden, das die Schönheit dieser Pflanze verstopft. Es gibt auch spezielle Zeiten des Jahres, in denen man die Pfeife des Holländers beschneidet, also muss man auf seine Blüte- und Wachstumsgewohnheit achten. Prunin