Christmas Tree Care: Pflege für einen Live-Weihnachtsbaum in Ihrem Haus



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Die Pflege eines lebendigen Weihnachtsbaumes muss kein stressiges Ereignis sein. Bei richtiger Pflege können Sie während der Weihnachtszeit einen festlich aussehenden Baum genießen. Schauen wir uns an, wie man einen Weihnachtsbaum in den Ferien am Leben erhält.

Wie man einen Weihnachtsbaum lebendig hält

Einen Weihnachtsbaum während der Ferienzeit gesund und lebendig zu halten, ist einfacher als man denkt. Es braucht keine Mühe mehr, sich um einen lebenden Weihnachtsbaum zu kümmern, als eine Vase mit Schnittblumen.

Der wichtigste Aspekt der Live-Weihnachtsbaumpflege ist Wasser. Dies gilt sowohl für geschnittene Bäume als auch für lebende (Wurzelballen intakte) Weihnachtsbäume. Wasser wird nicht nur den Baum am Leben erhalten, sondern auch Sicherheitsprobleme beim Austrocknen verhindern. Die Lage ist eine weitere wichtige Überlegung. Wo der Baum im Haus steht, bestimmt seine Langlebigkeit.

Schneiden Sie Weihnachtsbaumpflege

Frisch geschnittene Bäume halten länger, indem sie ein paar einfache Richtlinien befolgen. Zuerst sollten Sie den Baum akklimatisieren, bevor Sie ihn direkt zu Ihnen nach Hause bringen. Wenn man von einem Extrem zum anderen geht, wie zum Beispiel eine kalte Außenumgebung, um im Innenbereich zu heizen, kann dies zu Stress für den Baum führen, was zu Trockenheit und vorzeitigem Verlust von Nadeln führt. Daher ist es besser, den Baum in einem unbeheizten Bereich, wie der Garage oder dem Keller, für ungefähr einen oder zwei Tage zu setzen, bevor man ihn hineinbringt.

Als nächstes sollten Sie den Baum etwa einen Zentimeter über der Basis neu schneiden. Dies hilft dem Weihnachtsbaum, leichter Wasser aufzunehmen.

Stellen Sie sicher, dass der Weihnachtsbaum in einem geeigneten Stand mit viel Wasser steht. Je nach Größe, Art und Standort Ihres Weihnachtsbaums kann es in den ersten Tagen zu Hause bis zu einer Gallone oder mehr Wasser benötigen.

Live-Weihnachtsbaum-Sicherheit

Ob es darum geht, einen lebenden Baum oder einen lebenden Baum zu pflegen, Trockenheit zu verhindern, ist der Schlüssel zum Leben Weihnachtsbaum Sicherheit. Daher ist es wichtig, den Baum gut bewässert zu halten und den Wasserstand täglich zu kontrollieren. Ein gut bewässerter Weihnachtsbaum birgt keine Brandgefahr. Außerdem sollte der Baum nicht in der Nähe von Wärmequellen (Kamin, Heizung, Ofen usw.) aufgestellt werden, da dies zu Austrocknung führen kann.

Es ist auch eine gute Idee, den Baum dort zu halten, wo es weniger wahrscheinlich ist, dass er umgestoßen wird, z. B. in einer Ecke oder einem anderen, selten befahrenen Gebiet. Stellen Sie sicher, dass alle Lichter und Stromkabel in einem funktionsfähigen Zustand sind und denken Sie daran, sie auszuschalten, wenn Sie nachts ins Bett gehen oder für längere Zeit gehen.

Lebende Weihnachtsbaumpflege

Kleine lebende Weihnachtsbäume werden in der Regel in einem Behälter mit Erde gehalten und ähnlich wie eine Topfpflanze behandelt. Sie können im Frühjahr im Freien gepflanzt werden. Die größeren lebenden Weihnachtsbäume sind jedoch im Allgemeinen in einem Christbaumständer oder einem anderen geeigneten Behälter angeordnet. Der Wurzelballen sollte gut angefeuchtet und auf diese Weise gehalten werden, Bewässerung nach Bedarf. Die wichtigste Überlegung bei lebenden Bäumen ist ihre Aufenthaltsdauer im Haus. Diese Bäume sollten niemals länger als zehn Tage im Haus gehalten werden.

Vorherige Artikel:
Der Stolz von Birma ( Amherstia nobilis ) ist das einzige Mitglied der Gattung Amherstia , benannt nach Lady Sarah Amherst. Sie war eine frühe Sammlerin asiatischer Pflanzen und wurde nach ihrem Tod mit dem Namen der Pflanze geehrt. Diese Pflanze wird auch die Königin der blühenden Bäume genannt, die auf ihre unglaublichen Blüten verweist. Obw
Empfohlen
Der Anstieg der chemischen Nutzung im Garten wirft Bedenken für diejenigen von uns auf, die durch die Auswirkungen von Giftstoffen in der Luft, im Wasser und auf der Erde beunruhigt sind. Es verwundert nicht, dass zahlreiche DIY- und Naturheilmittel in Publikationen und im Internet ihre Runden drehen.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wachsende Himbeeren ist eine gute Möglichkeit, Jahr für Jahr Ihre eigenen leckeren Früchte zu genießen. Um jedoch das Beste aus Ihren Pflanzen zu ziehen, ist es wichtig, den jährlichen Beschneidungsschnitt zu praktizieren. Wie schneidet man Himbeersträucher und wann? Lass
Rosmarin ist eine großartige Pflanze um zu haben. Es ist aromatisch, es ist in allen Arten von Rezepten nützlich, und es ist ziemlich hart. Es mag volle Sonne und gut durchlässigen Boden. Es kann nur bis zu 20 F. (-6 ° C) überleben, so dass es in kühlen Klimazonen am besten als Containerpflanze angebaut wird. In m
Suchen Sie in der kalifornischen Mohave-Wüste nach Wüstenglocken. Wenn Sie das richtige Timing treffen, können Sie sehen, was wie ein Ozean von Blumen aussieht, die in eine atemberaubende Show ausbrechen. Aber Wüstenblumen sind auch hell und schön im Hausgarten. Für weitere Informationen über Wüstenblumen Bluebell, lesen Sie weiter. Was si
Es gibt heute über 1.500 Arten und über 10.000 Hybriden von Begonien. Sprechen Sie über Beaucoup (Bogen coo) Begonie! Neue Sorten werden jedes Jahr hinzugefügt und 2009 war keine Ausnahme. In diesem Jahr wurde Gryphon, eine neue Art von Begonie, die von PanAmericanSeed hybridisiert wurde, eingeführt. Als
Nachtduftende Pflanzen sind eine sinnliche Freude in der Landschaft. Auch als Abend-Stock-Pflanzen bekannt, ist Nacht-Duft-Lager eine altmodische jährliche, die ihren Höhepunkt Duft in der Dämmerung erreicht. Die Blüten haben eine blumige Eleganz in verblichenen Pastelltönen und ergeben ausgezeichnete Schnittblumen. Das