Was ist Cassabanana - Wie Cassabanana Pflanzen wachsen



Wenn Sie draußen etwas Platz haben, eine lange, warme Wachstumsperiode und ein Verlangen nach neuen Früchten haben, ist Cassabanana die Pflanze für Sie. Er produziert lange, zierende Reben und riesige, süße, duftende Früchte und ist eine großartige Ergänzung für Ihren Garten und ein interessantes Gespräch. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Cassabanana-Pflanzen anbaut.

Was ist Cassabanana?

Die Cassabanana ( Sicana Odorifera) ist nicht, wie der Name schon sagt, eine Banane. Es ist eigentlich eine Art Kürbis. Die Frucht ist jedoch einer Melone sehr ähnlich. Cassabanana-Früchte werden etwa 60 Zentimeter lang und 13 Zentimeter dick und sind fast perfekte, manchmal gekrümmte Zylinder.

Die Haut kann rot, kastanienbraun, violett oder sogar schwarz sein und ist dick genug, dass sie mit einer Machete aufgerissen werden muss. Im Inneren ist das gelbe Fruchtfleisch jedoch in Geschmack und Textur dem einer Melone sehr ähnlich.

Der Geruch, der schon vor dem Schneiden der Früchte sehr stark ist, ist süß und angenehm. Interessanterweise wird es oft in Schränken und um Häuser herum als Luft-Süßstoff und Motten-Abschreckungsmittel platziert.

Wie man Cassabanana Pflanzen anbaut

Wachsende Cassabanana-Pflanzen stammen ursprünglich aus Brasilien und werden heute in ganz Südamerika, Mittelamerika und der Karibik angebaut. Wenn Sie es sehr früh im Haus beginnen, können Sie es jedoch bis Norden als USDA-Zone 6 wachsen lassen. Das Hauptproblem in gemäßigten Zonen ist, den Früchten genug Zeit zu geben, um vor dem ersten Frost zu reifen.

Vor der Aussaat hilft es, sie zuerst einzuweichen. Pflanzen Sie sie etwa 2, 5 cm tief und geben Sie ihnen einen hellen, sonnigen Standort. tief und Wasser in. Die Pflanzen sollten ziemlich schnell keimen. Wenn alle Frostgefahr vorüber ist, können die Pflanzen im Freien in voller Sonne bewegt werden. Es kann auch in Räumen außerhalb ihrer Klimazone angebaut werden.

Die Cassabanana-Pflanze ist eine einzelne Rebe, die bis zu 50 Fuß (15 m) lang werden kann. Die Ranke bildet Ranken mit saugnapfartigen Scheiben, die es ermöglichen, fast jede Oberfläche zu besteigen. Es wird mit Leichtigkeit auf einen Baum klettern, aber es besteht eine sehr reale Gefahr, dass es den Baum ersticken und töten wird. Die beste Option ist es, ein sehr robustes Spalier oder eine Laube klettern zu lassen.

Halten Sie die Pflanzen während der gesamten Vegetationsperiode feucht. Sie können mit einem ausgewogenen Futter oder Kompost düngen, wenn sie auf Wunsch etwas mehr Wachstum bekommen.

Vorherige Artikel:
Die meisten von uns kennen das Aussehen von Tomatenblättern; sie sind mehrlappig, gezackt oder fast zahnartig, oder? Aber was, wenn Sie eine Tomatenpflanze haben, der diese Lappen fehlen? Stimmt etwas nicht mit der Pflanze oder was? Tomaten Blattarten Wenn Sie ein echter Gartenfreak sind, dann wissen Sie das wahrscheinlich schon, aber Tomatenpflanzen sind zwei, eigentlich drei, Blattarten.
Empfohlen
Die großen, weißen Blüten des Affenbrotbaums hängen an langen Stielen von den Ästen herab. Riesige, gekräuselte Blütenblätter und eine große Gruppe von Staubgefäßen geben Baobabbaumblüten eine exotische, puderartige Erscheinung. Erfahren Sie mehr über Baobabs und ihre ungewöhnlichen Blumen in diesem Artikel. Über afrikan
Sie wissen vielleicht noch nicht, was es ist, aber Sie haben wahrscheinlich Usnea-Flechten gesehen, die auf Bäumen wachsen. Obwohl nicht verwandt, ähnelt es spanischem Moos, das in dünnen Fäden von Ästen hängt. Um diese faszinierende Flechte besser zu verstehen, schauen Sie sich diese Informationen über die Flechten an. Was i
Wenn Sie in USDA Zone 4 sind, sind Sie wahrscheinlich irgendwo im Inneren von Alaska. Dies bedeutet, dass Ihr Gebiet lange, warme Tage im Sommer mit hohen Temperaturen in den 70ern und viel Schnee und durchschnittlichen kälteren Temperaturen von -23 bis -28 C. im Winter bekommt. Dies bedeutet eine eher kurze Wachstumsperiode von etwa 113 Tagen, so dass Gemüseanbau in Zone 4 eine Herausforderung darstellen kann.
Empire ist eine sehr beliebte Sorte von Äpfeln, die wegen ihrer tiefroten Farbe, ihres süßen Geschmacks und ihrer Fähigkeit, sich ohne Quetschungen herumzustemmen, geschätzt wird. Die meisten Lebensmittelgeschäfte tragen sie, aber es ist eine allgemein anerkannte Tatsache, dass Früchte viel besser schmecken, wenn sie in Ihrem eigenen Garten angebaut werden. Lesen
Obwohl die Verwendung von Blumen für Pessach Seder keine traditionelle Anforderung oder ein origineller Aspekt der Feier ist, schmücken viele Leute den Tisch und das Zimmer mit saisonalen Blüten, da es im Frühling fällt. Pessach dreht sich alles um eine Feier der Freiheit, also denke schöne, lebendige Displays. Pass
Da ist ein Pilz unter uns! Myrothecium Leaf Spot der Wassermelone ist ein Mund voll zu sagen, aber, zum Glück, tut es nur minimale Schäden an diesen süßen, saftigen Früchten. Es sind die Blätter, die die Hauptlast des Angriffs der Pilze übernehmen. Wassermelonen Myrothecium Blattfleck ist eine ziemlich neue Krankheit, nur im Jahr 2003 anerkannt und ist auch eher selten. Genau