Was ist Zwiebel Pythium Rot: Behandlung von Pythium Wurzelfäule von Zwiebeln



Pythiumwurzelfäule von Zwiebeln ist eine schlimme Pilzkrankheit, die für lange Zeit im Boden leben kann und nur darauf wartet, sich einzunehmen und Zwiebelpflanzen anzugreifen, wenn die Bedingungen stimmen. Vorbeugung ist die beste Verteidigung, da Zwiebelpythiumfäule schwer zu kontrollieren ist, wenn sie einmal beginnt. Was tun mit Zwiebeln mit Pythiumfäule? Lesen Sie weiter für Tipps.

Über Pythium Wurzelfäule von Zwiebeln

Zwiebelpythiumwurzelfäule kann Zwiebelpflanzen jedes Mal infizieren, wenn der Boden für längere Zeiträume feucht ist, neigt aber dazu, bei regnerischem Wetter am strengsten zu sein, wenn die Tage heiß sind und die Nächte warm sind. Der Pilz lebt auch von Pflanzenresten und Unkrautwurzeln und kann durch Überbewässerung und Spritzwasser verbreitet werden.

Zwiebelsamen können vor der Keimung getötet werden oder eine Infektion kann einige Wochen später auftreten. Die Krankheit tritt auch bei anderen Mitgliedern der Alliumfamilie auf, einschließlich Lauch und Knoblauch.

Symptome von Zwiebel Pythium Wurzelfäule

In den frühen Phasen der Krankheit erscheinen Pflanzen mit Zwiebelpythiumfäule gelb und verkümmert. Sie verwelken oft während des Tages und erholen sich am Abend. Schließlich entwickeln sich wasserdurchtränkte Läsionen an unteren Stängeln und Zwiebelzwiebeln. Eine wässrige Fäule tritt an den Wurzeln auf, die sich ebenfalls schwarz verfärben können.

Kontrollieren Pythium Wurzelfäule von Zwiebeln

Zwiebeln in gut durchlässige Erde pflanzen. Erwägen Sie, Zwiebeln in Hochbeete zu pflanzen, die die Auswirkungen der Krankheit minimieren können. Denken Sie auch darüber nach, Zwiebeln in Töpfen zu züchten, die mit handelsüblichen Blumenerden gefüllt sind.

Entsorgen Sie infizierte Pflanzen in versiegelten Beuteln oder Behältern. Setzen Sie infizierte Pflanzenstoffe niemals in Kompost ein.

Halten Sie den Pflanzbereich sauber und frei von Pflanzenresten. Bekämpfung von Unkräutern, da Pythiumfäule an Unkrautwurzeln leben kann.

Verwenden Sie keinen übermäßigen Stickstoffdünger. Stickstoff verursacht üppiges, zartes Wachstum, das anfälliger für Infektionen ist.

Fungizide können wirksam sein, wenn sie alle zwei oder drei Wochen angewendet werden oder wenn der Regen länger als zwei Tage andauert. Suchen Sie nach Produkten, die für die Verwendung gegen Pythiumwurzelfäule von Zwiebeln registriert sind.
Verwenden Sie Fungizide nur bei Bedarf; der Erreger kann resistent werden.

Schuhsohlen nach dem Gehen auf dem infizierten Boden säubern. Reinigen Sie die Werkzeuge nach der Arbeit in infizierten Bereichen gründlich.

Vorherige Artikel:
Südliche Erbsen sind auch bekannt als Black Eyed Peas und Cowpeas. Diese afrikanischen Eingeborenen produzieren gut in Gebieten mit niedriger Fruchtbarkeit und in heißen Sommern. Krankheiten, die die Ernte beeinflussen können, sind in erster Linie pilzartige oder bakterielle. Unter diesen sind einige Fleischwunde, mit südlicher Erbsenfäule am üblichsten. Blit
Empfohlen
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gab eine Zeit, als es schien, dass Knock-Out-Rosen nur gegen den gefürchteten Rose Rosette Virus (RRV) immun sind. Diese Hoffnung wurde ernsthaft zunichte gemacht. Dieses Virus wurde schon seit geraumer Zeit in Knock Out Rosenbüschen gefunden.
Eine gute Möglichkeit, einige Ihrer Lieblingspflanzen das ganze Jahr über zu genießen, ist die Einrichtung eines Wintergartens für alle Jahreszeiten. Es gibt viele Pflanzen für Wintergärten, die erstaunliches Interesse bieten können. Lasst uns herausfinden, welche der besten Pflanzen in einem Wintergarten wachsen. Winte
Phototoxizität in Pflanzen kann von einer Anzahl von Faktoren herrühren. Was ist Phototoxizität? Es ist alles chemische, was eine negative Reaktion verursacht. Als solches kann es von Pestiziden, Herbiziden, Fungiziden und anderen chemischen Formulierungen stammen. Die Reaktion der Pflanze variiert von verfärbten Blättern bis hin zum Tod. Die
Astilbe ist eine hervorragende Schatten Staude mit viel Charme von seiner Spitzen Laub bis zu seinen flaumigen Blütenköpfen. Astilbes werden aus Wurzeln gepflanzt, die wie Kartoffeln aus den Augen sprießen. Weil sie aus diesen Wurzelstrukturen wachsen, ist es einfach, diese Pflanzen zu teilen und zu vermehren. D
Ein gesunder Gemüsegarten braucht nährstoffreiche Erde. Viele Gärtner fügen Kompost, Dünger und andere organische Materialien hinzu, um den Boden anzureichern, aber eine andere Methode ist das Pflanzen von Gemüsepflanzen. Also, was ist das und warum ist der Deckfruchtanbau für eine erhöhte Gemüseproduktion eine gute Idee? Was sin
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Menschen wachsen im Garten mit Minze, und für diejenigen, die wissen, wie kräftig diese Kräuterpflanze ist, ist es keine Überraschung zu erfahren, dass sie auch in einer Topfpflanze gut gedeiht. In der Tat kann es nicht nur im Garten und in Töpfen glücklich wachsen, sondern auch Minminnen wachsen kann innen erreicht werden. Wie