Asian Herb Garden: Informationen über asiatische Kräuter in Gärten wachsen



Östliche Einflüsse haben sich in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern durchgesetzt. Das bedeutet mehr als einen Familienbesuch in einem chinesischen Restaurant. Die Küche ist reich an Vielfalt, gesund, bunt, durchdrungen von Geschmack und Ernährung und weit verbreitet. Der Anbau eines asiatischen Kräutergartens bringt diese exotischen Geschmäcker und Vorteile für den heimischen Koch.

Wenn Sie neu in der abenteuerlichen Küche sind, fragen Sie sich vielleicht, was sind asiatische Kräuter? Sie sind das Produkt jahrhundertealter Zivilisationen, deren flexible und anpassungsfähige Kochmethoden kultivierte und natürliche Pflanzen für ihre medizinischen, sensorischen und gesunden Anwendungen nutzen. Es gibt viele Arten von asiatischen Kräuterpflanzen für fast jedes Klima zu wachsen, oder als Topfpflanzen. Probieren Sie ein paar aus und erweitern Sie Ihren kulinarischen Horizont.

Was sind asiatische Kräuter?

Die Geschmäcker von China, Japan, Taiwan, Vietnam, Thai und Ostindien sind nur einige der erstaunlichen Anwendungen von asiatischen Kräutern. Die Region diktiert die vorherrschenden Aromen und Pflanzen, aber es gibt eine Vielzahl von interkulturellen Anwendungen des gleichen Krauts, wie Koriander.

Die große Auswahl an asiatischen Kräutern trägt zur traditionellen Art des Essens für jede Region bei. Während thailändische Köche thailändisches Basilikum, kleine rote Chilis und Kokosmilch als Grundaromen verwenden dürfen, werden Schwarzkümmel und Garam Masala in vielen indischen Gerichten verkündet. Die Notwendigkeit von lokalen Produkten hat die Verwendung der einheimischen Kräuter zum Aromatisieren sowie für medizinische Zwecke gelenkt.

Arten von asiatischen Kräutern

Es gibt so viele Arten von asiatischen Kräuterpflanzen, dass eine vollständige Liste hier unmöglich wäre. Die am häufigsten verwendeten und die in Nordamerika angebauten Sorten sind die benutzerfreundlichsten und anpassungsfähigsten für viele Arten asiatischer Küche.

Zusammen mit einer Auswahl an asiatischen Paprika, Zwiebeln, Blattgemüse und Knollen sollte der komplette asiatische Kräutergarten folgendes haben:

  • Koriander
  • Minze
  • Zitronengras
  • Ingwer
  • Kaffir-Limettenblatt
  • Knoblauchzehen
  • Shiso Kraut

Dies sind alles einfache asiatische Kräuter zu wachsen und Samen oder beginnt oft in Gartencentern.

Wie man asiatische Kräuter anbaut

Kräuter wie Minze, Oregano, Thymian und Majoran sind notorisch robuste und einfache Pflanzen im Garten oder in einem Container zu wachsen. Viele der asiatischen Kräuter benötigen gemäßigtes bis warmes Klima, aber sie können sich auch an Behälter anpassen, um in einer sonnigen warmen Fensterbank anzuheben.

Ausgehend von Samen ist eine kostengünstige Möglichkeit, Ihre Hand in exotischen Kräutergarten zu versuchen. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung, sofern sie auf Englisch sind, oder starten Sie sie einfach wie in Suppen oder kleinen Töpfen. Die meisten Kräuter brauchen Sonnenlicht, Wärme und anfängliche Feuchtigkeit und können dann etwas trockeneren Perioden standhalten, wenn die Pflanzen reif sind. Der Start sollte an einem sonnigen Standort in das Gartenbett mit guter Drainage gehen, sobald alle Frostgefahr vorüber ist.

Achten Sie auf Schädlinge und vermeiden Sie Überkopfbewässerung, da die Pflanzen empfindlich auf übermäßige Feuchtigkeit reagieren und Rost- oder Pilzprobleme entwickeln können. Die holzigen Sorten zurückschneiden, um kompaktes Wachstum zu erzwingen, abgestorbenes Pflanzenmaterial zu entfernen und Blumen zu entfernen, besonders in Pflanzen wie Koriander oder Basilikum.

Zu lernen, wie man asiatische Kräuter anbaut, kann ein lohnendes Unterfangen sein, das dir einen interessanten Geschmack und Duft gibt, mit dem du in deiner Küche spielen kannst.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt alte Gartenrosen, englische Rosen und wahrscheinlich alte englische Rosen. Vielleicht sollte etwas Licht auf diese Rosen geworfen werden, um mehr über sie zu verstehen. Was sind alte englische Rosen? Die Rosen, die englische Rosen genannt werden, werden oft Austin Rosen oder David Austin Rosen genannt.
Empfohlen
Was essen Schnecken neben Kohlblättern? Diese Frage verwirrt viele Gärtner, die Gartenschnecken loswerden, die während der Reifung nagen produzieren. Um den Kohl vor Nacktschnecken zu schützen, muss die richtige Bodendecke gewählt und der Gartenbereich sauber gehalten werden. Schauen wir uns an, wie man Gartenschnecken von Ihrem Kohlbeet befreit. Ide
Vorwiegend entlang der Meeresküsten oder Gezeitenflüsse und Flussmündungen finden salzige Böden statt, wenn sich Natrium im Boden aufbaut. In den meisten Gebieten mit Niederschlagsmengen über 20 Zoll pro Jahr ist eine Salzansammlung selten, da das Natrium schnell aus dem Boden ausgelaugt wird. Aber auch in einigen dieser Gebiete kann der Abfluss von wintergesalzenen Straßen und Gehwegen und Salzsprühnebel von vorbeifahrenden Fahrzeugen ein Mikroklima erzeugen, das salzresistente Gärten benötigt. Wachsen
Es ist immer schön Bäume in der Landschaft zu haben. Es ist besonders schön, Bäume zu haben, die im Winter ihr Laub nicht verlieren und das ganze Jahr über hell bleiben. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau immergrüner Bäume in Zone 9 und die Auswahl von immergrünen Bäumen der Zone 9 zu erfahren. Beliebte
Was sind Laufkäfer? Käfer sind eine riesige Gruppe von Insekten, und Laufkäfer sind eine der größten Käferfamilien von allen mit über 4.000 Arten in Nordamerika und mindestens 45.000 auf der ganzen Welt. Rovenkäfer kommen in feuchten Lebensräumen vor, von Seeufern, Stränden und tropischen Wäldern bis hin zu Prärien, alpiner Waldgrenze, arktischer Tundra und sogar dem Garten. Adult Rove
Schwarze Eschen ( Fraxinus nigra ) stammen aus der nordöstlichen Ecke der Vereinigten Staaten sowie aus Kanada. Sie wachsen in bewaldeten Sümpfen und Feuchtgebieten. Laut schwarzer Eschenbauminformation wachsen die Bäume langsam und entwickeln sich zu hohen, schlanken Bäumen mit attraktiven Federverbundblättern. Les
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Rosenmücken. Die Rosenmücke, auch bekannt als Dasineura rhodophaga , liebt es, die neuen Rosenknospen oder das neue Wachstum, wo sich die Knospen normalerweise bilden würden, anzugreifen. I