Magnolie-Baum-Krankheiten - wie man einen kranken Magnolien-Baum behandelt



An einer großen, wachsblättrigen Magnolie, die in der Mitte eines Vorgartens gepflanzt ist, ist etwas so Berauschendes. Sie flüstern leise "Es gibt Eistee auf der Veranda, wenn Sie eine Weile bleiben." Und obwohl Sie sich darauf verlassen können, dass Magnolien fast unzerstörbar sind, haben sie einige Krankheiten, die bemerkenswert sind. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie Sie Ihren Baum am besten halten können.

Magnolien-Baumkrankheiten

Die stattliche und alte Magnolie ist ein Baum, der überall von Menschen geliebt wird, nicht nur von denen, die in den südlichen Vereinigten Staaten beheimatet sind. Magnolien sind so hart, dass viele Baumbesitzer während ihres ganzen Lebens keine wirklichen Probleme bemerken werden, aber wenn ein kranker Magnolienbaum identifiziert wird, kann der Erreger schwerwiegend sein. Es gibt einige häufige Magnolienkrankheiten, die Sie beachten sollten, auch wenn Sie das Glück haben, mit diesen Informationen nie etwas zu tun zu haben.

Im Allgemeinen sind Krankheiten der Magnolienbäume nicht ernst oder allgemein, aber einige sind erwähnenswert, damit Sie in einer angemessenen Weise handeln können. Die Behandlung der Magnolien-Baumkrankheit hängt immer vom Alter des Baumes und der Schwere der Symptome ab. Da diese Bäume in Größe und Form so unterschiedlich sind, müssen Sie Ihre Diskretion bei der Behandlung ernsthafterer Bedingungen nutzen. Hier sind einige bemerkenswerte Bedingungen für Magnolienbesitzer:

Algenblattfleck . Wenn Ihre Magnolienblätter samtige rötlich-braune Bereiche mit haarähnlichen Strukturen auf der Unterseite entwickeln, haben Sie wahrscheinlich mit Algenblattflecken zu tun. Die gute Nachricht ist, dass so schlimm, wie dies aussehen kann, es keine ernste Bedingung ist. Wenn Ihr Baum kein Vorzeigeobjekt sein soll, gibt es keinen Grund, diese Infektion zu behandeln. Stützen Sie Ihren Baum stattdessen mit der richtigen Bewässerung und Fütterung. Wenn Sie es behandeln müssen, verwenden Sie ein Fungizid und seien Sie vorsichtig, um alle Algenflecken sofort zu bekommen.

Pilzflecken . Eine weitere Bedingung, die viel mehr Bellen als Biss ist, kann Pilz Blattflecken in einer Reihe von Formen, Größen und Farben auf Magnolie erscheinen. Wenn sie nur auf der Oberfläche sind oder auf beiden Seiten der Blätter gleich sind, ist es eine ziemlich sichere Wette, dass Sie sie in Ruhe lassen können. Säubern Sie tote Blätter oder andere Pflanzenreste um die Basis von jungen Magnolien herum, um das Risiko zu minimieren, dass Sie diese Flecken bekommen, und sich weiterhin um Ihren Baum kümmern, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Zanker . Diese Infektionen führen zu einem Gürtel von Ästen und können bei einem großen Baum eine Gefahr darstellen. Wenn Sie bemerken, dass ein Zweig plötzlich stirbt, während der Rest in Ordnung ist, ist es an der Zeit, ihn auszuschneiden und nach weiteren Bereichen zu suchen, wo die Rinde abblättert oder sich ungewöhnliche Knoten bilden. Beschneiden der Krebs, plus ein oder zwei Zentimeter gesundes Gewebe, ist der einzige Weg, Krebserkrankungen voraus zu kommen.

Holzfäule . Der Ausdruck "Baumoperation" steht vielleicht nicht in Ihrem Wortschatz, aber Holzfäule ist eine Bedingung, die dies rechtfertigen kann. Je nachdem, ob sich die Holzfäule in Ihrem Baum oder außen um den Sockel befindet, kann sie bei frühzeitiger Fäulnis vor Holzfäule gerettet werden. Sie werden unbestimmte Zeichen wie das Welken von Teilen des Baumkronendachs oder undichte Stellen auf der Rinde bemerken. Kontaktieren Sie einen Baumpfleger für die richtige Diagnose und Behandlung.

Vorherige Artikel:
Ich denke, wir alle wissen, dass die Reduzierung unseres Beitrags zu unseren Deponien unerlässlich ist. Zu diesem Zweck kompostieren viele Menschen auf die eine oder andere Weise. Was, wenn Sie keinen Platz für einen Komposthaufen haben oder Ihre Gemeinde kein Kompostierungsprogramm hat? Können Sie im Garten Löcher für Essensreste graben? Wen
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Pfeilspitze Pflanze wird von zahlreichen Namen, darunter Pfeilspitze Rebe, American Evergreen, fünf Finger und Nephthytis. Obwohl sie in einigen Regionen im Freien angebaut werden kann, wird die Pfeilspitzenpflanze ( Syngonium podophyllum ) typischerweise als Zimmerpflanze angebaut.
Jasmin ( Trachelospermum jasminoides ), auch Konföderierter Jasmin genannt, ist eine Rebe, die hochduftende, weiße Blüten produziert, die Bienen anlocken. In China und Japan heimisch, ist es in Kalifornien und den südlichen USA sehr beliebt, wo es eine hervorragende Bodendecker- und Kletterdekoration bietet. Le
Wenn Sie in einer Kürbisfurche stecken geblieben sind und routinemäßig Zucchini oder Crooknecks kultivieren, versuchen Sie, Patty Pan Squash zu züchten. Was ist Patty Pan Squash und wie wachsen Sie es? Wachsende Patty Pan Squash Pflanzen Mit einem zarten, milden Geschmack, ähnlich wie Zucchini, ist der Patty Pan Squash, auch als Jakobsmuschel bekannt, eine kleine Auswahl an Sommerkürbis. Weni
Sie spazieren durch Ihren Garten und genießen das üppige Wachstum, das der Frühlingsregen hervorgebracht hat. Sie stoppen, um ein bestimmtes Exemplar zu bewundern, und Sie bemerken schwarze Flecke auf den Blättern der Pflanze. Eine nähere Betrachtung zeigt schwarze Flecken auf Blättern in einem ganzen Teil Ihres Gartens. Das
Probleme mit Tomatillos sind oft das Ergebnis einer schlechten Bestäubung. Wenn Ihre Tomatillos klein sind oder Sie leere Hülsen haben, haben wir die Lösung! Lesen Sie weiter, um Antworten für zu kleine Tomatillos zu finden. Gründe für kleine Tomatillo Fruit Es braucht mehrere Körnchen Pollen, um eine Tomatillo-Blume richtig zu bestäuben. Der Wi
Wenn du an Kakteen denkst, denkst du generell an eine trockene Wüstenpflanze. Dies ist nicht immer der Fall, da Kakteen aus vielen verschiedenen Umgebungen stammen. Zwar bevorzugen die Pflanzen in dieser Gruppe in der Regel den trockenen Boden, dennoch benötigen sie vor allem während der Vegetationsperiode Feuchtigkeit. W