Was ist Potato Wilt: Wie verwelkte Kartoffelpflanzen im Garten zu kontrollieren



Nichts ist frustrierender beim Kartoffelanbau, als wenn die Pflanzen plötzlich im Garten welken und sterben. Was ist Kartoffelwelke und wie kann man verwelkte Kartoffelpflanzen überhaupt verhindern? Lesen Sie weiter, um mehr über die Bekämpfung der Kartoffelwelke und ihre Ursachen zu erfahren.

Was ist Kartoffelwilt?

Verticilliumwelke, auch bekannt als Kartoffelwelke, ist eine Pilzkrankheit, die entweder durch Verticillium dahliae oder Verticillium alboratrum verursacht werden kann . Beide Pilze können lange Zeit im Boden, in infizierten Pflanzenteilen und in Samenstücken überleben. In der Tat ist Verticillium dahliae bis zu sieben Jahre im Boden geblieben.

Wilt kann zu einer Verringerung der Knollengröße und Verfärbung des Schaftendes führen. Der Pilz befällt die Kartoffelpflanze durch die Wurzeln und stört den Wassertransport. Kartoffelpflanzen weisen Krankheitssymptome auf, wenn sie sich vorzeitig verfärben. Infizierte Knollen können vaskuläre Verfärbungen in Ringen nahe dem Ende des Schafts zeigen. Verwelkte Kartoffelpflanzen sterben schließlich.

Kartoffel-Wilt-Krankheit-Behandlung

Einige Arten von Kartoffeln sind anfälliger für Welke als andere. Daher ist es immer am besten, Kartoffelsorten zu pflanzen, die gegen Welke resistent sind. Achten Sie beim Einkauf auf krankheitsresistente Kartoffeln auf Etiketten mit einem "V".

Die Kontrolle der Kartoffelwelke wird am besten durch Prävention erreicht. Die Verwendung von hochwertigem Saatgut aus welkenfreien Flächen ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt. Gesunde Pflanzen sind weniger anfällig für Infektionen, also stellen Sie sicher, dass Sie genügend Wasser und Dünger zur Verfügung haben, um sie vor Infektionen zu schützen.

Bewahre die Gärten frei und sammle alle toten oder infizierten Pflanzenreste ein und verwerfe sie. Die Fruchtfolge wird auch beim Verwelken helfen. Wo große Felder von Kartoffelpflanzen welken, sollten die Kartoffelspitzen geharkt und verbrannt werden.

Vorherige Artikel:
Was ist ein amerikanischer Blasenbaum? Es ist ein großer Strauch, der in den USA beheimatet ist. Nach amerikanischen Bladdernut-Informationen trägt die Pflanze kleine, attraktive Blüten. Wenn Sie daran interessiert sind, eine amerikanische Bladdernut ( Staphylea trifolia ) zu züchten, lesen Sie weiter. Hi
Empfohlen
Es kann verwirrend sein, wenn über den Bodenbedarf einer Pflanze gelesen wird. Begriffe wie Sand, Schlamm, Lehm, Lehm und Oberboden scheinen die Dinge, die wir nur als "Schmutz" bezeichnen, zu verkomplizieren. Allerdings ist es für die Auswahl der richtigen Pflanzen für ein Gebiet wichtig, Ihren Bodentyp zu verstehen. S
Pferdeschwanz Palmen ( Beaucarnea recurvata ) sind unverwechselbare Pflanzen, die Sie wahrscheinlich nicht mit anderen kleinen Bäumen in Ihrem Garten verwechseln werden. Langsame Züchter, diese Palmen haben geschwollene Stämme, die sich verjüngen. Am bekanntesten sind sie für die langen, schlanken, kaskadenartigen Blätter, die ähnlich wie ein Ponyschwanz angeordnet sind. Wachs
Wann immer Sie einen Garten pflanzen, ist es nicht vollständig, es sei denn, Sie wachsen Wurzelgemüse, und einer der beliebtesten ist der Rettich. Radieschen sind ein Gemüse der kühlen Jahreszeit. Sie reifen schnell, reifen nach der Ernte weiter und sind sehr leicht zu züchten. Schauen wir uns an, wie man Radieschen pflückt. Radi
Ulmen säumten einst Straßen in ganz Amerika und schirmten Autos und Bürgersteige mit ihren riesigen, ausgestreckten Armen ab. In den 1930er Jahren war die Ulmenkrankheit jedoch an unseren Küsten angekommen und begann überall diese Lieblingsbäume der Hauptstraßen zu zerstören. Obwohl Ulmen in heimischen Landschaften immer noch beliebt sind, sind amerikanische und europäische Ulmen sehr anfällig für die Ulmenkrankheit. Was ist H
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Stinkkäfer werden häufig in den Vereinigten Staaten in Gärten und gelegentlich zu Hause gefunden. Sie erhalten ihren Namen von einem natürlichen Abwehrmechanismus, der einen klebrigen Geruch freisetzt, um Raubtiere abzuschrecken. Da sich Stinkkäfer oft in vegetationsreichen Gebieten aufhalten, ist manchmal eine Bekämpfung von Stinkkäfern erforderlich. Lesen
Squash, besonders Zucchini, ist ein beliebter Garten Veggie von vielen geliebt. Aber haben Sie jemals Kürbis gegessen, der bitter schmeckt und wenn ja, ist bitterer Kürbis essbar? Dieser Artikel wird dazu beitragen, sowie was bitteren Kürbis verursacht. Ich habe gerade sechs Zucchinipflanzen gepflanzt und mir ist klar, dass ich sie auf der Straße an Fremde verschenken werde, nur um alles zu nutzen. Ho