Was ist ein Pseudobulb in Orchideen: Erfahren Sie mehr über die Funktion von Pseudobulbs



Was ist ein Pseudobulb? Im Gegensatz zu den meisten Zimmerpflanzen wachsen Orchideen nicht aus Samen oder verwurzelten Stängeln. Die am häufigsten vorkommenden Orchideen stammen von Pseudobulben, bei denen es sich um podähnliche Strukturen handelt, die direkt unter den Blättern wachsen. Diese Schoten enthalten Wasser und Nahrung, genau wie Glühbirnen im Untergrund, und die Funktion von Pseudobulben ist es, die Pflanze bei schlechtem Wetter in ihrer natürlichen Umgebung gesund zu halten. Orchideen mit Pseudobulb-Bildung können relativ leicht vermehrt werden, um Ihre Orchideen-Sammlung kostenlos zu erhöhen.

Pseudobulb in Orchideen

Orchideen mit Pseudobulbs, die eine gute Anzahl der häufigsten Orchideen in Haushalten sind, können umfassen:

  • Cattleya
  • Dendrobium
  • Epidendrum
  • Laelia
  • Oncidium

Pseudobulbe in Orchideen wachsen aus einem horizontalen Stamm, der unter dem Pflanzmedium wächst. Diese Stängel reisen unterirdisch und die Pseudobulben tauchen entlang der Länge auf. Jeder Pseudobulb hat das Potenzial, irgendwann in eine neue Pflanze zu wachsen, so dass das Potenzial für eine erfolgreiche Vermehrung sehr hoch ist. Wenn deine Orchideenblätter von ihren Pseudobulben fallen, lass sie an ihrem Platz. Es wird der Pflanze weiterhin Nahrung und Feuchtigkeit zuführen, bis sie leer ist und an diesem Punkt schrumpft und austrocknet.

Pseudobull-Vermehrung

Pseudobulb-Vermehrung ist am erfolgreichsten, wenn Sie es früh im Frühling durchführen, bevor neue Zwiebeln anfangen zu sprießen. Dies ist die natürliche Zeit, um Ihre Pflanze umzupflanzen, wenn sie aus ihrem Haus herauswächst, also tun Sie doppelt und teilen Sie eine Pflanze gleichzeitig in mehrere.

Entferne die Pflanze vom Pflanzmedium und finde den Hauptgrundstamm. Auf seiner Länge sehen Sie eine Anzahl von Pods. Wischen Sie eine Rasierklinge mit einem Alkoholpad ab, um alle Organismen abzutöten, und schneiden Sie den Stängel in Stücke. Stellen Sie sicher, dass jedes Stück zwei oder drei Pseudobulben hat, und dass die erste Zwiebel in jedem Strang beginnt zu knospen.

Füllen Sie neue Pflanzgefäße mit Orchideen-Medium und pflanzen Sie jeden Teil des Stängels in ein neues Pflanzgefäß. Die Knospen sollten innerhalb von ein bis zwei Monaten neues Wachstum zeigen und die Klonpflanzen sollten das nächste Jahr blühen.

Vorherige Artikel:
Auberginen sind sicherlich nicht für jeden Gärtner, aber für die mutigen Seelen, die sie lieben, ist das Auftreten von kleinen Früchten auf jungen Pflanzen einer der am meisten erwarteten Momente des Frühsommers. Wenn diese Pflanzen Anzeichen von Problemen zeigen, wie gelbe Früchte oder Blätter, wissen Sie, wie Sie gelbe Auberginen reparieren können, um Ihre Ernte auf dem richtigen Weg zu halten. Gelbe
Empfohlen
Es gibt Zeiten, in denen wir Gärtnern einfach keine Zeit mehr haben, um im Garten, den wir gekauft haben, alles richtig zu pflanzen. Im Winter haben kahle Wurzelbäume und Pflanzen oder Bäume und Pflanzen in Containern keinen Schutz, um die Kälte zu überstehen, und im Sommer sind Wurzeln und Containerpflanzen anfällig für Hitzeschäden. Eine L
Jeder Fan von Schnittblumen wird sofort Alstroemeria-Blüten erkennen, aber diese spektakulären langlebigen Blumen sind auch ausgezeichnete Pflanzen für den Garten. Alstroemeria-Pflanzen, alias peruanische Lilien, wachsen aus Wurzelknollen. Die Pflanzen profitieren von der Deadheading, aber Sie können auch versuchen, peruanische Lilien zu beschneiden, um kürzere, weniger langbeinige Stämme zu schaffen. Seie
Ivy kann eine wundervolle, helle Licht Zimmerpflanze machen. Es kann lang und üppig wachsen und ein wenig von der Natur nach innen bringen. Efeu im Haus anzubauen ist einfach, solange Sie wissen, was eine Efeupflanze glücklich macht. Lasst uns ein bisschen mehr über Efeu und die richtige Pflege von Efeupflanzen lernen. Ü
Opuntia ficus-indica ist häufiger als Barbary-Feige bekannt. Diese Wüstenpflanze wird seit Jahrhunderten als Nahrung, Wehre und sogar zum Färben verwendet. Wachsende Berberfeigenpflanzen sind, solange du im richtigen Klima lebst, sowohl lohnend als auch nützlich. Was ist eine Barbary Feige? Berberfeige, eine Vielzahl von Kaktusfeigenkakteen, ist vermutlich in Mexiko beheimatet, wo sie seit langem für eine Vielzahl von Zwecken verwendet wird. Die
Wie viele gute Gärtner wissen, ist die Kompostierung eine kostenlose Möglichkeit, Müll und Gartenabfall in eine Substanz zu verwandeln, die Pflanzen ernährt, während sie den Boden konditioniert. Es gibt eine Reihe von Zutaten, die kompostiert werden können, aber viele Leute stellen die Frage: "Können Sie Haare kompostieren?"
Glyzinie ist eine magische Rebe, die eine Kaskade von schönen lila-blauen Blüten und Spitzenblättern liefert. Die am häufigsten angebaute Ziervarietät ist chinesische Glyzinie, die, obwohl sie schön ist, invasiv sein kann. Eine bessere Wahl ist sein Cousin die amerikanische Glyzinie ( Wisteria frutescens ). Die