Was Pflanzen drinnen im Schatten wachsen: Zimmerpflanzen, die Schatten mögen



Schattige Standorte im Heim sind für lebende Pflanzen schwierig, weshalb wahrscheinlich Seidenpflanzen beliebt sind. Es gibt jedoch zahlreiche Low-Light-Pflanzen, die die dunkleren Räume beleben und gedeihen können. Tropische Pflanzen für Schattenregionen sind zum Beispiel die perfekte Wahl, da das Lichtniveau den Lebensraum ihres Unterwuchses imitiert. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Pflanzen drinnen im Schatten wachsen und wie sie am besten aussehen.

Pflegeleichte Pflanzen für Schatten

Zimmerpflanzen, die Schatten mögen, können ein wenig schwer zu lokalisieren sein, aber tatsächlich gibt es viele, die schlechte Lichtverhältnisse tolerieren können. Der Schlüssel zu ihrer Gesunderhaltung liegt in der Ergänzung der Beleuchtung durch künstliche Beleuchtung. Jede Pflanze benötigt eine bestimmte Anzahl von Lichtfußkerzen pro Tag für optimale Gesundheit. Fußkerzen messen die Lichtmenge, die von einer Kerze mit einem Fußabstand abgegeben wird, und erhöhen sich mit zunehmender Lichtintensität. Zusätzlich müssen die verwendeten Zwiebeln die roten und blauen Teile des Spektrums liefern, das die Pflanzen für das Wachstum benötigen.

Viele schattige Bereiche sind in Bürogebäuden und Arbeitsbereichen zu finden. Die Pflanzen müssen wartungsarm sein, da sie die Wochenenden alleine und in den Ferien und Ferien verbringen. Zusätzliche Beleuchtung ist in der Regel in den Leuchtstofflampen, die wenig Wärme gibt und minimal arbeiten, wenn es keine Reflektoren gibt.

Einige Pflanzen, die perfekt für diese Art von Situationen sind, sind:

  • Lucky Bambus
  • Areca-Palme
  • Spinnenpflanzen
  • Goldene Pothos
  • Friedenslilie
  • Philodendron

Jede von ihnen ist eine großartige Schattenpflanze für drinnen. Außerdem sind englischer Efeu, einige Kakteen und Dieffenbachia großartige Pflanzen, um in Situationen mit wenig Licht zu wachsen.

Tropische Pflanzen für Schatten

Tropische Räume verleihen den exotischen bis heruntergekommenen Bürozellen oder den dunklen Ecken Ihres Zuhauses eine Atmosphäre.

Dracaenas kommen in verschiedenen Formen von Drachenbaum zu Rainbow Tree, und werden an dunklen Orten Dimension sowie Farbe und Leben hinzufügen.

Mutter-in-Gesetze Zunge oder Schlangenpflanze, ist mehr als eine Pflanze mit einem lustigen Namen. Es ist winterhart und hartnäckig und benötigt wenig Wasser und wenig bis mäßiges Licht. Es hat architektonische Anziehungskraft mit dem spitzen dicken Laub und dem wachsartigen Äußeren.

Andere tropische Schattenpflanzen für drinnen könnten sein:

  • Chinesischer immergrüner
  • ZZ-Anlage
  • Pferdeschwanzpalme
  • Ficus

Andere Überlegungen mit Zimmerpflanzen für Schatten

Weit darüber hinaus, zu entscheiden, welche Pflanzen drinnen im Schatten wachsen, sind die kulturellen und anderen Umweltbedingungen für Innenpflanzen. Zimmerpflanzen, die Schatten brauchen, brauchen immer noch Licht. Wenn die Beleuchtung ausreicht, dass eine Person bequem lesen kann, sollte der Schattenliebhaber genug Fußkerzen erhalten. Wenn der Bereich dunkler ist, müssen Sie die Tagstunden erhöhen, an denen die Pflanze Licht ausgesetzt ist.

Schattenpflanzen für drinnen brauchen weniger häufig zu gießen als solche mit vollem Licht. Wässern Sie tief, aber selten und lassen Sie die oberen paar Zentimeter des Bodens austrocknen, um Form zu verhindern.

Innenpflanzen gedeihen normalerweise am besten in Temperaturen von 70 F. (21 C.) oder mehr. Schattenliebhaber sind keine Ausnahme und diese dunklen Räume des Hauses neigen dazu, cool zu sein. Erhöhen Sie die Hitze, damit Ihre Pflanzen glücklich sind.

Zimmerpflanzen für Schatten müssen auch alle zwei Wochen mit einer flüssigen Verdünnung von März bis September gedüngt werden. Dies wird helfen, die niedrigen Lichtmengen und den minimalen Kohlenhydratspeicher auszugleichen, den die Pflanze als Brennstoff enthält.

Vorherige Artikel:
Ein feuchtes Bett ist eine einfache und effektive Lösung, wenn Sie in einem Klima mit wenig Niederschlag gärtnern. Es ermöglicht die Ansammlung von Wasser und die natürliche Aufnahme von Pflanzenwurzeln, wodurch wasserliebende Pflanzen auch in trockenen Klimazonen gezüchtet werden können. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man ein feuchtigkeitstransportierendes Bett und Tipps für den Aufbau eines feuchtigkeitsregulierenden Bettes von Grund auf neu erstellt. Wickin
Empfohlen
Schlangen sind scheue Tiere, die den Kontakt mit Menschen genauso vermeiden wollen wie Menschen, die sich mit Schlangen begegnen wollen. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie möglicherweise Garten-Schlangen loswerden müssen. Die beiden Ansätze, den Garten von Schlangen zu befreien, sind Ausgrenzung und Eliminierung von Nahrungsquellen und Verstecken. E
Der Schlüssel zum Anpflanzen eines schönen Schattengartens ist, attraktive Sträucher zu finden, die im Schatten in Ihrer Widerstandsfähigkeitszone gedeihen. Wenn Sie in Zone 5 leben, ist Ihr Klima auf der kühlen Seite. Sie werden jedoch viele Optionen für Büsche für Schatten der Zone 5 finden. Lesen
Auch als Prince of Orange duftende Geranie ( Pelargonium x citriodorum ), Pelargonium "Prince of Orange" bekannt, produziert keine großen, auffälligen Blüten wie die meisten anderen Geranien, aber der herrliche Duft gleicht den Mangel an visuellen Pizzazz mehr als aus. Wie der Name schon sagt, sind Prince of Orange Pelargonien duftende Blattgeranien, die das warme Aroma von Zitrusfrüchten verströmen. Wil
Es gibt eine Reihe von Gründen, warum das Laub einer Zimmerpflanze braun werden kann. Warum werden Gebetsblätter braun? Gebetspflanzen mit braunen Spitzen können durch niedrige Luftfeuchtigkeit, unsachgemäße Bewässerung, überschüssigen Dünger oder sogar zu viel Sonne verursacht werden. Kulturelle Bedingungen sind leicht zu ändern und bald wird Ihre schöne Zimmerpflanze wieder in ihrem Glanz erstrahlen. Schau dir
Das in der asiatischen Küche beliebte Zitronengras ist eine sehr pflegeleichte Pflanze, die in der USDA-Zone 9 und darüber und in kälteren Zonen in einem Indoor / Outdoor-Container angebaut werden kann. Es wächst jedoch schnell und kann ein wenig widerspenstig werden, wenn es nicht regelmäßig zurückgeschnitten wird. Lesen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Orchideen sind einige der am häufigsten angebauten Zimmerpflanzen. Wenn sie gute Wachstumsbedingungen haben, ist es nicht schwer zu lernen, wie man sich um Orchideen kümmert. Lesen Sie weiter, um ein paar Orchideenpflegetipps zu bekommen. Wie pflege ich eine Orchideenblume?