Wann Do Azaleen Bloom - Informationen über Azaleen Blooming Perioden



Es ist eine echte Enttäuschung, wenn ein Azaleenstrauch den Frühling nicht mit prächtigen Blumen schmückt. Es gibt unzählige mögliche Antworten auf die Frage "Warum blühen meine Azaleen nicht?", Aber mit ein wenig Detektivarbeit sollten Sie in der Lage sein, den Grund herauszufinden, der zu Ihrem Fall passt. Sobald Sie die Gründe kennen, warum Ihre Azaleen nicht blühen, können Sie Ihre Aufmerksamkeit darauf richten, Azaleen zum Blühen zu bringen. Lesen Sie weiter für weitere Informationen darüber, warum Azaleen nicht blühen und was Sie dagegen tun können.

Warum blühen meine Azaleen nicht?

Fangen wir mit dem häufigsten Grund an, warum Azaleen nicht blühen. Es wird als unpassendes Beschneiden bezeichnet. Azaleen sind einer jener Sträucher, die innerhalb der nächsten Wochen nach dem Aussterben der Blumen die Knospen für die nächste Saison fixieren. Gärtner, die Azaleebüsche nach dieser Zeit beschneiden, trimmen oder scheren, können alle Blüten entfernen, die sich in die Blumen des nächsten Frühlings verwandelt hätten.

Wann blühen Azaleen? Im Frühjahr kommen Azaleenblüten im Allgemeinen, und die Sträucher werden von vielen Königinnen der Frühlingssaison betrachtet. Dies bedeutet, dass die Zeit, sie zu beschneiden, spätestens im Frühsommer ist. Wenn Sie mitten im Sommer, Herbst oder Winter beschneiden, sind Ihre Gartenscheren die Gründe, warum Ihre Sträucher in diesem Jahr ohne Blumen sind.

Andere Gründe Azaleen werden nicht blühen

Wenn Sie letztes Jahr nicht beschnitten haben, müssen Sie nach einem anderen Grund suchen, warum Ihre Azaleen nicht blühen. Überlegen Sie zuerst, ob Rehe oder Kaninchen die Pflanze ohne Ihre Erlaubnis "beschnitten" haben können. In diesem Fall benötigen Sie möglicherweise einen Zaun zum Schutz.

Eine andere Alternative ist Frost. Ein vorzeitiger Frost kann die Knospen einer kälteempfindlichen Azalee töten. Eine andere Möglichkeit ist Trockenheit oder unzureichende Bewässerung während der Knospe gesetzt. Achten Sie darauf, die Pflanze alle paar Wochen gut zu gießen, besonders kurz nachdem die Blütezeit der Azaleen vorüber ist.

Zu viel Stickstoffdünger kann Azaleenblüte verhindern. Stickstoff fördert das Laubwachstum auf Kosten der Blüte. Reduzieren Sie den Dünger, wenn dieser wie Sie klingt. Zu wenig Sonne kann sich auch auf die Blüte auswirken, also prüfen Sie, ob die Bäume rund um die Azaleen-Sträucher die Strahlen blockieren, und wenn ja, schneiden Sie sie zurück.

Behälterazaleen, die nicht blühen, können wurzelgebunden sein. Überprüfen Sie die Drainagelöcher, um zu sehen, ob Wurzeln wachsen. Im Allgemeinen müssen Sie alle paar Jahre in einen größeren Topf mit Behälterazalee umziehen.

Azaleen zu blühen ist nicht zu schwer, wenn Sie das Problem herausfinden. Sobald Sie das Problem gelöst haben, können Sie sich wieder auf die Blütezeit Ihrer Azaleen freuen.

Vorherige Artikel:
Lantana ist eine robuste Pflanze, die in hellem Sonnenlicht, Trockenheit und Hitze lebt. Lassen Sie sich von der Härte nicht täuschen, denn Lantana, in vielen hellen Farben erhältlich, ist sehr schön und sehr attraktiv für Schmetterlinge. Diese tropische Pflanze ist mehrjährig für den Anbau in USDA-Pflanzenhärtezonen 8 und darüber, wird aber in kühleren Klimazonen als einjähriges angebaut. Es funkti
Empfohlen
Nicht jeder Gärtner kommt in die Nähe von Brombeeren. Einige lassen die Reihen für sich allein sauber für maximale Sonne und einfache Ernte wachsen. Begleitpflanzen für Brombeersträucher können jedoch diesen Brombeersträuchern helfen, wenn Sie die richtigen Pflanzen auswählen. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, was mit Brombeersträuchern zu pflanzen ist. Jede der b
Ein Hirschhornfarn ist eine großartige Pflanze, die man überall haben kann. Es ist einfach zu pflegen, und es ist ein fantastisches Gespräch Stück. Der Hirschhornfarn ist ein Epiphyt, dh er wurzelt nicht im Boden, sondern absorbiert Wasser und Nährstoffe aus dem Abfluss von Luft und Regen. Es hat auch zwei unterschiedliche Arten von Blättern: basale Wedel, die flach wachsen und die Pflanze an einer Oberfläche oder "Mount" festhalten, und Blattwedel, die Regenwasser und organisches Material sammeln. Die z
Bohnen anzubauen ist einfach, aber viele Gärtner wundern sich, Wann pflücken Sie Bohnen? Die Antwort auf diese Frage hängt von der Art der Bohne ab, die Sie anbauen und wie Sie sie essen möchten. Snap-Bohnen ernten Zu dieser Gruppe gehören Grün-, Wachs-, Busch- und Stangenbohnen. Die beste Zeit, um Bohnen in dieser Gruppe zu pflücken, ist, während sie noch jung und zart sind und bevor die Samen darin sichtbar sind, wenn sie auf die Hülse schauen. Wenn du
Was sind Fallenfrüchte? Die Verwendung von Fallenpflanzen ist eine Methode, um Lockmittel zu implementieren, um landwirtschaftliche Schädlinge, normalerweise Insekten, von der Hauptfrucht wegzulocken. Die Köderfalle Pflanzen können dann behandelt oder zerstört werden, um die unerwünschten Schädlinge zu beseitigen. Trap
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ob in Töpfen oder im Freiland, eine geeignete Winterpflege von Erdbeeren ist unerlässlich. Erdbeerpflanzen müssen vor Kälte und Wind geschützt werden, damit sie sich jedes Jahr vermehren können. Deshalb müssen Sie im Winter wissen, wie Sie Ihr Outdoor-Bett oder Ihren Erdbeer-Blumentopf pflegen müssen. Wie üb
Von Kathehe Mierzejewski Wenn du jemals einen gesehen hast, fragst du dich wahrscheinlich: "Was ist ein Tomatillo?" Tomatillo-Pflanzen ( Physalis philadelphica ) stammen aus Mexiko. Sie sind ziemlich häufig in der westlichen Hemisphäre der Vereinigten Staaten und werden mit Sicherheit in Texas und New Mexico wachsen.