Wann Do Azaleen Bloom - Informationen über Azaleen Blooming Perioden



Es ist eine echte Enttäuschung, wenn ein Azaleenstrauch den Frühling nicht mit prächtigen Blumen schmückt. Es gibt unzählige mögliche Antworten auf die Frage "Warum blühen meine Azaleen nicht?", Aber mit ein wenig Detektivarbeit sollten Sie in der Lage sein, den Grund herauszufinden, der zu Ihrem Fall passt. Sobald Sie die Gründe kennen, warum Ihre Azaleen nicht blühen, können Sie Ihre Aufmerksamkeit darauf richten, Azaleen zum Blühen zu bringen. Lesen Sie weiter für weitere Informationen darüber, warum Azaleen nicht blühen und was Sie dagegen tun können.

Warum blühen meine Azaleen nicht?

Fangen wir mit dem häufigsten Grund an, warum Azaleen nicht blühen. Es wird als unpassendes Beschneiden bezeichnet. Azaleen sind einer jener Sträucher, die innerhalb der nächsten Wochen nach dem Aussterben der Blumen die Knospen für die nächste Saison fixieren. Gärtner, die Azaleebüsche nach dieser Zeit beschneiden, trimmen oder scheren, können alle Blüten entfernen, die sich in die Blumen des nächsten Frühlings verwandelt hätten.

Wann blühen Azaleen? Im Frühjahr kommen Azaleenblüten im Allgemeinen, und die Sträucher werden von vielen Königinnen der Frühlingssaison betrachtet. Dies bedeutet, dass die Zeit, sie zu beschneiden, spätestens im Frühsommer ist. Wenn Sie mitten im Sommer, Herbst oder Winter beschneiden, sind Ihre Gartenscheren die Gründe, warum Ihre Sträucher in diesem Jahr ohne Blumen sind.

Andere Gründe Azaleen werden nicht blühen

Wenn Sie letztes Jahr nicht beschnitten haben, müssen Sie nach einem anderen Grund suchen, warum Ihre Azaleen nicht blühen. Überlegen Sie zuerst, ob Rehe oder Kaninchen die Pflanze ohne Ihre Erlaubnis "beschnitten" haben können. In diesem Fall benötigen Sie möglicherweise einen Zaun zum Schutz.

Eine andere Alternative ist Frost. Ein vorzeitiger Frost kann die Knospen einer kälteempfindlichen Azalee töten. Eine andere Möglichkeit ist Trockenheit oder unzureichende Bewässerung während der Knospe gesetzt. Achten Sie darauf, die Pflanze alle paar Wochen gut zu gießen, besonders kurz nachdem die Blütezeit der Azaleen vorüber ist.

Zu viel Stickstoffdünger kann Azaleenblüte verhindern. Stickstoff fördert das Laubwachstum auf Kosten der Blüte. Reduzieren Sie den Dünger, wenn dieser wie Sie klingt. Zu wenig Sonne kann sich auch auf die Blüte auswirken, also prüfen Sie, ob die Bäume rund um die Azaleen-Sträucher die Strahlen blockieren, und wenn ja, schneiden Sie sie zurück.

Behälterazaleen, die nicht blühen, können wurzelgebunden sein. Überprüfen Sie die Drainagelöcher, um zu sehen, ob Wurzeln wachsen. Im Allgemeinen müssen Sie alle paar Jahre in einen größeren Topf mit Behälterazalee umziehen.

Azaleen zu blühen ist nicht zu schwer, wenn Sie das Problem herausfinden. Sobald Sie das Problem gelöst haben, können Sie sich wieder auf die Blütezeit Ihrer Azaleen freuen.

Vorherige Artikel:
Es ist Zeit zu pflanzen. Sie sind bereit, mit Handschuhen an Ihren Händen und einer Schubkarre, Schaufel und Spachtel in Bereitschaft zu gehen. Die erste Schaufel oder zwei kommt leicht heraus und wird zum Auffüllen in die Schubkarre geworfen. Sie versuchen, die Schaufel in das Loch zu drücken, um eine weitere Schaufel Erde zu entfernen, aber Sie hören ein Klirren, als es auf Felsen trifft. Mi
Empfohlen
Von Kathehe Mierzejewski Viele Leute machen Gemüse-Landschaftsbau in ihrem Garten. Es gibt viele Gründe, warum Menschen Gemüse und Kräuter in die Landschaft rund um ihr Zuhause integrieren würden. Zum einen hat nicht jeder einen Garten, der groß genug für einen echten Gemüsegarten ist. Gemüseanbau ermöglicht dem Züchter, selbst angebautes Obst und Gemüse zu genießen und seine Lebensmittelkosten zu sparen, ohne einen großen separaten Gemüsegarten zu haben. Landschaftsba
Pinienkerne sind ein Grundnahrungsmittel in vielen einheimischen Küchen und sind als Teil unseres Familientischs in die Vereinigten Staaten ausgewandert. Woher kommen Pinienkerne? Die traditionelle Piniennuss ist der Samen von Pinien, Ureinwohner des Alten Landes und nicht weit verbreitet in Nordamerika.
Schafgarbe ist eine schöne Wildblume, die für ihre attraktive Verbreitung von kleinen, zarten Blüten beliebt ist. Die Schafgarbe ist auf Grund ihrer auffälligen Blüten und des gefiederten Laubs wegen ihrer Widerstandsfähigkeit geschätzt. Es ist resistent gegen Schädlinge wie Hirsche und Hasen, wächst in den meisten Bodenarten und ist sehr kalthart. Lesen S
Hanf war einst eine wichtige Wirtschaftspflanze in den Vereinigten Staaten und anderswo. Die vielseitige Pflanze hatte eine Vielzahl von Anwendungen, aber ihre Beziehung zu der verunglimpften Cannabis-Pflanze veranlasste viele Regierungen, das Anpflanzen und den Verkauf von Hanf zu verbieten. Die primäre Vermehrungsmethode der Pflanze ist Hanfsamen, der auch ernährungsphysiologisch und kosmetisch nützlich ist. D
Braunfäulepilz ( Monolinia fructicola ) ist eine Pilzkrankheit, die Steinfrüchte wie Nektarinen, Pfirsiche, Kirschen und Pflaumen verheeren kann. Die ersten Symptome der Krankheit werden oft im Frühjahr mit absterbenden Blüten gesehen, die zu Brei werden und eine gräuliche Fuzzy-Sporenmasse auf dem Ast bilden. Von
Der richtige Schnitt ist wichtig für die gesunde Entwicklung aller Bäume, aber er ist besonders wichtig für Jacarandas wegen ihrer schnellen Wachstumsrate. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie durch gute Schnitttechniken ein starkes, gesundes Wachstum fördern können. Wie man Jacaranda-Bäume beschneidet Jacaranda Bäume wachsen sehr schnell. Ein s