Bay Tree Propagation Methoden - Tipps für die Ausbreitung von Bay Trees



Lorbeerbäume sind schöne Pflanzen, die man überall haben kann. Sie wachsen gut in Containern und können sehr attraktiv beschnitten werden. Und darüber hinaus sind sie die Quelle der allseits beliebten Lorbeerblätter, die in Rezepten so allgegenwärtig sind. Aber wie wachsen Sie mehr Lorbeerbäume von dem, den Sie bereits haben? Lesen Sie weiter, um mehr über die Fortpflanzung von Lorbeerbäumen und die Fortpflanzung von Lorbeerbäumen zu erfahren.

Bay Bäume aus Samen zu verbreiten

Bay Bäume sind zweihäusig, was bedeutet, dass eine männliche und weibliche Pflanze beide notwendig sind, um lebensfähige Samen zu produzieren. Diese Samen werden sich nur auf der weiblichen Pflanze bilden, wenn ihre kleinen gelben Blüten im Herbst kleinen, dunkelvioletten, eiförmigen Beeren weichen. Jede Beere hat einen einzelnen Samen im Inneren.

Entfernen Sie das Fruchtfleisch und pflanzen Sie sofort den Samen. Wenn Sie die Samen nicht sofort pflanzen oder getrocknete Samen kaufen, weichen Sie sie 24 Stunden vor dem Pflanzen in warmes Wasser ein. Säen Sie die Samen unter einer dünnen Schicht feuchtem Wachstumsmedium.

Halten Sie das Medium feucht und warm, bei etwa 70 F. (21 C). Die Samen können zwischen 10 Tagen und 6 Monaten zum Keimen bringen.

Vermehrung von Bay Trees aus Stecklingen

Bay Tree Cuttings werden am besten im Hochsommer genommen, wenn das neue Wachstum halbreif ist. Schneiden Sie eine Länge von 15 cm vom Ende eines Stiels ab und entfernen Sie alle bis auf die oberen paar Blätter.

Stecken Sie den Steckling in einen Topf mit gutem Wachstumsmedium ( Hinweis : Sie können das Ende zuerst in das Bewurzelungshormon tauchen, falls gewünscht) und es feucht und ohne direkte Sonneneinstrahlung halten. Das Rooten ist nicht immer erfolgreich und kann Monate dauern.

Wie Bay Bäume durch Layering propagieren

Die Luftschichtung dauert länger als die Vermehrung von Stecklingen, hat aber auch eine höhere Erfolgsrate. Wählen Sie einen gesunden, langen Stängel, der ein bis zwei Jahre alt ist, entfernen Sie alle Ableger und schneiden Sie sie in die Knospe.

Tragen Sie das Bewurzelungshormon auf die Wunde auf und wickeln Sie es in feuchtes Sphagnum-Moos ein, das durch Plastik gehalten wird. Wurzeln sollten schließlich anfangen, in das Moos zu wachsen.

Vorherige Artikel:
Aster gelbe Krankheit ist eine Krankheit, die durch einen Mykoplasmaorganismus verursacht wird, der zu seinen Wirtspflanzen durch die Aster- oder sechsfleckige Blattzikade ( Macrosteles fascifrons ) getragen wird. Dieser Organismus befällt 300 verschiedene Arten innerhalb von 40 Pflanzenfamilien. Von den befallenen Wirtspflanzen werden die größten Verluste von bis zu 80% auf die aschengelben Möhren und den Salat zurückgeführt. Wie
Empfohlen
Du kannst keinen richtigen Newton ohne sie haben, aber Feigen im Garten sind nichts für schwache Nerven. So lohnend, wie sie frustrierend sind, sind Feigen häufig durch mehrere Pilzkrankheiten sowie die seltsamen Bakterien oder Viren beunruhigt. Wenn Sie wissen, wie man Feigenbaumkrankheiten erkennt, können Sie der Katastrophe im Garten immer einen Schritt voraus sein. L
Wenn Sie wie ich sind und zu seltsamen und einzigartigen Dingen angezogen werden, wird es nicht viel seltsamer als Pfingstrosenblatt-Voodoo-Lilienpflanzen. Kein Mitglied der Liliengewächse, Pfingstrosen-Voodoo-Lilien, oder Amorphophallus paeoniifolius , sind Mitglieder der Familie der Aronstabgewächse.
Wenn wärmere Sommertemperaturen dazu führen, dass Spinat abbricht, ist es Zeit, ihn durch den wärmebedürftigen Malabar-Spinat zu ersetzen. Obwohl nicht technisch ein Spinat, kann Malabar Blätter anstelle von Spinat verwendet werden und machen eine schöne vining essbar mit hellen fuchsia Blatt Stängeln und Venen. Die F
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Melonen-Pflanze, auch bekannt als Melone, ist eine beliebte Melone, die häufig in vielen Hausgärten angebaut wird, sowie kommerziell. Es ist leicht an der netzartigen Rinde und der süßen orange Farbe im Inneren zu erkennen. Cantaloupes sind eng mit Gurken, Kürbis und Kürbissen verwandt und teilen daher ähnliche Wachstumsbedingungen. Wie m
Die Auswahl von Stauden für Schatten ist keine einfache Aufgabe, aber für Gärtner in gemäßigten Klimazonen wie der USDA-Winterhärtezone 8 gibt es reichlich Auswahl. Lesen Sie weiter für eine Liste der Schattenstauden der Zone 8 und erfahren Sie mehr über das Wachstum von Zone 8 im Schatten. Zone 8 Schatten Stauden Wenn Sie nach schattigen Pflanzen in Zone 8 suchen, müssen Sie zuerst die Art des Schattens Ihres Gartens berücksichtigen. Manche P
Scotch Ginster ( Cystisus scoparius ) ist ein attraktiver Strauch, der bis zu 10 Fuß hoch mit einem offenen, luftigen Wachstumsmuster aufsteigt. Trotz der Schönheit seiner leuchtend gelben Frühlingsblumen kann es leicht zerzaust aussehen, wenn es nicht richtig geschnitten wird. Das Beschneiden eines schottischen Besenstrauchs muss konservativ und in der richtigen Jahreszeit erfolgen. L