Bay Tree Propagation Methoden - Tipps für die Ausbreitung von Bay Trees



Lorbeerbäume sind schöne Pflanzen, die man überall haben kann. Sie wachsen gut in Containern und können sehr attraktiv beschnitten werden. Und darüber hinaus sind sie die Quelle der allseits beliebten Lorbeerblätter, die in Rezepten so allgegenwärtig sind. Aber wie wachsen Sie mehr Lorbeerbäume von dem, den Sie bereits haben? Lesen Sie weiter, um mehr über die Fortpflanzung von Lorbeerbäumen und die Fortpflanzung von Lorbeerbäumen zu erfahren.

Bay Bäume aus Samen zu verbreiten

Bay Bäume sind zweihäusig, was bedeutet, dass eine männliche und weibliche Pflanze beide notwendig sind, um lebensfähige Samen zu produzieren. Diese Samen werden sich nur auf der weiblichen Pflanze bilden, wenn ihre kleinen gelben Blüten im Herbst kleinen, dunkelvioletten, eiförmigen Beeren weichen. Jede Beere hat einen einzelnen Samen im Inneren.

Entfernen Sie das Fruchtfleisch und pflanzen Sie sofort den Samen. Wenn Sie die Samen nicht sofort pflanzen oder getrocknete Samen kaufen, weichen Sie sie 24 Stunden vor dem Pflanzen in warmes Wasser ein. Säen Sie die Samen unter einer dünnen Schicht feuchtem Wachstumsmedium.

Halten Sie das Medium feucht und warm, bei etwa 70 F. (21 C). Die Samen können zwischen 10 Tagen und 6 Monaten zum Keimen bringen.

Vermehrung von Bay Trees aus Stecklingen

Bay Tree Cuttings werden am besten im Hochsommer genommen, wenn das neue Wachstum halbreif ist. Schneiden Sie eine Länge von 15 cm vom Ende eines Stiels ab und entfernen Sie alle bis auf die oberen paar Blätter.

Stecken Sie den Steckling in einen Topf mit gutem Wachstumsmedium ( Hinweis : Sie können das Ende zuerst in das Bewurzelungshormon tauchen, falls gewünscht) und es feucht und ohne direkte Sonneneinstrahlung halten. Das Rooten ist nicht immer erfolgreich und kann Monate dauern.

Wie Bay Bäume durch Layering propagieren

Die Luftschichtung dauert länger als die Vermehrung von Stecklingen, hat aber auch eine höhere Erfolgsrate. Wählen Sie einen gesunden, langen Stängel, der ein bis zwei Jahre alt ist, entfernen Sie alle Ableger und schneiden Sie sie in die Knospe.

Tragen Sie das Bewurzelungshormon auf die Wunde auf und wickeln Sie es in feuchtes Sphagnum-Moos ein, das durch Plastik gehalten wird. Wurzeln sollten schließlich anfangen, in das Moos zu wachsen.

Vorherige Artikel:
Der eifrige Gärtner weiß, dass die Richtung der Sonne und ihre Ausrichtung wichtige Überlegungen bei der Platzierung einer Pflanze sind. Die Situation muss die notwendigen Bedingungen für die beste Leistung der Anlage nachahmen. Gegenüberliegende Wände und Fenster sind ebenfalls wichtige Überlegungen beim Pflanzen. Was s
Empfohlen
Jeden Frühling strömen Tausende von Menschen aus dem ganzen Land nach Washington DC zum National Cherry Blossom Festival. Im Jahr 1912 schenkte der Bürgermeister von Tokio, Yukio Ozaki, diesen japanischen Kirschbäumen ein Symbol der Freundschaft zwischen Japan und den USA, und dieses jährliche Festival ehrt dieses Geschenk und diese Freundschaft. Die
Der Name Teichkraut bezieht sich auf die etwa 80 Arten von Wasserpflanzen der Gattung Potamogenton . Sie unterscheiden sich in Größe und Aussehen so sehr, dass es schwer ist, ein typisches Teichkraut zu beschreiben. Einige sind völlig unter Wasser, andere nur teilweise unter Wasser. Die Pflanzen sind ein wichtiger Teil des Ökosystems des Teiches und können in der richtigen Umgebung dekorativ sein. Sie
Von Kathehe Mierzejewski Wachsende Himbeersträucher ist eine gute Möglichkeit, Ihre eigenen Gelees und Marmeladen zu machen. Himbeeren sind reich an Vitamin A und C, also schmecken sie nicht nur gut, sondern sie sind auch gut für Sie. Wie man Himbeeren pflanzt Wenn Sie wissen möchten, wie man Himbeeren anbaut, sollten Sie zuerst wissen, dass Himbeeren kurz nach Erdbeeren reifen. Si
Ihre Spinnenpflanze ist seit Jahren glücklich gewachsen und scheint die Vernachlässigung und das Vergessen zu mögen. Dann fallen dir eines Tages kleine weiße Blütenblätter auf deiner Spinnenpflanze ins Auge. Verwirrt wundern Sie sich: "Wächst meine Spinnenpflanze?" Spinnenpflanzen blühen manchmal. Lesen
Pferdebesitzer, besonders diejenigen, die neu mit Pferden sind, fragen sich oft, welche Pflanzen oder Bäume für Pferde giftig sind. Bäume und Pflanzen, die für Pferde giftig sind, können sehr gefährlich sein und die Identifizierung der schädlichen Pflanzen ist von größter Bedeutung, um Pferde glücklich und gesund zu halten. Werfen w
Die Silberspitzen-Pflanze ( Polygonum aubertii ) ist eine kräftige, laubabwerfende bis halbgrüne Rebe, die in einem Jahr bis zu 12 Fuß hoch werden kann. Diese trockentolerante Rebe dreht sich um Lauben, Zäune oder Säulen. Schöne, duftende weiße Blüten zieren diese pflegeleichte Pflanze im Sommer und Herbst. Diese