Bay Tree Propagation Methoden - Tipps für die Ausbreitung von Bay Trees



Lorbeerbäume sind schöne Pflanzen, die man überall haben kann. Sie wachsen gut in Containern und können sehr attraktiv beschnitten werden. Und darüber hinaus sind sie die Quelle der allseits beliebten Lorbeerblätter, die in Rezepten so allgegenwärtig sind. Aber wie wachsen Sie mehr Lorbeerbäume von dem, den Sie bereits haben? Lesen Sie weiter, um mehr über die Fortpflanzung von Lorbeerbäumen und die Fortpflanzung von Lorbeerbäumen zu erfahren.

Bay Bäume aus Samen zu verbreiten

Bay Bäume sind zweihäusig, was bedeutet, dass eine männliche und weibliche Pflanze beide notwendig sind, um lebensfähige Samen zu produzieren. Diese Samen werden sich nur auf der weiblichen Pflanze bilden, wenn ihre kleinen gelben Blüten im Herbst kleinen, dunkelvioletten, eiförmigen Beeren weichen. Jede Beere hat einen einzelnen Samen im Inneren.

Entfernen Sie das Fruchtfleisch und pflanzen Sie sofort den Samen. Wenn Sie die Samen nicht sofort pflanzen oder getrocknete Samen kaufen, weichen Sie sie 24 Stunden vor dem Pflanzen in warmes Wasser ein. Säen Sie die Samen unter einer dünnen Schicht feuchtem Wachstumsmedium.

Halten Sie das Medium feucht und warm, bei etwa 70 F. (21 C). Die Samen können zwischen 10 Tagen und 6 Monaten zum Keimen bringen.

Vermehrung von Bay Trees aus Stecklingen

Bay Tree Cuttings werden am besten im Hochsommer genommen, wenn das neue Wachstum halbreif ist. Schneiden Sie eine Länge von 15 cm vom Ende eines Stiels ab und entfernen Sie alle bis auf die oberen paar Blätter.

Stecken Sie den Steckling in einen Topf mit gutem Wachstumsmedium ( Hinweis : Sie können das Ende zuerst in das Bewurzelungshormon tauchen, falls gewünscht) und es feucht und ohne direkte Sonneneinstrahlung halten. Das Rooten ist nicht immer erfolgreich und kann Monate dauern.

Wie Bay Bäume durch Layering propagieren

Die Luftschichtung dauert länger als die Vermehrung von Stecklingen, hat aber auch eine höhere Erfolgsrate. Wählen Sie einen gesunden, langen Stängel, der ein bis zwei Jahre alt ist, entfernen Sie alle Ableger und schneiden Sie sie in die Knospe.

Tragen Sie das Bewurzelungshormon auf die Wunde auf und wickeln Sie es in feuchtes Sphagnum-Moos ein, das durch Plastik gehalten wird. Wurzeln sollten schließlich anfangen, in das Moos zu wachsen.

Vorherige Artikel:
Wenn alles gut geht, sind Tomatillos sehr fruchtbar, und nur ein paar Pflanzen können viel Obst für die durchschnittliche Familie bieten. Leider können Tomatillo-Pflanzenprobleme zu leeren Tomatillo-Schalen führen. Lasst uns mehr über die Gründe für eine leere Schale auf Tomatillos erfahren. Gründe für eine leere Schale auf Tomatillos Leere Tomatillo-Schalen sind normalerweise auf Umweltfaktoren wie extreme Hitze und Feuchtigkeit oder Mangel an Insektenbestäubern zurückzuführen. Sie können
Empfohlen
Asiatischer Jasmin ist kein echter Jasmin, aber in den USDA-Zonen 7b bis 10 ist er ein beliebter, schnell ausgebreiteter, zäher Bodendecker. Mit duftenden Blüten, geringem Pflegeaufwand und dichten, nachlaufenden Blättern ist asiatischer Jasmin eine hervorragende Ergänzung für jeden Garten mit warmem Wetter . Les
Mit Stängeln, die 20 Fuß in der Länge übersteigen können, klettert Carolina jessamine ( Gelsemium sempervirens ) über alles, was es seinen drahtigen Stamm herum verwickeln kann. Pflanzen Sie es an Spalieren und Lauben, an Zäunen oder unter Bäumen mit lockerem Vordach. Die glänzenden Blätter bleiben das ganze Jahr über grün und bieten eine dichte Abdeckung für die tragende Struktur. Carolina Je
Mumified Blaubeeren sind keine Halloween-Party-Gefälligkeiten, aber sind tatsächlich Anzeichen für eine der zerstörerischsten Krankheiten, die Blaubeeren betreffen. Mumifizierte oder ausgetrocknete Blaubeeren sind nur eine Stufe der Krankheit, die, wenn sie nicht kontrolliert wird, eine ganze Heidelbeere zerstören kann. Als
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Einen Zitronenbaum anzubauen ist nicht so schwierig. Solange Sie ihre Grundbedürfnisse befriedigen, können wachsende Zitronen eine sehr lohnende Erfahrung sein. Wie man einen Zitronenbaum draußen wächst Zitronen sind kälteempfindlicher als alle anderen Zitrusbäume. Aufg
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Die Kompostierung wandelt organisches Material wie Gartenschrott und Küchenabfälle in nährstoffreiches Material um, das den Boden verbessert und Pflanzen befruchtet. Obwohl Sie ein teures Hightech-Kompostierungssystem verwenden können, ist eine einfache Grube oder ein Graben sehr effektiv. Wa
Blätter sind einer der wichtigsten Pflanzenteile. Sie sind entscheidend für das Sammeln von Energie, Atmung und Schutz. Die Identifizierung der Blätter hilft bei der Klassifizierung der Pflanzen und ihrer Familie. Es gibt verschiedene Blattarten, die durch ihre Form und Form sowie andere Merkmale veranschaulicht werden. B