Wildflower Meadow Maintenance: Erfahren Sie mehr über Ende der Saison Pflege für Wiesen



Wenn Sie eine Wildblumenwiese gepflanzt haben, kennen Sie die harte Arbeit, die mit der Schaffung dieses wunderschönen natürlichen Lebensraumes für Bienen, Schmetterlinge und Kolibris verbunden ist. Die gute Nachricht ist, dass, sobald Sie Ihre Wildblumenwiese geschaffen haben, die meiste harte Arbeit beendet ist und Sie sich zurücklehnen und die Ergebnisse Ihrer Arbeit genießen können. Die Pflege einer Wildblumenwiese erfordert nach der Etablierung wenig Pflege und die Pflege der Wiesen am Ende der Saison ist minimal. Lesen Sie weiter, um mehr über Hinterhof Wiesenpflege zu erfahren.

Aufrechterhaltung einer Wildflower Meadow im Herbst

Bewässere die Wildblumenwiese im Spätherbst leicht. Dies ist auch die Zeit, um Wildblumen zu schneiden, die Sie trocknen möchten.

Ansonsten besteht Wildblumenwiesenpflege im Herbst in erster Linie aus Aufräumarbeiten. Entfernen Sie tote Stängel und harken Sie Pflanzenreste. Wenn Sie Unkraut haben, wie zum Beispiel Fingergras oder Bindekraut, ziehen Sie das Unkraut, wenn der Boden feucht ist. Arbeiten Sie vorsichtig, um den Boden nicht mehr als nötig zu stören. Um eine gesunde Unkrautfrucht im Frühjahr zu verhindern, ziehen Sie die Unkräuter, bevor sie zu Samen werden.

Sobald Sie die Wildblumenwiese aufgeräumt und lästiges Unkraut gezogen haben, setzen Sie die Pflege der Hinterhofwiese fort, indem Sie die Wiese etwa 4 bis 6 Zentimeter mähen - normalerweise etwa zwei Wochen, nachdem die Wildblumen verwelkt und braun geworden sind. Ein Mähen im Herbst hält den Garten sauber und fördert die Nachsaat der gewünschten Pflanzen, aber achten Sie darauf, nicht zu mähen, bis die Pflanzen zu Samen geworden sind; Sonst werden Sie Samenkapseln entfernen und Sie werden im Frühling spärliches Wildblumenwachstum haben.

Sie müssen möglicherweise im Frühjahr neu seed, wenn Sie in einem kalten Klima leben, aber in den meisten Klimazonen, Wildblüten wieder ohne Hilfe bereitwillig.

Ziehe nicht die Ausschnitte nach dem Mähen, es sei denn, sie sind dick; Eine schwere Schicht von Schnittgut kann Luft, Feuchtigkeit und Licht davon abhalten, neue Setzlinge zu erreichen. Wenn die Pflanzen dick sind, harken Sie leicht oder mähen Sie zweimal, um kleinere Schnipsel zu schaffen, die sich schnell zersetzen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie denken, dass Granatapfelbäume exotische Exemplare sind, die eine spezielle Umgebung und einen fachmännischen Touch erfordern, werden Sie vielleicht überrascht sein, dass der Anbau von Granatapfelbäumen in Innenräumen relativ einfach ist. In der Tat machen indoor Granatapfelbäume wirklich große Zimmerpflanzen. Einig
Empfohlen
Bird of Paradise ist eine einzigartige und farbenfrohe Pflanze, die in Südafrika beheimatet ist. Die schöne Blume ähnelt einem bunten Vogel im Flug, daher der Name. Diese interessante Pflanze wird zu einer Höhe und Breite von 5 Fuß und bevorzugt Tagestemperaturen von 70 F. (21 C) und Nachttemperaturen von 55 F. (13
Vermicomposting ist die Schaffung von nahrhaften Kompost mit Würmern. Es ist einfach (die Würmer machen den größten Teil der Arbeit) und extrem gut für Ihre Pflanzen. Der entstehende Kompost wird oft als Wurmguss bezeichnet und es ist das, was die Würmer weggeworfen haben, wenn sie die Fetzen fressen, die sie füttern. Es is
Die Funktion von Phosphor in Pflanzen ist sehr wichtig. Es hilft einer Pflanze, andere Nährstoffe in nützliche Bausteine ​​umzuwandeln, mit denen sie wachsen kann. Phosphor ist einer der drei wichtigsten Nährstoffe, die am häufigsten in Düngemitteln gefunden werden. Er ist das "P" in der NPK-Bilanz, das in Düngemitteln aufgeführt ist. Phosphor
Samtbohnen sind sehr lange Kletterpflanzen, die weiße oder violette Blüten und dunkelviolette Bohnenschoten produzieren. Sie sind beliebt als Medizin, Deckfrüchte und gelegentlich als Nahrung. Lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen und den Anbau von Samtbohnen im Garten zu erfahren. Informationen zu Samtbohnen Was ist eine Sambohne? Sa
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Apfelmaden können eine ganze Ernte ruinieren, so dass Sie nicht wissen, was Sie tun sollen. Das Erkennen der Zeichen und das Ergreifen geeigneter vorbeugender Maßnahmen ist unerlässlich, um diese Schädlinge zu bekämpfen. Apple Maggot Zeichen Während Apfelbäume der Hauptwirt für Apfel-Maden-Schädlinge sind, können sie auch in einer der folgenden gefunden werden: Weißdorn Holzapfel Pflaume Kirsche Birne Aprikose wilde Rose Die am meisten anfälligen Apfelsorten sind die früh reifenden Arten sowie diejenigen mit dünner Haut. Während ande
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Unkräuter kommen in den meisten Rasenflächen und Gärten häufig vor. Während viele von ihnen ziemlich vertraut sind, kann es einige geben, die nicht sind. Wenn Sie etwas über die häufigsten Arten von Unkräutern lernen, können Sie diese leichter aus der Landschaft entfernen. Identif