Zone 4 Brombeeren: Arten von kalten Hardy Blackberry Pflanzen



Brombeeren sind Überlebende und besiedeln Ödland, Gräben und unbebaute Grundstücke. Für einige Leute sind sie einem schädlichen Gras ähnlich, während sie für den Rest von uns ein Segen Gottes sind. In meinem Wald wachsen sie wie Unkraut, aber wir lieben sie trotzdem. Ich bin in einer ziemlich gemäßigten Zone, aber was ist mit dem Anbau von Brombeeren in Zone 4? Gibt es kaltblütige Brombeerpflanzen?

Über Zone 4 Brombeeren

Es gibt nichts Besseres als eine sonnengeküsste, pralle reife Brombeere, die aus einem Stock gerupft und direkt in den Mund gesteckt wurde. Sicher, Sie könnten ein paar (oder eine Menge) Kratzer und Kratzer riskieren, aber am Ende ist es alles wert. Es gibt zahlreiche neuere Sorten, die das zügellose Geschwätz dieser Dornenstöcke zähmen sollen, um die Frucht zugänglicher zu machen.

Mit Hunderten von Arten weltweit, darunter Dutzende, die in Nordamerika beheimatet sind, gibt es bestimmt eine Brombeere für Sie. Obwohl sie in den USDA-Zonen 5-10 am meisten gedeihen, variiert ihre Toleranz gegenüber Kälte und Hitze und es gibt mehrere Sorten, die sich als Brombeeren der Zone 4 eignen.

Auswahl von Brombeeren für Zone 4

Es gibt zwei Möglichkeiten der Brombeere: Floricane oder Sommerlager und Primocane oder Herbstlager.

Der Sommer mit Brombeeren für Zone 4 ist "Doyle". Diese dornenlose Sorte passt zur südlichen Hälfte von Zone 4.

"Illini Hardy" hat Dornen und eine aufrechte Wuchsform und ist wahrscheinlich die kälteste, winterharteste Brombeerpflanze, die es gibt.

"Chester" ist eine weitere Dornenlose Sorte, ist aber in USDA Zone 5 wahrscheinlich narrensicherer.

"Prime Jim" und "Prime Jan" sind stark gedörrt und verspäten sich. Sie könnten eine Option für die südlichen Regionen der Zone 4 mit Schutz sein. Im Winter die Stöcke mulchen.

Reich an Nährstoffen wie Vitamin C, K, Folsäure, Ballaststoffen und Mangan sind Brombeeren reich an Anthocyanen und Ellagsäure, einem Krebsverlangsamungsmittel. Bei richtiger Pflege haben Brombeeren eine lange Lebensdauer und sind ziemlich resistent gegen Krankheiten und Schädlinge mit Ausnahme von Vögeln; es könnte ein Wurf sein, wer zuerst zu den Beeren kommt!

Vorherige Artikel:
Mesquite ( Prosopis spp) sind einheimische Wüstenbäume, die sehr schnell wachsen, wenn sie viel Wasser bekommen. In der Tat können sie so schnell wachsen, dass Sie möglicherweise jedes Jahr Mesquite Baum Beschneiden tun müssen. Was passiert, wenn Sie nicht einen großen Mesquite-Baum zurückschneiden? Es wi
Empfohlen
Bachelor-Buttons, auch bekannt als Kornblume oder Bluebottle, sind altmodische Blumen, die sich großzügig von Jahr zu Jahr säen. Sollte ich toten Kopf Junggesellen-Knopf-Pflanzen? Diese winterharten Einjährigen werden in weiten Teilen des Landes wild, und obwohl sie wenig Pflege brauchen, verlängert das Beschneiden von Junggesellenballen die Blütezeit. Lese
Sie wollen einen Gemüsegarten, aber der Garten ist von einem immergrünen Baum beschattet oder wird von den Kinderspielzeug und Spielplatz überrannt. Was ist zu tun? Denke über den Tellerrand hinaus oder ziehe den Zaun sozusagen an. Viele von uns benutzen selten unseren Vorgarten. Viele Menschen sehen den Vorgarten nur für kurze Momente, wenn sie in die Garage ziehen oder die Post greifen. Es
Der Anbau goldener Euoniensträucher ( Euonymus japonicus 'Aureo-marginatus') bringt Farbe und Textur in Ihren Garten. Diese immergrüne Pflanze bietet waldgrüne Blätter, die breit in leuchtendem Goldgelb gehalten sind, was den Strauch ideal für helle Hecken oder Akzentpflanzen macht. Sie werden einen weiteren verlockenden Grund finden, goldene Euphoniesträucher zu züchten, wenn Sie lernen, wie einfach goldene euonyme Pflege sein kann. Lesen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Hibiscus gelbe Blätter sind häufig und in der Regel nichts, worüber man sich Sorgen machen muss. Oft werden sich gelb werdende Hibiskusblätter korrigieren. In einigen Fällen ist ein Beschneiden der gesamten Pflanze notwendig. Was verursacht Hibiscus-Blätter, die gelb färben? Das H
Wenn Sie ein eifriger Gärtner sind und einen Hund haben, wissen Sie, wie es ist, einen Hinterhof zu entwickeln und zu pflegen: zerdrückte Blumenbeete, umhergeworfene Dreck und Rinde, unansehnliche Hundepfade, schlammige Löcher im Garten und gelbe Pinkelflecken in der Rasen. Wir lieben unsere Hunde, aber die negativen Auswirkungen auf den Garten können so entmutigend sein. Da
Zucker ist mehr als das süchtig machende süße Zeug, das wir zu Ostern und zu Halloween in unseren Kaffee mischen. Die Verwendung von Zucker zur Abtötung von Unkräutern ist Gegenstand mehrerer Studien von Gartenbau- und Agrarfachleuten. Unkräuter sind für diejenigen von uns ein Horror, die einen üppig grünen Rasen wollen und die Auswirkungen von Zucker auf Pflanzen scheinen auf das weiße Pulver als ein sicheres Herbizid zur Abschreckung unerwünschter Unkräuter hinzuweisen. Auswirkung