Zone 6 Heckenpflanzen: Auswahl von Hecken für Gärten der Zone 6



Hecken dienen vielen Zwecken in der Landschaft. Sie können für Privatsphäre, Sicherheit, als Windschutz oder einfach weil sie malerisch aussehen. In der US-Klimazone 6, wo die Winter noch ziemlich bitter sein können, aber der Sommer für eine angemessene Wachstumsperiode sorgt, gibt es viele Sträucher, die als kältebeständige Hecken verwendet werden können. Lesen Sie weiter für Tipps zur Auswahl von Hecken für Zone 6.

Hecken für Gärten der Zone 6 wählen

Eine Hecke ist eine dicht gepflanzte Reihe oder Wand aus lebenden Pflanzen. Die Pflanzen in diesen lebenden Wänden können je nach Ihren spezifischen Bedürfnissen oder Vorlieben immergrün oder sommergrün sein. Hohe Pflanzen und immergrüne Pflanzen werden oft als Windschutz, Lärmschutzwände und Privatsphäre Hecken verwendet.

Kalte Winterwinde sind in der Regel, wovor unsere Gärten oder Häuser geschützt werden müssen, so dass Evergreens auch für diesen Zweck am besten funktionieren. Sträucher mit Dornen oder scharfem, stachligem Laub bilden ausgezeichnete Hecken, in denen die Sicherheit des Hauses eine Rolle spielt. Andere Zeiten Hecken werden einfach für ihr Aussehen gepflanzt oder um verschiedene Bereiche der Landschaft zu trennen.

Hecken können mit Heckenscheren oder Gartenscheren perfekt geformt, quadratisch oder abgerundet werden. Sie können auch alleine gelassen werden, um in ihrer eigenen natürlichen Gewohnheit zu wachsen. Auch dies basiert auf Ihrer eigenen Vorliebe und Ihrem Landschaftsstil. Hecken, die aus einheimischen, fruchtproduzierenden Sträuchern gemacht werden, können auch als sicherer Zufluchtsort für Vögel dienen, in denen sie grasen oder nisten können.

Zone 6 Heckenpflanzen

Was auch immer Sie für eine Hecke im Sinn haben, es gibt viele Sträucher zur Auswahl. Im Folgenden finden Sie einige der am häufigsten genutzten Heckenpflanzen der Zone 6 und die Arten von Hecken, für die sie verwendet werden können.

  • Abelia - Semi-immergrüne Hecken, die einfach zu trimmen sind, aber wenn sie ungetrimmt sind, haben sie eine schöne Wölbung. Die Trompetenblumen locken Kolibris und Schmetterlinge an.
  • Arborvitae - Immergrüne Hecken, die normalerweise für Privatsphäre oder Wind- und Schallschutz verwendet werden.
  • Berberitze - Halbimmergrün bis sommergrün, je nach Sorte. Verfügbar in einer Reihe von Farben. Einfach zu trimmen. Wegen ihrer Dornen sind sie ausgezeichnete Sicherheitshecken. Kann an bestimmten Orten invasiv sein.
  • Buchsbaum - Immergrüne Hecken, die sehr einfach formbar sind, aber immer noch dicht, voll und formschön wachsen, ohne zu beschneiden. Kann für die Privatsphäre oder einfach nur ihr schönes sauberes Aussehen verwendet werden.
  • Brennender Busch - Große Laubsträucher, die hauptsächlich für ihre leuchtend rote Herbstfarbe angebaut werden. Einfach zu trimmen und hervorragend für die Privatsphäre.
  • Chamaecyparis (Falsche Zypresse) - Immergrüne Hecke, erhältlich in großen oder Zwergarten. Die Goldsorten bilden eine besonders einzigartige Hecke. Sie haben eine natürliche zottige Erscheinung und erfordern nur wenig Trimmen oder Beschneiden.
  • Forsythie - Große oder zwergische Laubsorten für Hecken. Die gelben Blüten sind eine der ersten Blüten des Frühlings und bieten Nahrung für frühe Bestäuber.
  • Holly - Immergrüner Strauch mit scharfem, stacheligem Laub, ideal für Privatsphäre oder Sicherheit. Produziert im Herbst und Winter rote Beeren, aber sowohl männliche als auch weibliche Sorten sind notwendig, um Beeren zu produzieren.
  • Wacholder - Immergrüne Sträucher, die von niedrig wachsenden Bodenbedeckungen bis hin zu hohen aufrecht wachsenden Sorten reichen. Hohe Sorten können ausgezeichnete Sichtschutzschirme oder Ton- und Windpausen machen.
  • Flieder - Diese Laubsträucher kommen in Zwergsorten oder den hohen altmodischen Formen. Himmlisch duftende Blüten ziehen Schmetterlinge und andere Bestäuber an. Einige Zwergsorten werden neu geboren.
  • Liguster - sommergrüner Strauch, der leicht getrimmt werden kann oder für die Privatsphäre groß werden kann.
  • Quitte - Eine weitere ausgezeichnete Laubstrauchwahl für die Sicherheit wegen seiner scharfen Dornen. Schöner Frühling blüht in rosa, in Rotem, in Orange oder in Weiß.
  • Rose of Sharon - Große Laubsträucher mit spektakulären Blumenauslagen im Sommer. Groß für eine natürliche schauende Privatlebenhecke.
  • Viburnum - Laubgehölze werden oft für die Privatsphäre verwendet, da die meisten Sorten sehr groß werden. Pollinators werden zu den Blüten angezogen, während Vögel von den Früchten angezogen werden. Einige Sorten haben erstaunliche Herbstlaub.
  • Eibe - Immergrüne Hecke für Privatsphäre oder einfach nur ästhetischen Wert. Einfach zu schneiden und mit Heckenscheren oder Scheren zu formen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Es gibt viele Arten von Artemisia, auch bekannt als Beifuß und Wermut Pflanze. Eine der häufigsten Sorten, die wegen ihres duftenden, silbrigen Laubs angebaut wird, ist der süße Wermut ( A. annua ) oder die süße Annie-Pflanze. Wachsende süße Annie und andere Wermutpflanzen sind einfach. Sie ma
Empfohlen
Yucca wächst nicht nur für drinnen. Die schwertähnlichen Blätter der Yuccas-Pflanze verleihen jedem Gebiet, einschließlich der Landschaft, ein unverwechselbares Aussehen. Es ist ein mehrjähriger, immergrüner Strauch, der in mehreren Arten kommt. Werfen wir einen Blick auf die Landschaftsgestaltung mit Yuccas und die Pflege von Yucca-Pflanzen in Ihrem Garten. Yucca
Skyrocket Wacholder ( Juniperus scopulorum 'Skyrocket') ist eine Kulturvarietät einer geschützten Art. Laut Skyrocket Wacholder Info, die Eltern der Pflanze ist wild in den Rocky Mountains von Nordamerika in trockenen, felsigen Böden gefunden. Die Sorte ist weit verbreitet und bildet einen schönen Schwerpunkt in der Landschaft. Da
1. Mose 2:15 "Der Herr, Gott nahm den Menschen und legte ihn in den Garten Eden, um ihn zu bearbeiten und zu behalten." Und so begann die Verbindung der Menschheit mit der Erde und die Beziehung des Menschen zur Frau (Eva), aber das ist eine andere Geschichte . Biblische Gartenpflanzen werden ständig in der Bibel referenziert.
Ananas Lilien ( Eucomis ) sind Miniaturblumenbilder der tropischen Frucht. Sie sind einjährige oder selten Stauden und sind extrem frosthart. Die leicht bizarren Pflanzen sind nur 12 bis 15 Zentimeter groß, haben aber große Blütenköpfe, die an winzige Ananas erinnern, die von grünen Brakteen flankiert werden. Lern
Die Plumbago-Pflanze ( Plumbago auriculata ), auch als Kap-Plumbago oder Himmel Blume bekannt, ist eigentlich ein Strauch und in seiner natürlichen Umgebung kann 6 bis 10 Meter hoch mit einer Ausbreitung von 8 bis 10 Fuß wachsen. Es ist in Südafrika beheimatet, und wenn man dies weiß, ist das der erste Hinweis darauf, wie man ein Plumbago anbaut, und wo man es anbaut. Pl
Was sind Butternüsse? Nein, denk nicht Squash, denk Bäume. Butternut ( Juglans cinerea ) ist eine Walnussbaumart, die in den östlichen Vereinigten Staaten und Kanada beheimatet ist. Und die Nüsse, die auf diesen wilden Bäumen wachsen, sind leicht zu verarbeiten und lecker zu essen. Lesen Sie weiter für mehr Butternut-Tree-Informationen. Butt