Zone 9 Pflanzanleitung: Wann Gemüse in Gärten der Zone 9 pflanzen soll



Das Wetter ist in USDA Pflanzenhärte Zone 9 mild, und Gärtner können fast jedes köstliche Gemüse anbauen, ohne sich Sorgen über harte Winterfrieren machen zu müssen. Da die Anbausaison jedoch länger ist als in den meisten Gebieten des Landes und Sie fast das ganze Jahr über pflanzen können, ist es unerlässlich, einen Leitfaden für die Anpflanzung von Zone 9 für Ihr Klima zu erstellen. Lesen Sie weiter für Tipps zum Pflanzen eines Gemüsegartens Zone 9.

Wann Gemüse in Zone 9 pflanzen soll

Die Vegetationsperiode in Zone 9 dauert typischerweise von Ende Februar bis Anfang Dezember. Die Pflanzsaison erstreckt sich bis zum Ende des Jahres mit meist sonnigen Tagen. Im Hinblick auf diese sehr gartenfreundlichen Parameter, hier ist ein Monat-für-Monat-Guide, der Sie durch ein ganzes Jahr der Pflanzung eines Zone 9 Gemüsegarten führen wird.

Zone 9 Pflanzanleitung

Gemüseanbau für Zone 9 findet fast ganzjährig statt. Hier ist eine allgemeine Richtlinie für das Pflanzen von Gemüse in diesem warmen Klima.

Februar

  • Rüben
  • Möhren
  • Blumenkohl
  • Collards
  • Gurken
  • Aubergine
  • Endivie
  • Grünkohl
  • Lauch
  • Zwiebeln
  • Petersilie
  • Erbsen
  • Radieschen
  • Rüben

März

  • Bohnen
  • Rüben
  • Cantaloup-Melone
  • Möhren
  • Sellerie
  • Collards
  • Mais
  • Gurken
  • Aubergine
  • Endivie
  • Kohlrabi
  • Lauch
  • Grüner Salat
  • Okra
  • Zwiebeln
  • Petersilie
  • Erbsen
  • Pfeffer
  • Kartoffeln (weiß und süß)
  • Kürbisse
  • Radieschen
  • Sommerkürbis
  • Tomaten
  • Rüben
  • Wassermelone

April

  • Bohnen
  • Cantaloup-Melone
  • Sellerie
  • Collards
  • Mais
  • Gurken
  • Aubergine
  • Okra
  • Süßkartoffeln
  • Kürbisse
  • Sommerkürbis
  • Rüben
  • Wassermelone

Kann

  • Bohnen
  • Aubergine
  • Okra
  • Erbsen
  • Süßkartoffeln

Juni

  • Bohnen
  • Aubergine
  • Okra
  • Erbsen
  • Süßkartoffeln

Juli

  • Bohnen
  • Aubergine
  • Okra
  • Erbsen
  • Wassermelone

August

  • Bohnen
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Collards
  • Mais
  • Gurken
  • Zwiebeln
  • Erbsen
  • Pfeffer
  • Kürbis
  • Sommerkürbis
  • Winterkürbis
  • Tomaten
  • Rüben
  • Wassermelone

September

  • Bohnen
  • Rüben
  • Brokkoli
  • Rosenkohl
  • Möhren
  • Gurken
  • Endivie
  • Grünkohl
  • Kohlrabi
  • Lauch
  • Grüner Salat
  • Zwiebeln
  • Petersilie
  • Radieschen
  • Quetschen
  • Tomaten
  • Rüben

Oktober

  • Bohnen
  • Brokkoli
  • Rosenkohl
  • Kohl
  • Möhren
  • Collards
  • Grünkohl
  • Kohlrabi
  • Lauch
  • Zwiebeln
  • Petersilie
  • Radieschen
  • Spinat

November

  • Rüben
  • Brokkoli
  • Rosenkohl
  • Kohl
  • Möhren
  • Collards
  • Grünkohl
  • Kohlrabi
  • Lauch
  • Zwiebeln
  • Petersilie
  • Radieschen
  • Spinat

Dezember

  • Rüben
  • Brokkoli
  • Kohl
  • Möhren
  • Collards
  • Kohlrabi
  • Zwiebeln
  • Petersilie
  • Radieschen

Vorherige Artikel:
Viele Gärtner betrachten Pfefferpflanzen als Einjährige, aber mit ein wenig Pfeffer Winterpflege drinnen, können Sie Ihre Pfefferpflanzen für den Winter behalten. Überwintern Pfeffer Pflanzen können ein wenig schwierig sein, aber wenn Sie eine Spezialität Pfeffer, vor allem Chilischoten, halten Paprika über den Winter halten ist eine gute Möglichkeit, einen Sprung Start in die Saison nächstes Jahr und erhöhen Sie die Länge der Produktionszeit Ihres Pfefferpflanze. Lies weite
Empfohlen
Quitte ist eine Frucht, die wie eine zerdrückte Birne geformt ist, mit einem extrem adstringierenden Geschmack, wenn sie roh ist, aber einem schönen Aroma, wenn sie reif ist. Die relativ kleinen Bäume (15-20 Fuß) sind in den USDA-Zonen 5-9 winterhart und brauchen kalte Wintertemperaturen, um die Blüte zu stimulieren. Im
Favabohnenpflanzen ( Vicia faba ) gehören zu den ältesten bekannten Kulturpflanzen aus der Urgeschichte. Als traditionelles Grundnahrungsmittel sind Fava-Pflanzen im Mittelmeerraum und in Südwestasien heimisch. Heute können wachsende Favabohnen in Mittelamerika, Nordamerika und bis nach Kanada gefunden werden, das aufgrund seiner kühlen Temperaturen der größte Produzent von Favabohnen ist. Okay,
Grün ist ein Symbol für Gesundheit, Wachstum und neues Leben, das jeden Frühling zu sehen ist, wenn sich die ersten zarten Triebe aus der noch kühlen Erde erheben, außer wenn der grüne Farbton in einer Kartoffel gefunden wird. Ob Rotbraun, Yukon Gold oder Rot, alle Kartoffeln haben das Potenzial grün zu werden und in diesem Fall ist Grün keine wünschenswerte Farbe. Wenn Ih
Gartenarbeit ist einfacher, wenn Sie das richtige Werkzeug für eine bestimmte Aufgabe wählen, und es ist schwer, ohne Astschere auskommen. Wofür werden Astscheren verwendet? Sie sind zähe Schrauber, die für dickere holzige Stängel und dünnere Stämme verwendet werden, die schwer zu erreichen sind. Wenn S
Normalerweise, wenn die Leute fragen, ob sie Bambus drinnen anbauen wollen, fragen sie sich nach Glücksbambuspflege. Glücksbambus ist kein Bambus, sondern eine Art Dracaena. Unabhängig von der falschen Identität ist die richtige Pflege einer Bambuspflanze ( Dracaena sanderiana ) wichtig für die langfristige Gesundheit von Bambus. Les