Voodoo-Lilien-Info: Informationen über, wie man eine Voodoo-Lilien-Birne pflanzt



Voodoo-Liliengewächse werden wegen der gigantischen Größe der Blüten und wegen des ungewöhnlichen Blattwerks angebaut. Die Blumen erzeugen einen starken, unangenehmen Geruch ähnlich dem oder verfaultem Fleisch. Der Geruch zieht die Fliegen an, die die Blüten bestäuben. Sie sind nicht so schwer zu wachsen, wie ihre exotische Erscheinung vermuten lässt. Zu lernen, wie man eine Voodoo-Lilienknolle und die anschließende Pflege von Voodoo-Lilien pflanzt, kann eigentlich ganz einfach sein.

Voodoo-Lilien-Info

Voodoo-Lilie, auch Teufelszunge genannt, gehört zur Gattung Amorphophallus . Die Voodoo-Lilie A. titanum ist die größte Blüte der Welt. A. konjac hat kleinere Blüten, ist aber im Vergleich zu anderen Gartenblumen immer noch ziemlich groß.

Jede Birne produziert einen etwa 6 Fuß hohen Stängel, der von einem gigantischen Blatt gekrönt wird. Nach dem Absterben des Blattstiels bildet die Voodoo-Lilienknolle einen Blütenstiel. Die Blume ist tatsächlich eine Spathen- und Spadex-Anordnung ähnlich einer Calla-Lilie. Der Spadex kann 10 bis über 50 Zoll lang sein. Die Blüte dauert nur ein oder zwei Tage.

Wie man eine Voodoo-Lilie pflanzt

Eine Voodoo-Lilien-Birne ist bis zu 10 Zoll, rund und abgeflacht. Wählen Sie Birnen, die mindestens die Größe eines Softballs haben, um Blumen im ersten Jahr zu erhalten.

Sie werden die Voodoo-Lilienknolle in einiger Entfernung von Ihrem Haus pflanzen wollen, damit der Geruch nicht zu lästig wird. Pflanzen Sie die Zwiebel an einem Ort mit vollem oder teilweisem Schatten im Frühling, nachdem sich der Boden auf etwa 60 Grad Fahrenheit erwärmt hat. Bedecken Sie sie mit 5 bis 7 Zoll Erde.

Pflege von Voodoo Lilien

Einmal etabliert, sind Voodoo-Lilien relativ sorglos. Die Pflanze braucht keine zusätzliche Bewässerung außer während längerer Trockenperioden und benötigt niemals Dünger. Entfernen Sie die Blüte, wenn sie verblasst, aber lassen Sie den Stiel auf der Voodoo-Lilienknolle bleiben, bis er verwelkt.

Voodoo-Liliengewächse sind in den USDA-Zonen 6 bis 10 winterhart. In kühleren Zonen können Sie die Glühbirne für die Aufbewahrung in Innenräumen anheben, nachdem das Laub durch Frost abgetötet wurde. Die Birne hat keine besonderen Lagerungsanforderungen. Die Erde abbürsten und die Zwiebel bis zum Frühling auf ein Regal stellen. Das Problem mit dem Einbringen ist, dass die Glühbirne im Haus blühen wird und der Geruch überwältigend ist.

Voodoo Lilien können auch in Töpfen gezüchtet werden. Verwenden Sie einen Topf mit einem Durchmesser von 4 Zoll, der größer als die Glühbirne ist. Lassen Sie den Boden vor dem Gießen austrocknen. In Zonen, die kühler als 6 sind, bringen Sie die Topfbirne für den Winter in die Halle, aber achten Sie auf ihren unangenehmen Geruch.

Vorherige Artikel:
Traubenhyazinthen sind entgegen der landläufigen Meinung nicht mit Hyazinthen verwandt. Sie sind eigentlich eine Art Lilie. Wie Hyazinthen haben sie jedoch eine schockierend schöne blaue Farbe (außer wenn sie weiß sind) und einen himmlischen Duft. Sie wachsen auch sehr gut in Töpfen, und Sie sollten sie für die freudige Andeutung des Frühlings behalten, den sie bringen. Lesen
Empfohlen
Sicher, Sie können Kartoffeln im Supermarkt kaufen, aber für viele Gärtner ist die große Vielfalt an Pflanzkartoffeln, die in Katalogen erhältlich sind, die Herausforderung, Kartoffeln anzubauen, wert. Trotzdem gibt es Probleme wie Kartoffelschorf. Kartoffel-Schorf-Krankheit gehört zu den Knollen-Krankheiten, die Sie nicht wissen, dass Sie bis Erntezeit oder darüber hinaus haben; Obwohl Ihre Kartoffeln physikalisch unrein sind, verursacht Silberschorf in Kartoffeln normalerweise keine Laubsymptome. Was i
Mehrjährige Blumen geben dem Gärtner viel Wert für ihren Dollar, weil sie Jahr für Jahr zurückkommen. Inula ist eine pflanzliche Staude, die sowohl im Garten als auch im Garten eine dekorative und dekorative Wirkung hat. Es gibt verschiedene Arten von Inula-Pflanzen, die nützlich für die Landschaft und das Zuhause sind. Auch
Brotfrucht ist eine einzigartige tropische Frucht, die hauptsächlich in den pazifischen Inseln angebaut wird. Während es nur für wärmere Gefilde geeignet ist, können Sie Brotfrucht drinnen in kühleren Regionen anbauen? Brotfruchtbäume können in Containern viele Jahre gedeihen. Vorausgesetzt, Sie können ihm viel Sonnenschein und die Hitze geben, die er begehrt, können Sie die Pflanze anbauen, aber die Fruchtbildung kann beeinträchtigt werden. Es ist ei
Wenn ich an Avocados denke, denke ich an warme Klimazonen, in denen diese Frucht wirklich gedeiht. Unglücklicherweise lebe ich in der USDA Zone 8, wo wir regelmäßig eisige Temperaturen bekommen. Aber ich liebe Avocados, also mache dich auf die Suche nach einer Avocado in Zone 8. Kannst du eine Avocado in Zone 8 anbauen? A
Wenn mich jemand fragen würde, mit welchen Gartengeräten ich nicht leben könnte, wäre meine Antwort eine Kelle, Handschuhe und Gartenschere. Während ich ein paar schwere, teure Baumschere habe, die ich seit ein paar Jahren habe, kaufe ich zu Beginn jeder Landschaftssaison mehrere billige Gartenscheren, weil ich weiß, dass ich es gewohnt bin, sie zu verlegen. Es i
Sukkulenten sind eine Gruppe von Pflanzen mit speziellen Anpassungen und beinhaltet Kakteen. Viele Gärtner denken an Sukkulenten als Wüstenpflanzen, aber sie sind bemerkenswert vielseitige Pflanzen und können sich an viele verschiedene Regionen akklimatisieren. Überraschenderweise können diese Xeriscape-Lieblinge auch in feuchten Regionen wie dem pazifischen Nordwesten und sogar an kalten Orten wie Zone 3 gedeihen. Es