Albuca Anbau: Tipps zur Pflege für Albuca Pflanzen



Albuca ist eine fesselnde Knollenblume, die in Südafrika beheimatet ist. Die Pflanze ist eine Staude, aber in vielen nordamerikanischen Zonen sollte sie als eine jährliche behandelt werden oder im Inneren ausgegraben und überwintert werden. Die Pflege von Albuca ist nicht schwierig, vorausgesetzt, die Pflanze ist an der richtigen Stelle, wo der Boden gut abfließt, ist mäßig fruchtbar und die durchschnittliche Feuchtigkeit ist vorhanden. Die größten Probleme beim Anbau von Albuca sind faule Zwiebeln, die durch übermäßige Nässe und Frost beschädigt werden.

Albuca Informationen

Es gibt viele Formen von Albuca. Diese Blütenpflanzen haben alle ähnliche Blüten, können aber je nach Sorte extrem unterschiedliche Laubformen bilden. Albuca ist auch bekannt als Soldier-in-the-Box und Slime-Lilie. Letzteres ist auf den schleimigen Saft zurückzuführen, den die Pflanze ausbreitet, wenn sie gebrochen oder beschädigt ist. Trotz des ziemlich ekligen Namens sind die Blätter und Blüten von Albuca mit Flaumhaaren bedeckt, die einen angenehmen Duft verströmen, wenn sie berührt werden, und die Blumen sind einfach und elegant.

Albuca wurde zuerst in den 1800er Jahren gesammelt und heute gibt es 150 anerkannte Arten. Nicht alle sind im Anbau, aber die Sorten, die besonders attraktiv und einzigartige Pflanzen für den Sommergarten machen. Die meisten Exemplare haben weiße, grüne oder gelbe hängende oder aufrechte Blüten mit drei Blütenblättern.

Albuca blüht in ihrer Heimat vom späten Winter bis zum frühen Frühling. In Nordamerika sollten diese für Frühlings- bis Sommerblütezeiten gepflanzt werden. Wachsende Albuca beginnt normalerweise mit Samen oder Zwiebeln. Samen können 3 Jahre dauern, um Blumen zu produzieren.

Ein interessantes Stück Albuca-Information ist seine Beziehung zu gewöhnlichem Spargel. Die meisten Arten von Albuca haben eine Ruheperiode, in der sie ihre Blätter nach der Blüte verlieren.

Albuca Anbau

Albuca-Zwiebeln benötigen sandigen, lockeren Boden in voller bis teilweise Sonne, um ihre charakteristischen Blüten zu produzieren. Die Pflanzen können 3 bis 4 Fuß hoch mit einer etwas kleineren Breite wachsen. Ein guter Albuca-Anbau fördert die Entfernung der Zwiebel in frostgefährdeten Gebieten. Sie sind nicht frosthart und kalte Temperaturen können die Birne beschädigen.

Diese südafrikanischen Ureinwohner sehen in Steingärten, Hängen und sogar Containern besonders attraktiv aus. Die größte Voraussetzung für die Pflege von Albuca ist eine hervorragende Drainage. Die Regionen, in denen sie heimisch sind, sind nicht für konstante Feuchtigkeit bekannt, was bedeutet, dass Albuca trockenheitstolerant ist, sobald es festgestellt wurde. Eine gleichmäßige Bewässerung bei der Pflanzung ist notwendig, um die Regenzeit nachzuahmen, aber danach ist leichtes Bewässern alles, was zur Pflege von Albuca notwendig ist.

Albuca Pflege

Düngen Sie die Zwiebeln jährlich bei der Installation und im Frühjahr mit einem guten Allzweck-Zwiebelfutter. Schneiden Sie das Laub ab, nachdem es vergilbt und zu welken beginnt.

Die beste Art, Albuca zu vermehren, sind Offsets, die von der Mutterpflanze getrennt und separat gepflanzt werden können. Nicht alle Albuca produzieren Offsets, so dass Sie sich auf Samen verlassen müssen, um mehr von diesen aufregenden Pflanzen zu bekommen.

Frische Samen keimen im Allgemeinen eine Woche nach der Aussaat. Sie sollten gleichzeitig gepflanzt werden, wenn das Stammwerk aktiv umgelagert wird. Es muss ziemlich schnell gepflanzt werden, da Saatgut eine Lebensfähigkeit von nur etwa 6 Monaten hat. Nach der Pflanzung die Sämlinge bei mittlerem Licht und einer warmen Fläche mäßig feucht halten. In etwa 3 Jahren können Sie sich auf ein anderes Albuca freuen, das sich von der Mutterpflanze unterscheidet, da diese Samen leicht hybridisieren.

Vorherige Artikel:
Sommerzeit bedeutet so viele Dinge, einschließlich der Zeit im Garten und der bösen Sonnenbrände, die sie manchmal begleiten. Für Bohnen sind Sonnenbrände kein normaler Teil des Sommers. Wenn Ihr Bohnenfleck also plötzlich Ihren sonnenbeschienenen Armen ähnelt, können Sie Grund zur Sorge haben. Cercos
Empfohlen
Was ist ein Zwerg Turkestan Euonymus? Es ist ein kleiner Zierstrauch mit dem wissenschaftlichen Namen Euonymus nanus 'Turkestanicus'. Sein grünes Laub wird im Herbst leuchtend rot. Wenn Sie an Zwerg Turkestan Euonymus denken, lesen Sie weiter. Wir geben Ihnen viele zwergische türkische Euonymus-Informationen sowie Tipps zur zwergartigen Türkisch-Euonymus-Pflege. Z
Zitronengras ist eine zarte Staude, die entweder als Ziergras oder für ihre kulinarischen Anwendungen angebaut wird. Angesichts der Tatsache, dass die Pflanze in Regionen mit langen, heißen Wachstumsperioden heimisch ist, fragen Sie sich vielleicht: "Ist Zitronengras winterhart?" Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.
Auch bekannt als kleines schwimmendes Herz, ist Wasser Schneeflocke ( Nymphoides spp.) Eine bezaubernde kleine schwimmende Pflanze mit zarten schneeflockenartigen Blüten, die im Sommer blühen. Wenn Sie einen Ziergartenteich haben, gibt es viele gute Gründe, Schneeflockellilien zu züchten. Lesen Sie weiter, um mehr über Schneeflocke Seerose zu lernen. Was
Maiglöckchen ist eine liebliche, sehr duftende Lilie. Obwohl die Blüten klein und fein aussehen, packen sie einen aromatischen Punsch. Und das ist nicht alles über Maiglöckchen, das ist hart. Die Pflanze selbst ist extrem widerstandsfähig und robust, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Sie Maiglöckchen verpflanzen. Als S
Gartenarbeit in Zone 3 ist schwierig. Das durchschnittliche Frostdatum liegt zwischen dem 1. Mai und dem 31. Mai und das erste Frostdatum liegt zwischen dem 1. September und dem 15. September. Dies sind jedoch Durchschnittswerte, und es besteht eine sehr gute Chance, dass Ihre Vegetationsperiode noch kürzer wird .
Es ist alltäglich, mich außerhalb des Lesens zu finden; es sei denn, es ist Monsun oder es gibt einen Schneesturm. Ich liebe nichts lieber als meine zwei großen Leidenschaften zu vereinen, zu lesen und meinen Garten, so dass es keine große Überraschung ist, dass ich nicht alleine bin, so dass ein neuer Trend zum Lesen von Gartengestaltung entstanden ist. Las