Potentilla Ground Cover: Wie kriechende Potentilla in Gärten wachsen



Potentilla ( Potentilla spp.), Auch Cinquefoil genannt, ist eine ideale Bodendecke für teilweise schattige Bereiche. Diese attraktive kleine Pflanze verbreitet sich mit Hilfe von unterirdischen Läufern. Seine zitronengelben Blüten, die den ganzen Frühling überdauern, und das nach Erdbeere duftende Laub machen es unwiderstehlich.

Frühlings-Cinquefoil-Anlagen in den Gärten

Diese Pflanzen sind in milden Klimazonen immergrün. Sie werden 3 bis 6 Zoll groß, wobei jedes Blatt aus fünf Flugblättern besteht. Potentilla erhält den Namen "Cinquefoil" von dem französischen Wort "cinq", was fünf bedeutet.

Im Frühjahr sind die Cinquefoil-Pflanzen mit Blüten von einem Viertel Zoll Durchmesser bedeckt. Die buttergelben bis leuchtend gelben Blüten blühen über eine lange Saison, wenn die Temperaturen nicht zu hoch steigen. Vermehren Sie potentielle Pflanzen aus Samen oder indem Sie die Pflanzen im Frühling teilen.

Sie werden keine kriechenden Potentiale in Gärten wachsen lassen wollen, wo sie schnell ein Gebiet einnehmen. Verwenden Sie es stattdessen als Rasenersatz in Gebieten mit leichtem Fußgängerverkehr, in Steingärten oder in Felswänden. Einige Gärtner verwenden es als Bodenabdeckung in Birnenbeeten.

Es gibt einige schöne Arten von schleichenden Potentilla, die in Weiß und Schattierungen von Orange und Pink blühen; Allerdings sind die Samen für diese Sorten nicht immer wahr. Da die Pflanzen Samen produzieren, die auf den Boden fallen und keimen, können Sie feststellen, dass diese Arten zu gelb zurückkehren.

Wachsender schleichender Cinquefoil

Plant Potentilla Bodendecker in voller Sonne oder Halbschatten. Einige Schatten sind am besten in Gebieten mit sehr warmen Sommern. Die Pflanzen gedeihen in durchschnittlich feuchten, aber gut durchlässigen Böden. Potentilla wächst gut in den Pflanzenhärtezonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums, solange die Sommer nicht zu heiß sind.

Bewässere die Pflanzen gut bis sie sich etabliert haben. Danach Wasser oft genug, um den Boden leicht feucht zu halten. Wasser jedes Mal langsam und tief, warten bis die Oberfläche trocken ist, bevor wieder gewässert wird. Die Pflanzen brauchen keine jährliche Düngung.

Potentilla hat fein strukturierte Blätter, die im Frühling und Sommer und im Herbst gut aussehen. Wenn die Pflanzen zerlumpt aussehen, setze das Mähmesser so hoch wie es geht und mähe es ab. Es ist am besten, die Pflanzen jedes Jahr ein paar Mal aufzufrischen. Das Laub wächst schnell nach.

Vorherige Artikel:
Tulpen sind eine knifflige Blume. Während sie in vielen Teilen des Landes anmutig und schön sind, wenn sie blühen, können Tulpen nur ein oder zwei Jahre dauern, bevor sie aufhören zu blühen. Das kann dazu führen, dass sich ein Gärtner fragt: "Warum blühen meine Tulpen für mehrere Jahre und gehen dann weg?" Od
Empfohlen
Hilfe, meine Korianderblätter haben Flecken! Was ist Korianderblattfleck und wie werde ich es los? Die Ursachen von Blattfleckenkrankheiten auf Koriander sind meist außerhalb unserer Kontrolle, was die Kontrolle von Korianderblattflecken extrem erschwert. Es ist möglich, die Krankheit so zu behandeln, dass sie Ihre wertvolle Korianderpflanze nicht zerstört, aber sie erfordert Hingabe und Beharrlichkeit. Le
Kriechender Thymian, auch bekannt als "Mutter des Thymians", ist eine leicht anzubauende, sich ausbreitende Thymiansorte. Es ist hervorragend als Rasenersatz oder unter Trittsteinen oder Pflastersteinen gepflanzt, um eine lebende Terrasse zu schaffen. Lassen Sie uns mehr über schleichende Thymian-Pflanzenpflege erfahren.
Maiglöckchen-Pflanzen haben den Charme der Alten Welt mit ihren zierlichen, baumelnden Blüten und dem gewölbten Laub. Die Beeren auf Maiglöckchen und alle anderen Teile der Pflanze sind giftig, wenn Sie sie essen. Sie sind hübsch, wenn sie tief rot werden und Interesse unter den dunkelgrünen strappy Blättern hinzufügen. Aber k
Weiden sind große, anmutige Bäume, die relativ wartungsarm und robust genug sind, um unter verschiedenen Bedingungen zu wachsen. Während die langen, schlanken Zweige der meisten Weidenbaumarten zur Schaffung von schönen geflochtenen Körben geeignet sind, werden bestimmte größere Weidenarten von Webern auf der ganzen Welt bevorzugt. Lesen
Der sich ausbreitende Zwergmispel ist ein attraktiver, blühender, mittelgroßer Strauch, der sowohl als Hecken- als auch als Solitärpflanze beliebt ist. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verbreitung von Zwergmispeln und Tipps für den Anbau von Cotoneaster-Sträuchern im Garten und in der Landschaft zu erfahren. Verb
Rhododendren sind im Frühling am besten, wenn sie große Ansammlungen von auffälligen Blumen vor einer Kulisse aus glänzend grünem Laub bilden. Rhododendron-Probleme wie Rußtöne auf Blättern ruinieren das Display mit unansehnlichen schwarzen Flecken auf den Blättern. Obwohl der rußige Schimmelpilz auf der Oberfläche der Blätter wächst und selten dauerhafte Schäden verursacht, kann er das Aussehen der Rhododendren stark beeinträchtigen. Wie man Rußig