Korbweide-Baum-Sorgfalt: Wachsende Weide-Anlagen für Körbe



Weiden sind große, anmutige Bäume, die relativ wartungsarm und robust genug sind, um unter verschiedenen Bedingungen zu wachsen. Während die langen, schlanken Zweige der meisten Weidenbaumarten zur Schaffung von schönen geflochtenen Körben geeignet sind, werden bestimmte größere Weidenarten von Webern auf der ganzen Welt bevorzugt. Lesen Sie weiter, um mehr über Weidenpflanzen für Körbe zu erfahren.

Korbweide-Bäume

Es gibt drei Weidenarten, die gewöhnlich als Korbweiden angepflanzt werden:

  • Salix Triandra, auch bekannt als Mandelweide oder Mandelblättrige Weide
  • Salix viminalis, oft als Weiden bekannt.
  • Salix purpurea, eine populäre Weide, die durch eine Anzahl anderer Namen bekannt ist, einschließlich purpurrote Korbweide und blaue arktische Weide

Einige Weber ziehen es vor, alle drei Korbweidenbäume zu pflanzen. Die Bäume sind ideal für Körbe, aber Korbweide verwendet sind auch Zierpflanzen, wie die Bäume eine Vielzahl von hellen Farben in der Landschaft schaffen.

Wie man Korbweiden wachsen lässt

Korbweiden sind in einer Vielzahl von Bodentypen leicht anzubauen. Obwohl sie sich an trockene Böden anpassen, bevorzugen sie feuchten oder feuchten Boden. In ähnlicher Weise gedeihen die Bäume in voller Sonne, tolerieren jedoch teilweise Schatten.

Weiden werden leicht durch Stecklinge vermehrt, die im späten Winter bis zum frühen Frühling einfach einige Zentimeter in den Boden gedrückt werden. Gut wässern und 2 oder 3 Zoll Mulch anwenden.

Hinweis : Einige Weidenarten können invasiv sein. Im Zweifelsfall sollten Sie sich vor dem Pflanzen mit Ihrer örtlichen Genossenschafts-Erweiterung in Verbindung setzen.

Korb Willow Tree Care

Korbweiden, die für Körbe gezüchtet werden, sind oft kleinwüchsig, was bedeutet, dass man im Spätwinter das Spitzenwachstum bis auf den Boden abschneidet. Einige Züchter ziehen es jedoch vor, die Bäume zu ihrer natürlichen Form und Form wachsen zu lassen und nur tote oder beschädigte Wucherungen zu entfernen.

Ansonsten ist Korbweide Baumpflege minimal. Geben Sie viel Wasser für diese feuchtigkeitsliebenden Bäume. Dünger wird im Allgemeinen nicht benötigt, aber Korbweide in schlechtem Boden profitiert von einer leichten Fütterung eines ausgewogenen Düngers im Frühjahr.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Verwendung von Rindermist oder Kuhmist im Garten ist eine beliebte Praxis in vielen ländlichen Gebieten. Diese Art von Dünger ist nicht so stickstoffreich wie viele andere Arten; die hohen Ammoniakkonzentrationen können jedoch Pflanzen verbrennen, wenn der frische Mist direkt angewendet wird. K
Empfohlen
Gras ist eine dieser Pflanzen, die an sommerliche Rasenspiele denken lassen, coole Klingen gegen die Wange, während du in einem gesprenkelten Licht schläfst, und den Pinsel aus fein strukturiertem Laub, der deinen Spann küsst, während du über den Garten schlendest. Der Duft, die Farbe und das Gefühl dieses lebendigen Teppichs sind gleichzeitig gemütlich und lebendig. Bring
Eines der besten Dinge über das Leben in den wärmeren USDA-Klimazonen ist, in der Lage zu sein, Dinge wie Granatapfelbäume in der Landschaft anzubauen. Sie sind ausgezeichnete Pflanzen, die bei richtiger Pflege köstliche Früchte mit ledrigen, harten Häuten produzieren. Wenn Sie jedoch einen Granatapfel mit gelben Blättern in Ihrer Landschaft bemerkt haben, haben Sie möglicherweise einen Baum mit ernsten Problemen oder es könnte eine regelmäßige jahreszeitliche Veränderung durchmachen. Lesen Sie
Der Versuch, ein guter Verwalter der Erde zu sein, bedeutet, den Einfluss auf die natürliche Ordnung des Lebens zu minimieren. Wir tun dies in vielerlei Hinsicht, vom Fahren eines emissionsarmen Autos bis zur Auswahl lokaler Lebensmittel in unserem Supermarkt. Eine weitere Möglichkeit, negative Einflüsse auf die Erde zu begrenzen, ist die Gartenarbeit. V
Wachsende Preiselbeeren mögen eine weit hergeholte Idee im Hausgarten sein, aber es ist plausibel, wenn Sie die richtigen Bedingungen haben. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Cranberries anbaut, wenn dies etwas ist, was Sie ausprobieren möchten. Was sind Cranberry Pflanzen? Cranberry-Pflanzen, oder Vaccinium macrocarpon , sind holzige, niedrig wachsende mehrjährige Reben. I
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Gelbe, fünfblättrige, hahnenfussähnliche Blüten blühen auf dem Hahnenfußstrauch, der auch als kubanischer Hahnenfuß oder gelbe Erle bezeichnet wird. Wachsende Hahnenfußbüsche sorgen für anhaltende Blüten in USDA Gartenzonen 9-11. Botanisch
Wir haben viel über "super foods" in letzter Zeit gehört, die angeblich reich an bestimmten Vitaminen und Mineralstoffen sind, oft mit antioxidativen Eigenschaften. Unter diesen "Super Foods" haben die Süßkartoffeln eine Nische gefunden, und das aus gutem Grund. Süßkartoffeln sind unglaublich reich an Vitamin A, sind eine gute Quelle für Beta-Carotin und Antioxidantien. Trotz