Korbweide-Baum-Sorgfalt: Wachsende Weide-Anlagen für Körbe



Weiden sind große, anmutige Bäume, die relativ wartungsarm und robust genug sind, um unter verschiedenen Bedingungen zu wachsen. Während die langen, schlanken Zweige der meisten Weidenbaumarten zur Schaffung von schönen geflochtenen Körben geeignet sind, werden bestimmte größere Weidenarten von Webern auf der ganzen Welt bevorzugt. Lesen Sie weiter, um mehr über Weidenpflanzen für Körbe zu erfahren.

Korbweide-Bäume

Es gibt drei Weidenarten, die gewöhnlich als Korbweiden angepflanzt werden:

  • Salix Triandra, auch bekannt als Mandelweide oder Mandelblättrige Weide
  • Salix viminalis, oft als Weiden bekannt.
  • Salix purpurea, eine populäre Weide, die durch eine Anzahl anderer Namen bekannt ist, einschließlich purpurrote Korbweide und blaue arktische Weide

Einige Weber ziehen es vor, alle drei Korbweidenbäume zu pflanzen. Die Bäume sind ideal für Körbe, aber Korbweide verwendet sind auch Zierpflanzen, wie die Bäume eine Vielzahl von hellen Farben in der Landschaft schaffen.

Wie man Korbweiden wachsen lässt

Korbweiden sind in einer Vielzahl von Bodentypen leicht anzubauen. Obwohl sie sich an trockene Böden anpassen, bevorzugen sie feuchten oder feuchten Boden. In ähnlicher Weise gedeihen die Bäume in voller Sonne, tolerieren jedoch teilweise Schatten.

Weiden werden leicht durch Stecklinge vermehrt, die im späten Winter bis zum frühen Frühling einfach einige Zentimeter in den Boden gedrückt werden. Gut wässern und 2 oder 3 Zoll Mulch anwenden.

Hinweis : Einige Weidenarten können invasiv sein. Im Zweifelsfall sollten Sie sich vor dem Pflanzen mit Ihrer örtlichen Genossenschafts-Erweiterung in Verbindung setzen.

Korb Willow Tree Care

Korbweiden, die für Körbe gezüchtet werden, sind oft kleinwüchsig, was bedeutet, dass man im Spätwinter das Spitzenwachstum bis auf den Boden abschneidet. Einige Züchter ziehen es jedoch vor, die Bäume zu ihrer natürlichen Form und Form wachsen zu lassen und nur tote oder beschädigte Wucherungen zu entfernen.

Ansonsten ist Korbweide Baumpflege minimal. Geben Sie viel Wasser für diese feuchtigkeitsliebenden Bäume. Dünger wird im Allgemeinen nicht benötigt, aber Korbweide in schlechtem Boden profitiert von einer leichten Fütterung eines ausgewogenen Düngers im Frühjahr.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie neugierig sind auf Schmutzwasserschläuche, die neben regulären Schläuchen im Gartengeschäft gelagert werden, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um ihre vielen Vorteile zu untersuchen. Dieser lustig aussehende Schlauch ist eine der besten Investitionen, die Sie im Garten tätigen können. Was
Empfohlen
Kann Agaven in Töpfen wachsen? Sie wetten! Bei so vielen Agavensorten sind Agaven aus dem Containerbau eine ausgezeichnete Wahl für den Gärtner mit begrenztem Platzangebot, weniger als perfekten Bodenbedingungen und einem Mangel an reichlich Sonnenlicht. Da die meisten Agaven das ganze Jahr über in wärmeren Klimazonen gedeihen, sind Containerpflanzen auch eine wunderbare Wahl für Gärtner, die in Klimazonen mit kälteren Temperaturen leben. Topfag
Frischer Meerrettich ist absolut köstlich und die gute Nachricht ist, dass es einfach ist, Ihr eigenes zu wachsen. Meerrettich soll viele gesundheitliche Vorteile haben und enthält auch Öl namens Isothiocyanat, das antibakterielle und antimykotische Eigenschaften hat. Das lässt mich denken, dass Pflanzen für Meerrettich einen großen Vorteil haben könnten. Lesen
Wenn Sie Ihre Obstbäume zum ersten Mal ausgewählt haben, haben Sie sie wahrscheinlich aus einem Baumkatalog ausgewählt. Die glänzenden Blätter und glänzenden Früchte auf den Bildern sind verlockend und versprechen nach einigen Jahren minimaler Pflege ein leckeres Ergebnis. Leider sind Obstbäume nicht die sorglosen Pflanzen, auf die man hoffen könnte. Schädli
Am Ende eines strengen Winters beginnen die meisten Gärtner das Jucken zu spüren, um ihre Hände in lockerem Boden zu graben und etwas Schönes zu wachsen. Um diesen Wunsch nach warmen, sonnigen Tagen und üppigen grünen Pflanzen zu stillen, beginnen viele von uns mit der Planung unserer Gärten und der Durchsicht von Online-Baumschulen oder Pflanzenkatalogen. Mit F
Haben Sie schon einmal die letzte saftig saftige Pflaume und die Grube als einziges Memento gegessen und sich gefragt: "Kann ich eine Pflaumengrube pflanzen?" Die Antwort auf die Bepflanzung von Pflaumen aus einer Grube ist ein klares Ja! Bedenken Sie jedoch, dass der resultierende Baum Früchte tragen kann und auch nicht, und wenn er Früchte trägt, ist die Pflaume des neuen Baumes vielleicht nichts wie die ursprüngliche glorreiche, saftige Frucht. Di
Es ist schwer, sich nicht in einen Bostoner Farn zu verlieben. Obwohl es Bilder von dramatischen, altmodischen viktorianischen Stuben zaubern mag, funktioniert Boston Farn genauso gut in einer modernen Umgebung. Boston Farn gedeiht bei schwachem Licht und erfordert nur mäßige Pflege, um es üppig und gesund zu halten. D