Korbweide-Baum-Sorgfalt: Wachsende Weide-Anlagen für Körbe



Weiden sind große, anmutige Bäume, die relativ wartungsarm und robust genug sind, um unter verschiedenen Bedingungen zu wachsen. Während die langen, schlanken Zweige der meisten Weidenbaumarten zur Schaffung von schönen geflochtenen Körben geeignet sind, werden bestimmte größere Weidenarten von Webern auf der ganzen Welt bevorzugt. Lesen Sie weiter, um mehr über Weidenpflanzen für Körbe zu erfahren.

Korbweide-Bäume

Es gibt drei Weidenarten, die gewöhnlich als Korbweiden angepflanzt werden:

  • Salix Triandra, auch bekannt als Mandelweide oder Mandelblättrige Weide
  • Salix viminalis, oft als Weiden bekannt.
  • Salix purpurea, eine populäre Weide, die durch eine Anzahl anderer Namen bekannt ist, einschließlich purpurrote Korbweide und blaue arktische Weide

Einige Weber ziehen es vor, alle drei Korbweidenbäume zu pflanzen. Die Bäume sind ideal für Körbe, aber Korbweide verwendet sind auch Zierpflanzen, wie die Bäume eine Vielzahl von hellen Farben in der Landschaft schaffen.

Wie man Korbweiden wachsen lässt

Korbweiden sind in einer Vielzahl von Bodentypen leicht anzubauen. Obwohl sie sich an trockene Böden anpassen, bevorzugen sie feuchten oder feuchten Boden. In ähnlicher Weise gedeihen die Bäume in voller Sonne, tolerieren jedoch teilweise Schatten.

Weiden werden leicht durch Stecklinge vermehrt, die im späten Winter bis zum frühen Frühling einfach einige Zentimeter in den Boden gedrückt werden. Gut wässern und 2 oder 3 Zoll Mulch anwenden.

Hinweis : Einige Weidenarten können invasiv sein. Im Zweifelsfall sollten Sie sich vor dem Pflanzen mit Ihrer örtlichen Genossenschafts-Erweiterung in Verbindung setzen.

Korb Willow Tree Care

Korbweiden, die für Körbe gezüchtet werden, sind oft kleinwüchsig, was bedeutet, dass man im Spätwinter das Spitzenwachstum bis auf den Boden abschneidet. Einige Züchter ziehen es jedoch vor, die Bäume zu ihrer natürlichen Form und Form wachsen zu lassen und nur tote oder beschädigte Wucherungen zu entfernen.

Ansonsten ist Korbweide Baumpflege minimal. Geben Sie viel Wasser für diese feuchtigkeitsliebenden Bäume. Dünger wird im Allgemeinen nicht benötigt, aber Korbweide in schlechtem Boden profitiert von einer leichten Fütterung eines ausgewogenen Düngers im Frühjahr.

Vorherige Artikel:
Ajuga - auch bekannt als Bugleweed - ist eine robuste, niedrig wachsende Bodenbedeckung. Es bietet helles, halbimmergrünes Laub und auffällige Blütenstände in erstaunlichen Blautönen. Die kräftige Pflanze wächst in einem Teppich aus glänzendem Laub und massierten Blüten und bildet schnell dichte Matten, die wenig Pflege benötigen. Ajuga-Pf
Empfohlen
Wenn Sie in den wärmeren Breiten leben, haben Sie vielleicht einen Sapotillbaum in Ihrem Garten. Nachdem Sie geduldig darauf gewartet haben, dass der Baum erblüht und Früchte setzt, überprüfen Sie den Fortschritt, nur um festzustellen, dass die Früchte aus der Sapotillbaumpflanze fallen. Warum fallen die Babysapodillas vom Baum und welche Sapotillbaumpflege könnte das in Zukunft verhindern? Warum
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Die Verwendung von Earth Kind-Rosensträuchern im eigenen Garten, Rosenbeeten oder Landschaftsgestaltung ermöglicht es dem Besitzer, sich an den blühenden Sträuchern zu erfreuen und die Düngung, den Einsatz von Wasser und Pestiziden auf ein absolutes Minimum zu beschränken. Dies
Die Bignonia-Familie ist eine faszinierende tropische Familie, bestehend aus vielen Reben, Bäumen und Sträuchern. Von diesen ist die einzige Art, die im tropischen Afrika vorkommt, Kigelia africana oder ein Wurstbaum. Was ist ein Wurstbaum? Wenn Sie allein der Name nicht interessiert, lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über interessante Wurstbaum-Informationen über wachsende Kigelia-Wurstbäume und Wurstbaumpflege. Was
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Selbst unter den besten Umständen können und treten Probleme mit Kamelien auf. Es ist jedoch die beste Lösung, zu lernen, wie man Kamelienprobleme identifiziert und behebt, bevor sie zu einem Problem werden. Gemeinsame Kamelienprobleme Einige Krankheiten beeinflussen Kamelienpflanzen. D
Hilfe! Mein Weihnachtskaktus hat Käfer! Weihnachtskaktus ist eine relativ wartungsarme, schädlingsresistente Pflanze, kann aber einer Reihe von schädlichen Schädlingen zum Opfer fallen. Wenn Sie winzige Käfer im Weihnachtskaktus bemerken, nehmen Sie sich Mut. Die meisten Schädlinge von Weihnachtskakteen werden leicht eliminiert. Wass
Wenn Sie nach zähen, wasserreichen Sträuchern für Ihren Garten suchen, ziehen Sie Choisya-Pflanzen in Betracht. Choisya ternata , auch mexikanische Orange genannt, ist ein immergrüner Strauch mit sternförmigen Blütentrauben. Choisya Strauchpflege ist einfach. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Choisya anbaut. Über