Boronia Pflanzenpflege: Wie man rote Boronia Pflanzen anbaut



Lass dich nicht von dem Namen "Red Boronia" täuschen. Boronia-Informationen machen deutlich, dass dieser gebräuchliche Name für Boronia heterophylla nicht unbedingt die Farbe der Blüten beschreibt, in denen der Strauch beheimatet ist. Dieser australische Eingeborene hat normalerweise Blumen, die ein leuchtender Farbton des magentaroten Rosas sind. Für Tipps, wie man Red Boronia anbaut, lesen Sie weiter.

Boronia Informationen

Boronia ist eine Gattung von immergrünen Sträuchern, die viele Arten umfasst. Die ausdauernde Art namens Red Boronia, die in Westaustralien beheimatet ist, wird von Gärtnern wegen ihrer auffälligen Blüten geliebt. Das Laub ist ein tiefes Grün und die rosa Blumen sind wie Tulpen geformt.

Die Blüten von Red Boronia sind duftend und süß duftend. Sie bilden ausgezeichnete Schnittblumen, und die glockenförmigen Blüten blühen vom Frühling bis zum Frühsommer und ziehen Schmetterlinge und Bienen an. Sie sind auch Magnete für andere nützliche Insekten.

Wie man roten Boronia anbaut

Wenn Sie rote Boronia-Pflanzen gesehen und bewundert haben, können Sie diese blühende Schönheit in Ihren Garten einladen. Der Anbau von Red Boronia erfordert ein wenig Aufwand, aber die schaumigen Blüten machen es sinnvoll.

Finden Sie zuerst den geeigneten Standort für die Pflanzen. Denken Sie daran, dass die Sträucher bis zu 5 Fuß hoch und einige 3 bis 4 Fuß breit werden, so dass Sie eine geräumige Website finden möchten. Rote Boronia Pflanzen schätzen den Wind nicht. Sie können lange leben, wenn Sie sie an einem windgeschützten Ort pflanzen. Sie wachsen auch am besten in einem Bereich mit gesprenkeltem Sonnenschein, Teilsonne und Teilschatten.

Pflanzen Sie diese Sträucher in gut durchlässigen Böden für beste Ergebnisse und halten Sie den Boden feucht. Boronia ist frosttolerant, aber seine Wurzeln trocknen nicht zu sehr aus. Schützen Sie die Wurzeln der Pflanze mit schwerem Mulch. Einige schlagen sogar vor, Steine ​​über den Boden zu verteilen. Aber Sie müssen auch in trockenen Perioden regelmäßig bewässern. Es ist wichtig, diese Wurzeln feucht zu halten.

Boronia Pflanzenpflege

Rote Boronia wächst schnell von jungen Pflanzen zu attraktiven, rundlichen Sträuchern heran. Wie oben erwähnt, umfasst die Pflanzenpflege von Boronia die Bereitstellung von Wasser während der Wachstumsperiode. Es beinhaltet auch die Fütterung der Strauch im Frühjahr.

Vermutlich möchten Sie, dass Ihre roten Boronia-Pflanzen zu dichten Sträuchern werden, daher muss das Trimmen Teil des Programms sein. Sie können die Backpflaume jedes Jahr, wenn die Blumen verblassen, wegwerfen oder kippen. Regelmäßiger Schnitt als Teil der Boronia-Pflanzenpflege führt zu dickerem Laub und mehr Blüten.

Vorherige Artikel:
Es ist kein Wunder, dass der wissenschaftliche Name der außergewöhnlichen Bismarck-Palme Bismarckia nobilis ist . Es ist eine der elegantesten, massivsten und begehrenswertesten Fächerpalmen, die Sie pflanzen können. Mit einem kräftigen Stamm und einer symmetrischen Krone ist es ein toller Blickfang in Ihrem Garten. Bis
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Eine Sache, die man bei Knock Out Rosenbüschen beachten sollte ist, dass sie sehr schnell Rosenbüsche wachsen lassen. Sie müssen regelmäßig bewässert und gefüttert werden, um ihre bestmögliche Leistung bei der Wachstums- und Blüteproduktion zu gewährleisten. Eine häu
Manche Leute bauen Zimmerpflanzen als entspannendes Hobby oder um einem Raum eine dekorative Note zu verleihen. Zimmerpflanzen bringen die Außenwelt nach innen, verbessern die Luftqualität des Hauses und können aufgrund ihrer Blüten und Düfte ausgewählt werden. Die Einführung von wohlriechenden Zimmerpflanzen in die Wohnungseinrichtung kann dazu beitragen, die Notwendigkeit von Lufterfrischern zu beseitigen, insbesondere während der langen Wintermonate, in denen ein geschlossenes Haus dazu neigt, ein wenig abgestanden zu riechen. Zimmer
Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Gartensaison zu verlängern, aber Ihre Gartenarbeit aus Ihrem kalten Rahmen herausgewachsen ist, ist es Zeit, Solartunnel Gartenarbeit in Betracht zu ziehen. Die Gartenarbeit mit Solartunneln ermöglicht dem Gärtner mehr Kontrolle über Temperatur, Schädlingsbekämpfung, Erntequalität und frühe Ernte. Lesen
Hortensien sind sehr beliebte Pflanzen in Ihrem Blumengarten, und das aus gutem Grund. Mit ihren großen Blumen, die je nach pH-Wert des Bodens manchmal ihre Farbe wechseln, sorgen sie überall für Helligkeit und Abwechslung. Aber können Sie in Gärten der Zone 9 Hortensien anbauen? Lesen Sie weiter, um mehr über Hortensien in Zone 9 zu erfahren und Hortensien zu pflegen. Wach
Walnussbündel-Krankheit betrifft nicht nur Walnüsse, sondern auch eine Reihe anderer Bäume, einschließlich Pekannuss und Hickory. Die Krankheit ist besonders zerstörerisch für japanische Erdnüsse und Butternuts. Experten glauben, dass die Krankheit von Blattläusen und anderen saftlutschenden Insekten von Baum zu Baum verbreitet wird und dass Pathogene auch durch Transplantate übertragen werden können. Lesen Si
Forsythien ( Forsythia spp.) Bieten leuchtend gelbe Blüten, die meist im frühen Frühling, aber manchmal schon im Januar erscheinen. Wenn Sie forsythia als eine Hecke verwenden möchten, ist es wichtig, sie richtig zu pflanzen. Um diese Art von Hecke erfolgreich zu erstellen, müssen Sie wissen, wie und wann eine Forsythienhecke zuzuschneiden ist. Les