Apple Tree Companions: Was unter Apfelbäumen zu pflanzen



Es passiert immer und immer wieder; Du wartest geduldig auf die Äpfel an deinem Baum, um genug zu reifen, um zu pflücken, und dann wachst du eines Morgens auf, um zu sehen, dass Hirsche dich zu diesen Äpfeln schlagen. Bei richtiger Verwendung von Apfel-Begleitpflanzen könnten diese Hirsche jedoch für einen Mitternachtssnack anderswo hingegangen sein. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was gut mit Äpfeln wächst, und helfen Sie, diese und andere mögliche Eindringlinge abzuwehren.

Apfelbaum-Gefährten

Seit Jahrhunderten haben europäische Gärtner den Platz in ihren Gärten maximiert, indem sie Früchte, Gemüse, Kräuter und Zierpflanzen in Kombinationen angebaut haben, die sich gegenseitig zugute kommen. Zwergfruchtbäume werden auf Spalieren angebaut, umgeben von Pflanzen, die Schädlinge abschrecken und sich gegenseitig beim Wachsen helfen. Diese Gärten werden auch nacheinander geplant, damit etwas immer bereit ist zu ernten oder zu blühen. Nicht nur nützlich, sondern auch ästhetisch für die Sinne.

Gute Begleiter Pflanzen helfen, Schädlinge abzuhalten, nützliche Insekten und Bestäuber anzulocken, und auch dazu beitragen, dass die Pflanzen ihr volles Potenzial entfalten. Begleitpflanzen können helfen, Feuchtigkeit zu erhalten und Unkraut zu halten; Sie können auch als lebende Mulchen verwendet werden, die zurückgeschnitten werden und sich um Baumwurzelzonen für zusätzliche Nährstoffe zersetzen können. Einige Begleitpflanzen haben lange Pfahlwurzeln, die tief in den Boden reichen und wertvolle Mineralien und Nährstoffe aufnehmen, von denen alle Pflanzen profitieren.

Was unter Apfelbäumen zu pflanzen

Es gibt mehrere verschiedene Pflanzen, die nützliche Apfelbaum-Begleiter sind. Die folgenden Pflanzen enthalten Apfelbaum-Begleiter, die Schädlinge abschrecken und den Boden anreichern, wenn sie zurückgeschnitten und als Mulch zurückgelassen werden:

  • Beinwell
  • Kapuzinerkresse
  • Kamille
  • Koriander
  • Dill
  • Fenchel
  • Basilikum
  • Zitronengras
  • Minze
  • Artemisia
  • Schafgarbe

Narzisse, Rainfarn, Ringelblume und Ysop schrecken auch Apfelbaumschädlinge ab.

Bei der Verwendung als Apfel-Begleitpflanze hilft Schnittlauch, Apfelschorf zu verhindern und Hirsche und Kaninchen abzuschrecken; Aber sei vorsichtig, denn du kannst damit enden, dass Schnittlauch das Bett übernimmt.

Hartriegel und Süßholz ziehen nützliche Insekten an, die Apfelbaumschädlinge fressen. Dichte Anpflanzungen von einer dieser Apfelbegleiter Pflanzen werden dazu beitragen, Unkraut zu halten.

Vorherige Artikel:
Die meisten lokalen Anbauämter können Gärtnern eine Liste invasiver Arten für ihre Zone zur Verfügung stellen. Dies ist eine wichtige Information, um die Ausbreitung von Pflanzen zu verhindern, die nicht heimisch sind und die heimische Flora überwinden und Ökosysteme stören können. Zu den invasiven Pflanzen der Zone 5 gehören diejenigen, die auch in höheren Zonen gedeihen, da viele dieser Pflanzen auch in wärmere Regionen winterhart sind. Die nördli
Empfohlen
Es ist das Gemüse der Aristokraten, angeblich ein Liebling des griechischen Gottes Zeus. Seine exotische Form und Größe macht es für viele Gärtner einschüchternd, aber die Wahrheit ist, es ist nur eine Distel. Wenn es reifen gelassen wird, wird es eine schöne blau-lila Blüte mit einem Durchmesser von vier bis fünf Zoll bilden. Es ist
Südliche Erbsen, oft auch Kuhbohnen oder Schwarzaugenbohnen genannt, sind schmackhafte Hülsenfrüchte, die sowohl als Tierfutter als auch für den menschlichen Verzehr angebaut werden, üblicherweise getrocknet. Besonders in Afrika sind sie eine äußerst beliebte und wichtige Pflanze. Aus diesem Grund kann es verheerend sein, wenn südliche Erbsenkeimlinge krank werden. Lesen
"Mein Hirschhornfarn wird gelb. Was soll ich tun? "Staghorn-Farne ( Platycerium- Arten) gehören zu den ungewöhnlichsten Pflanzen, die Heimgärtner züchten können. Sie können auch teuer sein, und einige Arten sind schwer zu finden, deshalb ist es wichtig, Probleme frühzeitig zu erkennen. Lesen
Korallenreben können an geeigneten Stellen eine schöne Ergänzung zur Landschaft sein, aber es gibt einige Dinge, die Sie im Vorfeld beachten sollten, wenn Sie daran interessiert sind, sie anzubauen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Korallenreben anbaut (und wann nicht). Was ist eine Korallenrebe? A
Die Cleveland Select ist eine Vielzahl von blühenden Birnen, die wegen ihrer auffälligen Frühlingsblüten, ihres hellen Herbstlaubs und ihrer robusten, sauberen Form sehr beliebt ist. Wenn Sie eine blühende Birne wollen, ist es eine gute Wahl. Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachstum von Cleveland Select Birnen und Cleveland Select Care zu erfahren. Clev
Red Hot Poker Pflanzen sind exotische Schönheiten im Garten, aber extrem einfach zu wachsen. Die hellen, zauberstabartigen Blüten sind bei Kolibris beliebt und erfreuen Gärtner immer mit ihren pflegeleichten Wegen. Wenn die richtige Ankunft eintrifft, solltest du anfangen, rote heiße Pokerpflanzen zu reduzieren. Le