Spargel Farn-Pflanze - wie man sich um Spargel Farne kümmert



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Die Spargelfarnpflanze ( Asparagus aethiopicus syn. Asparagus densiflorus ) wird normalerweise in einem hängenden Korb gefunden, schmückt das Deck oder den Patio im Sommer und hilft, Innenluft im Winter zu säubern. Die Spargelfarn-Pflanze ist eigentlich kein Farn, sondern ein Mitglied der Liliaceae-Familie. Wenn Sie die Spargelfarne draußen anbauen, legen Sie sie an einem schattigen Ort in die Sonne, um das beste Blattwachstum zu erzielen. Während die Spargelfarnpflanze manchmal blüht, sind die kleinen weißen Blumen klein und für die Schönheit des wachsenden Spargelfarns nicht notwendig.

Informationen zu Spargel Fernpflege

Der Anbau von Spargelfarn ist einfach. Die frilly, fedrige Spargel Farn Pflanze erscheint weich und verschwommen, aber wenn Sie sich um Spargel Farne kümmern, werden Sie überrascht sein, dass sie dornige Sporen haben. Dies ist jedoch kein Grund, keine Spargelfarne anzubauen, sondern nur Handschuhe während der Spargelfarnpflege zu tragen.

Spargelfarn kann kleine Blumen und Beeren liefern, wenn es in seiner Lage glücklich ist. Beeren können gepflanzt werden, um die Spargelfarnpflanze zu verbreiten. Bei der Züchtung von Spargelfarn ist mittelgrünes, kaskadenartiges Laub zu erwarten, das einen Behälter schnell füllt.

Der Anbau von Spargelfarn im Haus erfordert etwas mehr Aufwand. Feuchtigkeit ist notwendig und Innenräume sind oft wegen der Winterhitze trocken. Befeuchte die Pflanze täglich und stelle ein nahegelegenes Kiesel-Tablett bereit, damit die kleinen Blätter nicht braun werden und herunterfallen. Der Farn kann bis zu dem Punkt austrocknen, an dem er tot erscheint; Im Frühling werden sie jedoch durch die Außentemperatur im Frühling wieder belebt.

Bewahre die Pflanze in allen Situationen gut und tupfe sie alle paar Jahre um. Die Pflege von Spargelfarnen in Innenräumen beinhaltet das Vernebeln der sich biegenden Stämme, um der Pflanze Feuchtigkeit zu verleihen. Wenn Sie im Sommer Spargelfarne im Freien wachsen lassen, müssen Sie bei der Spargelfarnpflege bewässern, düngen, um das Wachstum zu fördern und gelegentlich abgestorbene Stängel zu entfernen. Spargelfarne bevorzugen es, topfgebunden zu sein, so dass eine jährliche Teilung nicht notwendig oder wünschenswert ist.

Kombinieren Sie dieses zuverlässige Exemplar mit Sommerblüten und Blattpflanzen für einen attraktiven Behälter. Eine stachelige, schattenliebende Pflanze tut sich gut in der Mitte des Topfes, umgeben von den kaskadenartigen Ästen des Spargelfarns.

Vorherige Artikel:
Bist du ein Handwerker, der alles DIY liebt? Oder sind Sie vielleicht ein frustrierter Gärtner, der in einer Wohnung mit wenig Platz im Freien lebt? Diese Idee ist perfekt für Sie beide: Gartenarbeit mit vertikalen Pflanzgefäßen oder vertikale Gartenarbeit mit Schuhorganisatoren! Dies ist eine großartige kostengünstige und platzsparende Alternative. Gart
Empfohlen
Interessanterweise sind Blühen und Schrauben das Gleiche. Aus irgendeinem Grund, wenn wir nicht wollen, dass Gemüsepflanzen blühen, wie Salat oder andere Grüns, nennen wir es Schrauben statt Blühen. "Bolting" beschwört einen etwas negativen Gedanken, im Gegensatz zur "Blüte". Wenn
Die Briten bezeichnen den scharlachroten Pimpernel manchmal als das Wetterglas des armen Mannes, weil die Blumen sich schließen, wenn der Himmel bedeckt ist, aber das Invasivitätspotential der Pflanze ist nicht merkwürdig. Informieren Sie sich über die Kontrolle von scharlachroten Pimpern in diesem Artikel. Sc
Sehr wahrscheinlich haben Sie schon einmal von Rapini gehört, einem Mitglied der Familie der Rüben, das aussieht wie kleiner, belaubter Brokkoli mit kleinen gelben Blüten. Beliebt in der italienischen Küche, hat es vor kurzem seinen Weg über den Teich gemacht. Rapini wird hier oft als Brokkoli Rabe bezeichnet, so dass Sie vielleicht auch unter diesem Namen davon gehört haben, aber wie wäre es mit Napini? Was i
Kalte Klimazonen haben ihren Charme, aber Gärtner, die an einen Standort in Zone 4 ziehen, befürchten, dass ihre fruchtbringenden Tage vorüber sind. Nicht so. Wenn Sie sorgfältig auswählen, finden Sie viele Obstbäume für Zone 4. Weitere Informationen darüber, welche Obstbäume in Zone 4 wachsen, lesen Sie weiter. Über Co
Etwas über reife Früchte erinnert an Sonnenschein und warmes Wetter. Viele Obstbäume gedeihen jedoch in kühleren Gegenden, einschließlich der Klimazone 5 des US-Landwirtschaftsministeriums, wo die Wintertemperaturen bis auf -20 bis -34 Grad Fahrenheit fallen. Wenn Sie daran denken, Obstbäume in Zone 5 zu züchten, haben Sie eine Reihe von Möglichkeiten. Lesen
Verträumte Gärtner betrachten ihre Landschaften oft als lebende Kunst. Mit den Techniken der Pfeiler-Skulptur können diese Fantasien Wirklichkeit werden, indem Form und Öko-Kunst in ihrer reinsten Form zur Verfügung gestellt werden. Was ist eine Pfeilerskulptur? Es ist eine Serie von Gartenarbeitspraktiken, die Pfropfen, Biegen und Training von lebenden Pflanzen, normalerweise Bäumen, kombinieren. Die