Spargel Farn-Pflanze - wie man sich um Spargel Farne kümmert



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Die Spargelfarnpflanze ( Asparagus aethiopicus syn. Asparagus densiflorus ) wird normalerweise in einem hängenden Korb gefunden, schmückt das Deck oder den Patio im Sommer und hilft, Innenluft im Winter zu säubern. Die Spargelfarn-Pflanze ist eigentlich kein Farn, sondern ein Mitglied der Liliaceae-Familie. Wenn Sie die Spargelfarne draußen anbauen, legen Sie sie an einem schattigen Ort in die Sonne, um das beste Blattwachstum zu erzielen. Während die Spargelfarnpflanze manchmal blüht, sind die kleinen weißen Blumen klein und für die Schönheit des wachsenden Spargelfarns nicht notwendig.

Informationen zu Spargel Fernpflege

Der Anbau von Spargelfarn ist einfach. Die frilly, fedrige Spargel Farn Pflanze erscheint weich und verschwommen, aber wenn Sie sich um Spargel Farne kümmern, werden Sie überrascht sein, dass sie dornige Sporen haben. Dies ist jedoch kein Grund, keine Spargelfarne anzubauen, sondern nur Handschuhe während der Spargelfarnpflege zu tragen.

Spargelfarn kann kleine Blumen und Beeren liefern, wenn es in seiner Lage glücklich ist. Beeren können gepflanzt werden, um die Spargelfarnpflanze zu verbreiten. Bei der Züchtung von Spargelfarn ist mittelgrünes, kaskadenartiges Laub zu erwarten, das einen Behälter schnell füllt.

Der Anbau von Spargelfarn im Haus erfordert etwas mehr Aufwand. Feuchtigkeit ist notwendig und Innenräume sind oft wegen der Winterhitze trocken. Befeuchte die Pflanze täglich und stelle ein nahegelegenes Kiesel-Tablett bereit, damit die kleinen Blätter nicht braun werden und herunterfallen. Der Farn kann bis zu dem Punkt austrocknen, an dem er tot erscheint; Im Frühling werden sie jedoch durch die Außentemperatur im Frühling wieder belebt.

Bewahre die Pflanze in allen Situationen gut und tupfe sie alle paar Jahre um. Die Pflege von Spargelfarnen in Innenräumen beinhaltet das Vernebeln der sich biegenden Stämme, um der Pflanze Feuchtigkeit zu verleihen. Wenn Sie im Sommer Spargelfarne im Freien wachsen lassen, müssen Sie bei der Spargelfarnpflege bewässern, düngen, um das Wachstum zu fördern und gelegentlich abgestorbene Stängel zu entfernen. Spargelfarne bevorzugen es, topfgebunden zu sein, so dass eine jährliche Teilung nicht notwendig oder wünschenswert ist.

Kombinieren Sie dieses zuverlässige Exemplar mit Sommerblüten und Blattpflanzen für einen attraktiven Behälter. Eine stachelige, schattenliebende Pflanze tut sich gut in der Mitte des Topfes, umgeben von den kaskadenartigen Ästen des Spargelfarns.

Vorherige Artikel:
Archäologen haben karbonisierte Überreste von Feigenbäumen gefunden, die zwischen 11.400 und 11.200 Jahre alt waren, was die Feige zu einer der ersten domestizierten Pflanzen machte, möglicherweise vor dem Anbau von Weizen und Roggen. Trotz ihrer historischen Langlebigkeit ist diese Art relativ empfindlich, und in manchen Klimazonen kann es erforderlich sein, dass sie die Winterzeit mit einem Feigenbaum überwintert, um die kalte Jahreszeit zu überstehen. Waru
Empfohlen
Sobald Sie eine Magnolie gesehen haben, werden Sie ihre Schönheit wahrscheinlich nicht vergessen. Die wachsartigen Blüten des Baumes erfreuen jeden Garten und füllen ihn oft mit einem unvergesslichen Duft. Können Magnolien in Zone 5 wachsen? Während einige Magnolienarten, wie die Magnolia grandiflora (Südliche Magnolie), den Winter der Zone 5 nicht tolerieren, werden Sie attraktive Exemplare finden. Wenn
Pflaumenbäume, wie auch andere Fruchtbäume, profitieren von einem regelmäßigen Pflegeprogramm, das das Beschneiden, Düngen und vorbeugende Sprühen ermöglicht, um die gesündesten und reichsten Nutzpflanzen zu erhalten. Pflaumenbäume sind anfällig für verschiedene Krankheiten und Schädlinge, die nicht nur den Baum und die Früchte schädigen, sondern auch als Vektoren für Krankheiten wirken. Daher ist das
Olivenbäume sind langlebige Bäume, die in der warmen Mittelmeerregion beheimatet sind. Können Oliven in Zone 8 wachsen? Es ist durchaus möglich, in einigen Teilen von Zone 8 mit dem Anbau von Oliven zu beginnen, wenn Sie gesunde, widerstandsfähige Olivenbäume auswählen. Lesen Sie weiter für Informationen über Zone 8 Olivenbäume und Tipps für den Anbau von Oliven in Zone 8. Können Ol
Wenn Sie die Wirkung eines immergrünen Baumes und die leuchtende Farbe eines Laubbaumes lieben, können Sie beides mit Lärchenbäumen haben. Diese Nadelbäume sehen im Frühling und Sommer wie immergrüne Bäume aus, aber im Herbst verfärben sich die Nadeln goldgelb und fallen auf den Boden. Was ist ein Lärchenbaum? Lärchen
Samen, die in Kompost wachsen? Ich gebe es zu. Ich bin faul. Als Folge davon bekomme ich oft herumfliegende Gemüse oder andere Pflanzen in meinem Kompost. Obwohl das für mich keine besondere Bedeutung hat (ich ziehe sie einfach hoch), sind manche Leute etwas beunruhigt von diesem Phänomen und fragen sich, wie man verhindern kann, dass Samen in ihrem Kompost sprießen. Wa
Während Vögel, Hornwürmer und andere Insekten häufige Schädlinge von Tomatenpflanzen sind, können Tiere manchmal auch ein Problem sein. Unsere Gärten können an einem Tag voll von fast reifem Obst und Gemüse sein und dann am nächsten Tag bis zu nackten Stielen gegessen werden. Lesen Sie weiter, um etwas über Tiere zu erfahren, die auf Tomatenpflanzen und den Schutz von Tomatenpflanzen abzielen. Tomaten P