INSV-Information - Von Impatiens Nekrotic Spot Virus betroffene Pflanzen



Als Gärtner stehen wir vor großen Hürden, wenn es darum geht, unsere Pflanzen gesund und lebendig zu erhalten. Wenn der Boden falsch ist, der pH-Wert aus ist, es zu viele Käfer gibt (oder nicht genug Käfer), oder Krankheiten einsetzen, müssen wir wissen, was zu tun ist und es sofort tun. Bakterielle oder Pilzkrankheiten können verheerend sein, aber normalerweise geben sie uns eine Chance. Viroide und Viren sind eine ganz andere Geschichte.

Impatiens Nekrotic Spot Virus (INSV) ist eines der häufigsten Viren in der Pflanzenwelt. Es ist eine einschüchternde Diagnose für Ihre Pflanzen, aber ohne die Krankheit zu verstehen, werden Sie nie in der Lage sein, es richtig zu verwalten.

Was ist INSV?

INSV ist ein aggressiver Pflanzenvirus, der Gewächshäuser und Gärten schnell infizieren kann und besonders in Impatiens-Pflanzen häufig vorkommt. Dies führt zu Gesamtverlusten, da Pflanzen, die von Nekrotisierungsviren des Impatiens betroffen sind, nicht mehr marktfähig sind, nicht zur Sameneinsparung verwendet werden können und das Virus weiter verbreiten können, solange sie vorhanden sind.

Die Symptome der nekrotischen Fleckvirusinfektion von Impatiens sind sehr unterschiedlich, was die Entscheidung der Gärtner über infizierte Pflanzen oft verzögert. Sie können gelbe Bullaugenmarkierungen, Stammläsionen, schwarze Ringflecken und andere Blattläsionen entwickeln, oder infizierte Pflanzen können sich einfach nicht durchsetzen.

Sobald Sie einen nekrotischen Fleck von Impatiens vermuten, wird die Behandlung nicht helfen - Sie müssen die Pflanze sofort zerstören. Wenn viele Pflanzen infiziert sind, ist es eine gute Idee, sich an die Universität zu wenden, um zu testen, ob das Virus vorhanden ist.

Was verursacht Impatiens Nekrotische Stelle?

Westliche Thripse sind der primäre Vektor für INSV im Garten und Gewächshaus. Diese winzigen Insekten verbringen die meiste Zeit ihres Lebens auf oder in der Nähe der Blumen Ihrer Pflanzen, obwohl Sie sie vielleicht nie direkt sehen werden. Wenn Sie schwarze Flecken oder Bereiche bemerkt haben, in denen sich Pollen über die Blume ausbreiten, können westliche Blumen Thripse dafür verantwortlich sein. Das Anbringen von gelben oder blauen Haftkarten in potenziell infizierten Gebieten ist der beste Weg, um Ihren Verdacht auf einen Befall zu bestätigen.

Blühende Thripse sind lästig, aber wenn keine Ihrer Pflanzen mit INSV infiziert ist, können sie die Krankheit nicht selbst übertragen. Deshalb ist es so wichtig, neue Pflanzen in Quarantäne zu nehmen, die in engen Kontakt mit Ihren alten Pflanzen kommen. Sie sollten Ihre Werkzeuge auch gründlich zwischen den Pflanzen reinigen, besonders wenn Sie sich Gedanken über INSV machen. Es kann leicht über Pflanzenflüssigkeiten, wie sie in den Stängeln und Zweigen vorkommen, übertragen werden.

Leider gibt es keine einfache Antwort für INSV. Eine gute Werkzeughygiene zu praktizieren, Thripse unter Kontrolle zu halten und verdächtige Pflanzen zu entfernen, ist die beste Möglichkeit, sich vor dem Herzschmerz zu schützen, den diese Krankheit mit sich bringt.

Vorherige Artikel:
Gartenarbeit hat viele seltsame Begriffe, die einen neuen Gärtner verwechseln können. Dazu gehört der Begriff "Kneifen". Was bedeutet es, wenn man Pflanzen kneift? Warum kneifst du Pflanzen? Sie können sich auch fragen, wie man eine Pflanze kneift? Lesen Sie weiter, um mehr über das Zurücksetzen von Pflanzen zu erfahren. Defi
Empfohlen
Die fuchsia Blume ist eine schöne, exotische Blume mit auffälligen zweifarbigen Farben. Die Fuchsia Blume ist ziemlich ungewöhnlich in Bezug auf ihre Form und die Tatsache, dass sie sehr empfindlich sind. Diese schönen Blumen sind fast überall in Ihrem Garten toll. Sie werden jedoch feststellen, dass Fuchsia am besten in hängenden Körben auf der Terrasse wächst. Lesen
Wenn Sie jemals in der Nähe von Pferden waren, wissen Sie, dass sie Luzerne-Essen als schmackhaftes Vergnügen lieben. Bio-Gärtner wissen es aus einem anderen Grund: Es ist ein großes natürliches Düngemittel für blühende Pflanzen. Alfalfa-Mehldünger enthält Spurenelemente, die während der Saison dazu beitragen, dass Stauden und Sträucher schneller und länger blühen. Lesen Sie we
Brombeer-Anthraknose ist eine häufige Pilzkrankheit, die viele Hausgärtner heimsucht, die es lieben, Brombeeren für ihre leckeren Sommerbeeren zu züchten. Zusätzlich zum Finden von Brombeeren mit Anthracnose kann die Krankheit auch Brombeeren infizieren; Loganbeeren; und rote, schwarze und violette Himbeeren. Ant
Ich wage zu sagen, dass wir alle das Konzept verstehen, dass die Saatpflanzung Erträge produziert. Die meisten von uns kaufen wahrscheinlich vorverpackte Samen von der örtlichen Gärtnerei oder online, aber haben Sie erkannt, dass Sie Ihre eigenen Samen aus Obst und Gemüse zur Vermehrung ernten können? Wie
Ob Sie zarte Sommer blühende Zwiebeln oder mehr winterharte Frühlingszwiebeln lagern, die Sie nicht rechtzeitig in den Boden bekommen haben, wissen, wie man Zwiebeln für den Winter speichert, wird sicherstellen, dass diese Zwiebeln für die Pflanzung im Frühjahr lebensfähig sind. Schauen wir uns an, wie man die Blumenzwiebeln über den Winter lagern kann. Vorbe
Schokoladengärten sind ein Genuss für die Sinne, perfekt für Gärtner, die den Geschmack, die Farbe und den Geruch von Schokolade genießen. Wachsen Sie einen Schokoladen-Themen-Garten in der Nähe eines Fensters, Weges, Veranda oder Sitzgelegenheiten im Freien, wo Menschen zusammenkommen. Die meisten "Schokoladenpflanzen" wachsen entweder in voller Sonne oder im Halbschatten. Lese