Azoychka Tomato Information: Wachsende Azoychka-Tomaten im Garten



Wachsende Azoychka-Tomaten sind eine gute Wahl für jeden Gärtner, der die verschiedenen Tomatensorten bevorzugt. Dieser kann ein wenig schwieriger zu finden sein, aber es ist die Mühe wert. Dies sind produktive, zuverlässige Pflanzen, die Ihnen leckere, goldene Tomaten geben.

Azoychka Tomaten Informationen

Azoychka Beefsteak Tomaten sind Erbstücke aus Russland. Sie sind normalblättrig, unbestimmt und offen bestäubt. Sie produzieren reichlich, bis zu 50 Tomaten pro Pflanze und sind frühe Produzenten, oft vor dem ersten Frost.

Die Tomaten sind gelb, rund, aber etwas abgeflacht und wachsen auf etwa 283 bis 452 Gramm. Azoyhka-Tomaten haben einen süßen, zitrusartigen Geschmack, der gut mit Säure ausgeglichen ist.

Wie man eine Azoychka-Tomatenpflanze anbaut

Wenn es dir gelingt, ein paar Samen für diese Erbstücktomate zu bekommen, wird es in deinem Garten sehr lohnenswert sein. Es ist eine einfache Tomate, um zu wachsen, weil es zuverlässig produktiv ist. Sogar in einer Jahreszeit, in der andere Tomatenpflanzen kämpfen, ist die Azoychka normalerweise gut.

Azoychka Tomatenpflege ist ähnlich wie Sie Ihre anderen Tomatenpflanzen pflegen würden. Finden Sie einen Platz im Garten mit viel Sonne, geben Sie ihm reichlich Erde und gießen Sie ihn regelmäßig. Setze ein oder verwende einen Tomatenkäfig, um deine Pflanze wachsen zu lassen und stabil zu bleiben, mit Früchten vom Boden. Kompost im Boden ist eine gute Idee, aber Sie können stattdessen Dünger verwenden, wenn Sie keine haben.

Verwenden Sie Mulch, um mit Wasserrückhaltung zu helfen, um Spritzen zu verhindern, das Krankheit verursachen kann, und Unkraut um die Tomaten unten zu halten.

Die Azoychka-Pflanze wird bis zu 1, 2 m hoch werden. Platzieren Sie mehrere Pflanzen etwa 60 bis 90 cm voneinander entfernt. Wie andere Erbstücke neigen diese dazu, natürliche Resistenz gegen Krankheiten zu haben, aber es ist immer noch wichtig, auf frühe Anzeichen von Infektionen oder Schädlingen zu achten.

Azoychka ist ein Spaß Erbstück zu versuchen, aber es ist nicht üblich. Suchen Sie beim Austausch nach Samen oder suchen Sie online nach ihnen.

Vorherige Artikel:
Das eigene Essen anzubauen ist eine unglaublich lohnende Erfahrung, aber es kann auch frustrierend sein, da Pflanzenkrankheiten und Schädlinge überall zu finden sind. Versuchen Sie in diesem Herbst, ein paar Knoblauchzehen für den nächsten Frühling zu pflanzen. Wenn Sie versuchen, Knoblauch anzubauen, halten Sie Ausschau nach diesen häufigen Knoblauchproblemen. Knob
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Nun, wenn du viele meiner Artikel oder Bücher gelesen hast, dann weißt du, dass ich jemand bin, der neugierig auf ungewöhnliche Dinge ist - besonders im Garten. Als ich auf die Coleus-Pflanzen von Under the Sea stieß, war ich ziemlich bestürzt. Das
Ziergräser sind zu beliebten Ergänzungen der heimischen Landschaft geworden. Band Gras Pflanzen sind einfach zu Sorten, die Farbübergang und anmutige Laub bieten. Ein wichtiger Leckerbissen der Bandpflanzeninformation, die vor dem Pflanzen bekannt ist, ist ihre mögliche Invasivität. Das Gras breitet sich in eine dicke Matte aus und wächst aus Rhizomen, die außer Kontrolle geraten und ungeplante Bereiche übernehmen können. Auf der
Normalerweise können Sie Lindenbäume ohne viel Mühe wachsen. Linden bevorzugen Böden mit guter Drainage. Sie tolerieren keine Überschwemmungen und Sie müssen sicherstellen, dass die Böden für Linden geeignet sind oder Sie Probleme mit Linden haben. Achten Sie darauf, wenn Sie Lindenbäume pflanzen, die Sie auf der Südseite Ihres Hauses pflanzen. Dies hil
In dieser modernen Welt wollen wir das Beste aus beiden Welten haben. Wir wollen grüne, liebliche, immergrüne Sträucher, die unsere Straßen säumen, und wir wollen auch, dass bequeme, schneefreie Straßen weiterfahren. Leider vermischen sich Straßen, Salz und Sträucher nicht gut. Wer sich gefragt hat: "Wie wirkt sich Straßensalz auf das Pflanzenwachstum aus?",
Viele Gärtner ermutigen nicht nur Pflanzen anzubauen, sondern auch Insekten und Vögel, in den Garten zu wandern. Vögel können sicherlich nützlich sein, Raupen und andere lästige Schädlinge abpflücken und unordentliche Früchte konsumieren, aber einige Vogelarten sind geradezu ärgerlich oder schädlich. Weißt du,
Hartriegel gehören zu den schönsten Bäumen in amerikanischen Landschaften, aber nicht alle Arten sind für den Garten geeignet. Informieren Sie sich über die verschiedenen Arten von Hartriegel in diesem Artikel. Hundebaum-Arten Von den 17 Arten von Hartriegel, die in Nordamerika beheimatet sind, sind die vier häufigsten Gartenarten heimische blühende Hartriegel, Pazifischer Hartriegel, Hartriegel und Kousa Hartriegel. Bei d