Baby-Atem-Blumen - wie man die Atem-Anlage des Babys im Garten wächst



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wir sind alle vertraut mit der Atempflanze des Babys ( Gypsophila paniculata ), von Brautsträußen bis hin zu Schnittblumenarrangements, die die kleinen, zarten weißen Blüten, frisch oder getrocknet, verwenden, um größere Blüten auszufüllen. Aber wusstest du, dass die Atemluftblumen in deinem Garten leicht wachsen können? Sie können lernen, wie Sie Ihren eigenen Babyatem trocknen können, um zu Hause Vorbereitungen zu treffen und um mit Freunden zu teilen, einfach indem Sie Babyatemblumen in Ihrem Garten wachsen lassen.

Diese Pflanze kann einjährig oder ausdauernd sein, und die Blüten des Atems des Babys wachsen in rosa, rosa und weiß und können einzelne oder doppelte Blüten haben. Doppelblühende Baby-Atempflanzen wurden transplantiert, achten Sie also darauf, über die Transplantatverbindung zu schneiden.

Wie Baby Atem zu wachsen

Das Wachstum des Babys Atem ist einfach und Sie werden es wahrscheinlich ein nützliches Gartenexemplar finden. Zu lernen, wie man Babys Atem anbaut, kann ein lukratives Hobby sein, besonders wenn man es an Floristen und andere verkauft, die professionelle Vorbereitungen treffen.

Das Wachstum des Babys Atem in einem vollen Sonnenbereich ist relativ einfach, wenn der Boden pH-Wert stimmt. Die Atempflanze des Babys mag einen alkalischen oder süßen Boden. Boden sollte auch gut drainieren. Wenn die Atemkraft Ihres Babys nicht gut ist, machen Sie einen Bodentest, um die Alkalität des Bodens zu bestimmen.

Starten Sie den Atem des Babys Blumen im Garten aus Samen, Stecklinge oder Gewebe kultivierten Pflanzen.

Wie Sie Ihren eigenen Babyatem trocknen können

Mit einer Reifezeit von 12 bis 18 Zoll können Sie ernten und lernen, wie Sie die Atemluftblüten Ihres eigenen Babys trocknen können. Wenn Sie die Blüten der Baby-Atempflanze antrocknen, wählen Sie Stängel mit nur der Hälfte der Blüten, während andere nur Knospen sind. Verwenden Sie keine Stiele mit bräunenden Blüten.

Schneiden Sie die Stängel des Atems des Babys unter fließend warmem Wasser ab. Bündeln Sie fünf bis sieben Stiele zusammen mit Bindfäden oder einem Gummiband. Hängen Sie diese kopfüber in einen dunklen, warmen und gut belüfteten Raum.

Überprüfen Sie die Trockenblumen nach fünf Tagen. Wenn sich Blumen papierartig anfühlen, sind sie gebrauchsfertig in einer getrockneten Anordnung. Wenn sie nach fünf Tagen nicht das papierene Gefühl haben, lassen Sie mehr Zeit und überprüfen Sie alle paar Tage.

Jetzt, wo du gelernt hast, wie man Babyatmung anbaut und wie man sie trocknet, schließe sie als Grenze in deinen Garten ein. Wenn es gut geht, erkundigen Sie sich bei lokalen Floristen, ob sie daran interessiert sind, einige der Blumen zu kaufen, die Sie in Ihrem Garten perfektioniert haben.

HINWEIS : Diese Pflanze wird in einigen Teilen der USA und Kanada als schädliches Unkraut angesehen. Bevor Sie etwas in Ihrem Garten pflanzen, ist es immer wichtig zu überprüfen, ob eine Pflanze in Ihrem bestimmten Gebiet invasiv ist. Ihr lokales Erweiterungsbüro kann dabei helfen.

Vorherige Artikel:
Im Garten gezüchtete Gräser bieten einen interessanten Kontrast und oft Pflegeleichtigkeit für den Hausgärtner. Pennisetum glaucum , oder Zierhirsegras, ist ein Paradebeispiel für ein atemberaubendes Gartengras. Informationen über Ziergras Ornamentales Hirsegras stammt von gewöhnlicher Hirse ab, einem Getreide, das in halbtrockenen Gebieten Asiens und Afrikas eine wichtige Nahrung darstellt und in den Vereinigten Staaten als Futterpflanze angebaut wird. Ein H
Empfohlen
Erdnüsse stehen nicht ganz oben auf der Liste der häufigsten Pflanzen im Garten, aber sie sollten es sein. Sie sind relativ einfach zu züchten, und es gibt nichts, das cooler ist, als Ihre eigenen Erdnüsse zu kurieren und zu schälen. Es gibt nur ein paar Arten von Erdnüssen, die in der Regel angebaut werden, und die beliebteste bei weitem ist die Läufer Vielfalt. Lesen
Radieschen sind eine der einfachsten, schnell reifenden und widerstandsfähigen Pflanzen. Trotzdem haben sie ihren Anteil an Problemen. Einer von diesen ist Rettich weiße Rostkrankheit. Was verursacht Rostflecken von Radieschen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Radieschen mit Weißrost zu identifizieren sind und wie Rostflecken auf Radieschen behandelt werden können. Wa
Die Knoblauchrebe, auch falsche Knoblauchpflanze genannt, ist eine holzige Kletterranke mit schönen Blüten. Die in Südamerika beheimatete Knoblauchrebe ( Mansoa hymenaea ) verleiht Gärten in den Klimazonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums ein tropisches Gefühl. Lesen Sie weiter, um etwas über die falsche Knoblauchpflanze und die Knoblauchrebevermehrung zu erfahren. Fals
Haben Sie unschöne Knoten an Ihren Kreppmyrten bemerkt? Knoten auf Kreppmyrten sind in der Regel das Ergebnis eines unsachgemäßen Beschneidens. In diesem Artikel wird erläutert, wie Knoten verhindert werden können und was dagegen zu tun ist, wenn sie angezeigt werden. Das Schneiden von Kreppmyrtenknoten löst das Problem nicht. Wenn
Ihr Schattenbaum könnte in Gefahr sein. Landschaft Bäume aller Arten, aber am häufigsten Pin Eichen, bekommen bakterielle Blattbrandkrankheit durch die Scharen. Es wurde erstmals in den 1980er Jahren bemerkt und hat sich zu einem grassierenden Feind der Laubbäume im ganzen Land entwickelt. Was ist bakterielle Blattverätzung? Die
Wenn Sie Kaktusfeigen oder Cholla Kakteen in Ihrer Landschaft haben, sind Sie wahrscheinlich mit einer weißen Masse auf der Oberfläche der Pflanzen konfrontiert worden. Wenn Sie die Masse entfernen und auf ein Stück Papier drücken würden, wäre das Ergebnis ein scharfer Rötung, ein verräterisches Zeichen für das Vorhandensein von Cochinea-Käfern. Was ist