Holzschnittmethoden: Was ist altes Holz und neues Holz beim Beschneiden



Sträucher und kleine Bäume gesund zu halten, ist nicht nur für ihr Aussehen entscheidend, sondern auch für ihre Fähigkeit, Krankheiten, Insektenbefall und extreme Wetterbedingungen zu bekämpfen. Der Pflanzenschnitt fördert neues Wachstum und blüht und ist für viele Arten von Sträuchern und kleinen Bäumen notwendig. Wenn sie ungeschönt bleiben, werden viele Pflanzen holzig und produzieren nicht genug neues Holz, um das Blühen zu unterstützen.

Wenn es um den Pflanzenschnitt geht, stellt sich jedoch die Frage, was altes Holz und was neues Holz ist. Die Unterscheidung zwischen altem und neuem Holz ist entscheidend für das Verständnis der richtigen Holzschnittmethoden für Ihre Pflanzen.

Was ist altes Holz?

Frühlingsblühende Sträucher wie Forsythien blühen an den Stämmen des letzten Jahres, die als altes Holz bekannt sind. Die beste Zeit, um diese Arten von Pflanzen zu beschneiden, ist direkt nach der Blüte. Blütenknospen bilden sich im Sommer und Herbst in Vorbereitung auf Frühlingsblüten.

Was ist neues Holz?

Stämme, die sich während der heutigen Saison entwickeln, werden als neues Holz bezeichnet. Viele Hortensien und Sommer blühende Spirea blühen auf neues Wachstum. Schneiden Sie neue Holzpumphose im späten Winter oder frühen Frühling vor dem Blühen, um das Wachstum zu fördern.

Unterscheiden zwischen altem und neuem Holz

Die meisten Pflanzen entwickeln am Ende des einjährigen Stammwachstums eine sogenannte vegetative Knospe. Die Expansion der Knospe, im folgenden Frühjahr, hinterlässt eine merkliche Narbe. Die Narbe ist der Ort, an dem das alte Wachstum aufhört und neues Wachstum beginnt. Oftmals gibt es auch einen leichten Unterschied in der Stammfarbe von altem und neuem Holz.

Holzschnittmethoden auf alten Holzbloomern

Beschneiden Sie alte Holzpumphose, um die Größe zu verringern und zu kontrollieren. Alle toten oder sich kreuzenden Stämme sollten so nah wie möglich am Boden abgeschnitten werden.

Da sich Knospen auf altem Holz bilden, ist es wichtig sich daran zu erinnern, dass je mehr Holz entfernt wird, desto weniger fruchtbar wird die Blüte sein.

Achten Sie auch darauf, Ihre Gartenschere vor dem Schneiden zu sterilisieren.

Holzschnittmethoden an neuen Holzbloomern

Pflanzen, die auf neuem Holz blühen, werden in der Ruhephase, wenn nötig, mit starkem Schnitt behandelt.

Die meisten neuen Holzpumphölzer müssen geformt und verdünnt werden, genau wie alte Holzpumphose. Achten Sie darauf, alle toten oder beschädigten Gliedmaßen oder solche, die sich kreuzen, abzuschneiden.

Wie immer saubere und scharfe Gartenscheren verwenden.

Vorherige Artikel:
Lilien sind die Königinnen der Blumenwelt. Ihre mühelose Schönheit und oft berauschende Duft verleihen dem Hausgarten eine ätherische Note. Leider sind sie oft Krankheiten ausgesetzt. Das Lilienmosaikvirus kommt vor allem bei Tigerlilien vor, die keinen Schaden anrichten, aber das Virus auf hybride Lilien mit großem Schaden weitergeben können. Lily
Empfohlen
Wohl eines der beliebtesten Kräuter, Basilikum ist eine zarte einjährige Kraut aus den südlichen Regionen Europas und Asiens. Wie bei den meisten Kräutern gedeiht Basilikum an sonnigen Standorten, die mindestens sechs bis acht Stunden Licht pro Tag erhalten. Da dies beim Anbau von Basilikum kritisch ist, fragen Sie sich vielleicht: "Hat Basilikum kaltes Wetter?&qu
South Dakota State Gras ist Weizengras. Dieses beständige, kühle Jahreszeitgras stammt aus Nordamerika und ziert den Südwesten, die Great Plains und die Bergregionen der westlichen USA. Es hat einige Erosionsschutzvorteile, aber die Verwendung von Western Wheatgrass für die Beweidung ist der Hauptzweck. We
Viele Zimmerpflanzenbesitzer ziehen ihre Zimmerpflanzen im Sommer nach draußen, damit sie die Sonne und die Luft draußen genießen können, aber da die meisten Zimmerpflanzen tatsächlich tropische Pflanzen sind, müssen sie bei kaltem Wetter wieder ins Haus gebracht werden. Es ist nicht so einfach, Pflanzen in den Winter zu bringen, als einfach ihre Töpfe von einem Ort zum anderen zu bewegen; Es gibt einige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen müssen, wenn Sie Pflanzen von draußen nach innen akklimatisieren, um zu verhindern, dass Ihre Pflanze in einen Schockzustand versetzt wird. Schauen
Mit ihren leuchtend bunten, duftenden Früchten gibt es keinen Grund, keine Zitrusfrüchte anzubauen, selbst wenn man dafür ein Gewächshaus braucht. Manchmal kann Ihre schöne Pflanze jedoch wasserdurchtränkte Flecken entwickeln, bevor sie vollständig verrotten. Dieser Zustand, bekannt als Braunfäule in Zitrusfrüchten, kann ein ernstes Risiko für Ihren Morgen OJ sein, wenn Sie nicht schnell handeln. Wenn Bra
Es ist frustrierend, wenn deine Lieblingsblumen heute morgen weg sind. Manchmal kannst du fühlen, dass du, wenn du blinzelst, die Blüte vermissen könntest, auf die du gewartet hast. Dank der harten Arbeit der Pflanzenzüchter haben viele kurz blühende Blumenfavoriten jetzt Reblooming-Sorten. Mit wenig Aufwand können Sie Blumen haben, die wieder blühen. Was s
Newport Pflaumenbäume ( Prunus cerasifera 'Newportii') bieten mehrere Jahreszeiten von Interesse sowie Nahrung für kleine Säugetiere und Vögel. Diese Hybrid-Zierpflaume ist wegen ihrer Pflegeleichtigkeit und ihrer dekorativen Schönheit ein gewöhnlicher Gehweg und Straßenbaum. Die Pflanze ist in Asien beheimatet, aber viele kühlere bis gemäßigtere Regionen Nordamerikas eignen sich für den Anbau von Newport Pflaumen. Was ist e