Schneeglöckchen Zwiebeln: Was ist "im Grünen"



Schneeglöckchen sind eine der frühesten blühenden Zwiebeln zur Verfügung. Diese fabelhaften Blumen kommen in der klassischen Form der süßen hängenden weißen Blumen oder als kultivierte oder wilde Hybriden, um jede mögliche Liebhaberstimmung zu erfüllen. Die beste Zeit, Schneeglöckchen zu pflanzen, ist, wenn sie "im Grünen" sind. Was ist im Grünen? Dies bedeutet Pflanzen, wenn die Zwiebel noch Blätter hat. Es sorgt für eine einfache Aufstellung und Aufteilung der Lampen.

Was sind Schneeglöckchen im Grünen?

Galanthus ist der botanische Name für Schneeglöckchen. Diese einfach zu züchtenden Charmeure blühen von Januar bis März. Schneeglöckchen im Grünen zu pflanzen ist die traditionelle Methode, um diese kleinen Lieblinge zu genießen. Anfänger Gärtner möchten vielleicht wissen, "was sind Schneeglöckchen im grünen" und wann ist die beste Zeit, sie zu pflanzen? Diese Fragen und mehr werden beantwortet.

Blumen auf Schneeglöckchen können einen Monat oder zwei im späten Winter bis zum frühen Frühling dauern. Ihre strappy grünen Blätter bleiben bestehen, nachdem die Blüten verblasst und gefallen sind. Sobald die Blüten fertig sind, ist es Zeit, die Zwiebeln auszugraben. Dadurch können Sie schöne, feuchte Zwiebeln teilen und pflanzen, die noch Blätter haben, um Sonnenenergie zu liefern, und für die nächste Saison gelagert werden.

Schließlich wird das Laub gelb und stirbt zurück, aber in der Zwischenzeit kann es Sonnenlicht ernten und es in Kohlenhydrate oder Pflanzenzucker verwandeln, um in der Birne zu sparen. Dies wird eine Rekordernte von Blüten in der nächsten Saison garantieren.

Schneeglöckchen im Grün pflanzen

Sobald Sie Ihre Schneeglöckchen im Grünen bemerken, ist es Zeit für eine Aktion. Die Zwiebeln sind anfällig für Austrocknen, so dass es am besten ist, sie zu pflanzen, sobald sie gekauft oder gehoben werden. Während die Blätter noch kräftig sind, grabe um den Klumpen und unter den Zwiebeln.

Bereiten Sie einen Pflanzort im Voraus vor. Stellen Sie sicher, dass der Boden locker ist und graben Sie einen Graben oder ein Loch und fügen Sie Blattform oder Kompost in den Reserveboden und das Loch ein. Teilen Sie den Cluster bei Bedarf auf. Legen Sie die Zwiebeln mit den Blättern in Richtung Sonne.

Plant sie auf dem Niveau, auf dem sie zuvor gewachsen sind. Sie können erkennen, wo das ist, indem Sie den weißen Bereich am Hals finden, der zuvor unter Erde war. Back füllen Sie das Loch und um die Zwiebeln, verdichten leicht. Bewässere die Pflanzen sofort.

Fortgesetzte Pflege von Galanthus

Schneeglöckchen sollten alle drei Jahre geteilt werden. Sie werden sich im Laufe der Zeit naturalisieren und überfüllte Cluster schaffen, die nicht gut funktionieren. Fügen Sie eine Schicht groben Sandes um die Blumenzwiebelzone hinzu, wenn Sie über Fäulnis besorgt sind.

Wenn Sie in einem Gebiet sind, in dem Eichhörnchen oder Streifenhörnchen ein Problem sind, sollten Sie Netz über den Bereich legen, bis die Pflanzen anfangen zu sprießen. Dies verhindert, dass die Zwiebeln von marodierenden Nagetieren ausgegraben werden.

Das sind ziemlich einfach zu züchtende Blumen. Wenn sie nicht leistungsfähig sind, können Sie versuchen, ein Zwiebelfutter in das Pflanzloch einzubauen, wenn Sie den Haufen teilen. Denken Sie daran, Ihre Schneeglöckchen im Grünen anzuheben, um die beste Chance auf die Schneeschmelze einer anderen Jahreszeit zu haben.

Vorherige Artikel:
Ich liebe Tomaten und nehme sie, wie die meisten Gärtner, in meine Pflanzenliste auf. In der Regel starten wir unsere eigenen Pflanzen aus Samen mit unterschiedlichem Erfolg. Kürzlich stieß ich auf eine Tomatenvermehrungsmethode, die mich mit ihrer Einfachheit in den Bann zog. Natürlich, warum sollte es nicht funktionieren? Ic
Empfohlen
Blätter auf Rüben, die winzig sind, gekräuselt und gerollt sind ein Zeichen von Rüben-Locken-Top-Krankheit. Sicher, die Anwesenheit von lockigen Top-Symptome sind leicht bedrohlich, und es kann die Rüben töten, aber die eigentliche Gefahr ist, dass lockige Top-Virus auf Rüben leicht auf andere Kulturen verbreitet werden kann. Um da
Der Zierpfirsichbaum ist ein Baum, der speziell für seine ornamentalen Eigenschaften entwickelt wurde, nämlich seine schönen Frühlingsblüten. Da es blüht, wäre die logische Schlussfolgerung, dass es Früchte trägt, nicht wahr? Tragen Zierpfirsichbäume Früchte? Wenn ja, ist ein Zierpfirsich essbar? Lies weit
Was sind Goumi Beeren? Diese kleinen leuchtend roten Exemplare, die in keiner Obst- und Gemüseabteilung üblich sind, sind sehr schmackhaft und können roh oder gekocht zu Gelees und Pasteten gegessen werden. Goumi Beerensträucher sind auch robust und in der Lage, in allen möglichen Bedingungen zu gedeihen. Ob
Amaryllis-Pflanzen werden wegen ihrer riesigen, leuchtenden Blüten und großen Blätter geliebt - das ganze Paket verleiht Innenräumen und Gärten ein tropisches Gefühl. Diese protzigen Schönheiten leben seit Jahrzehnten und drinnen gedeihen, aber auch die beste Zimmerpflanze hat ihre Tage. Droopy Amaryllis Pflanzen sind nicht ungewöhnlich; und diese Symptome werden typischerweise durch Umweltprobleme verursacht. Lesen
& Anne Baley Wenn Sie für Ihre jährlichen Blumenbeete eine Zierrandpflanze suchen, werfen Sie einen Blick auf Hasenschwanzgras ( Lagurus ovatus ). Häschengras ist ein dekoratives jährliches Gras. Es hat stachelige Blütenstände, die an die pelzigen Baumwollschwänze von Kaninchen erinnern. Dieser mediterrane Eingeborene wird auch Hasenschwanzgras oder Hasenschwanzgras genannt. Wachs
Fleischfressende Pflanzen sind endlos faszinierend. Eine solche Pflanze, die Venusfliegenfalle oder Dionaea muscipula , ist in sumpfigen Gebieten von North und South Carolina heimisch. Während die Fliegenfalle Photosynthese und Nährstoffaufnahme aus dem Boden erzeugt, ist die Tatsache, dass sumpfiger Boden weniger als nahrhaft ist.