Bambuspflanzen für Zone 8 - Tipps für wachsenden Bambus in Zone 8



Kann Bambus in Zone 8 wachsen? Wenn Sie an Bambus denken, denken Sie vielleicht an Pandabären in einem weit entfernten chinesischen Wald. Heutzutage kann Bambus in anmutigen Ständen auf der ganzen Welt wachsen. Bei Sorten, die bis in Zone 4 oder bis Zone 12 winterhart sind, bietet der Anbau von Bambus in Zone 8 viele Möglichkeiten. Lesen Sie weiter, um mehr über Bambuspflanzen für Zone 8 zu erfahren, sowie über die richtige Pflege für Bambus der Zone 8.

Wachsender Bambus in Zone 8

Es gibt zwei Hauptarten von Bambuspflanzen: Klumpenbildung und Läufertypen. Büschel bildender Bambus tut genau so, wie es der Name andeutet; Sie bilden große Bambusstauden. Runner Bambus Arten von Rhizome verbreiten und können einen großen Stand bilden, schießen ihre Läufer unter Beton Bürgersteige und bilden einen anderen Stand auf der anderen Seite. Läufer Arten von Bambus können in einigen Bereichen invasiv werden.

Bevor Sie Bambus in Zone 8 anbauen, erkundigen Sie sich bei Ihrem lokalen County-Anbaubüro, um sicherzustellen, dass sie nicht als invasive Art oder schädliches Unkraut gelten. Bambusstämme und Läufertypen werden ebenfalls in drei Kategorien unterteilt: tropisch, subtropisch und gemäßigt. In Zone 8 können Gärtner entweder subtropische oder gemäßigte Bambuspflanzen anbauen.

Wie oben erwähnt, stellen Sie vor dem Pflanzen von Bambus sicher, dass es an Ihrem Standort nicht verboten ist. Sogar Klumpen, die Bambus bilden, sind bekannt dafür, Wasserstraßen entlang zu reisen und die Grenzen des Gartens zu verlassen.

Mit der Zeit können sowohl Klumpenbildung als auch Läufertypen von Bambus überwuchert werden und sich herauswürgen. Das Entfernen alter Stöcke alle 2-4 Jahre kann der Pflanze helfen, ordentlich und nett zu schauen. Um Läufer Bambuspflanzen in Schach zu halten, wachsen sie in Töpfen.

Bambuspflanzen für Zone 8

Im Folgenden sind verschiedene Arten von Klumpenbildung und Runner Zone 8 Bambuspflanzen:

Klumpen, der Bambus bildet

  • Grüner Streifenstern
  • Alphonse Karr
  • Farnblatt
  • Goldene Göttin
  • Silberner Streifen
  • Kleiner Farn
  • Willowy
  • Buddhas Bauch
  • Stocherstange
  • Tonkin Stock
  • Südlicher Stock
  • Simon
  • Wechseln Sie Cane

Läufer Bambuspflanzen

  • Das Leuchten des Sonnenuntergangs
  • Grüner Panda
  • Gelbe Rille
  • Bauholz
  • Castillion
  • Meyer
  • Schwarzer Bambus
  • Henson
  • Bissett

Vorherige Artikel:
Manchmal sind die gebräuchlichen Namen von Pflanzen genau richtig, und Flaschenputzer-Pflanzen sind ein gutes Beispiel dafür. Diese einheimischen australischen Sträucher produzieren leuchtend rote Blüten, die genau wie die Pinsel aussehen, die Sie zum Reinigen von Flaschen verwenden. Wenn Ihre Pflanze keine dieser kühlen, lebendigen Blumen produziert, verpassen Sie sie. Wie
Empfohlen
Anthurien gehören zur Familie der Aronstabgewächse und umfassen eine Gruppe von Pflanzen mit 1.000 Arten. Anthurien sind in Südamerika beheimatet und in tropischen Regionen wie Hawaii gut verbreitet. Die Pflanze bildet eine blütenähnliche Spatha mit einer gut entwickelten Spadix in traditionellen Rot-, Gelb- und Rosatönen. Mehr
Was ist eine Key Lime Pie Pflanze? Diese südafrikanischen Ureinwohner haben plumpe, fächerförmige Blätter, die von Falten umgeben sind, die bei hellem Licht eine rötliche Färbung annehmen. Die Key-Lime-Pie-Pflanze ( Adromischus cristatus ) zeigt rostige rötlich-braune Luftwurzeln und im Frühjahr und Frühsommer blühen grüne, röhrenförmige Blüten auf 8-Zoll-Stielen. Sie können K
Wie und wann ernte ich meinen Zwiebelfenchel? Dies sind häufige Fragen und lernen, wie man Fenchelknollen ernten kann, ist überhaupt nicht schwierig. Wenn man Fenchelknollen ernten muss, braucht man ein bisschen mehr, aber bevor wir über das Wie und das Wann sprechen, wollen wir sicherstellen, dass wir über den richtigen Fenchel sprechen. Fe
Astern sind klassische Blumen, die typischerweise im Spätsommer und Herbst blühen. Sie können Topfpflanzen in vielen Gartenläden finden, aber wachsende Astern aus Samen ist einfach und weniger teuer. Plus, wenn Sie aus Samen wachsen, können Sie aus endlosen Sorten wählen, anstatt nur, was im Gartencenter erhältlich ist. Also,
Es gibt viele Sorten von Trauben, die auf der ganzen Welt angebaut werden, und die meisten von ihnen sind kultivierte Hybriden, die nach Geschmack oder Farbeigenschaften ausgewählt wurden. Die meisten dieser Sorten werden nirgendwo anders wachsen als in den wärmsten der USDA-Zonen, aber es gibt einige kaltharte Rebsorten, Zone 3 Trauben, da draußen. D
Die meisten Menschen kennen eine bestimmte Anzahl von tropischen Früchten wie Bananen, Orangen, Zitronen, Limonen, Ananas, Grapefruit, Datteln und Feigen. Es gibt jedoch eine Vielzahl weniger bekannter tropischer Obstsorten, die nicht nur Spaß machen, sondern auch köstlich sind. Exotischer Obstanbau ist nicht schwierig, wenn man auf die spezifischen Wachstumsbedingungen der Pflanze achtet. W