Bambuspflanzen für Zone 8 - Tipps für wachsenden Bambus in Zone 8



Kann Bambus in Zone 8 wachsen? Wenn Sie an Bambus denken, denken Sie vielleicht an Pandabären in einem weit entfernten chinesischen Wald. Heutzutage kann Bambus in anmutigen Ständen auf der ganzen Welt wachsen. Bei Sorten, die bis in Zone 4 oder bis Zone 12 winterhart sind, bietet der Anbau von Bambus in Zone 8 viele Möglichkeiten. Lesen Sie weiter, um mehr über Bambuspflanzen für Zone 8 zu erfahren, sowie über die richtige Pflege für Bambus der Zone 8.

Wachsender Bambus in Zone 8

Es gibt zwei Hauptarten von Bambuspflanzen: Klumpenbildung und Läufertypen. Büschel bildender Bambus tut genau so, wie es der Name andeutet; Sie bilden große Bambusstauden. Runner Bambus Arten von Rhizome verbreiten und können einen großen Stand bilden, schießen ihre Läufer unter Beton Bürgersteige und bilden einen anderen Stand auf der anderen Seite. Läufer Arten von Bambus können in einigen Bereichen invasiv werden.

Bevor Sie Bambus in Zone 8 anbauen, erkundigen Sie sich bei Ihrem lokalen County-Anbaubüro, um sicherzustellen, dass sie nicht als invasive Art oder schädliches Unkraut gelten. Bambusstämme und Läufertypen werden ebenfalls in drei Kategorien unterteilt: tropisch, subtropisch und gemäßigt. In Zone 8 können Gärtner entweder subtropische oder gemäßigte Bambuspflanzen anbauen.

Wie oben erwähnt, stellen Sie vor dem Pflanzen von Bambus sicher, dass es an Ihrem Standort nicht verboten ist. Sogar Klumpen, die Bambus bilden, sind bekannt dafür, Wasserstraßen entlang zu reisen und die Grenzen des Gartens zu verlassen.

Mit der Zeit können sowohl Klumpenbildung als auch Läufertypen von Bambus überwuchert werden und sich herauswürgen. Das Entfernen alter Stöcke alle 2-4 Jahre kann der Pflanze helfen, ordentlich und nett zu schauen. Um Läufer Bambuspflanzen in Schach zu halten, wachsen sie in Töpfen.

Bambuspflanzen für Zone 8

Im Folgenden sind verschiedene Arten von Klumpenbildung und Runner Zone 8 Bambuspflanzen:

Klumpen, der Bambus bildet

  • Grüner Streifenstern
  • Alphonse Karr
  • Farnblatt
  • Goldene Göttin
  • Silberner Streifen
  • Kleiner Farn
  • Willowy
  • Buddhas Bauch
  • Stocherstange
  • Tonkin Stock
  • Südlicher Stock
  • Simon
  • Wechseln Sie Cane

Läufer Bambuspflanzen

  • Das Leuchten des Sonnenuntergangs
  • Grüner Panda
  • Gelbe Rille
  • Bauholz
  • Castillion
  • Meyer
  • Schwarzer Bambus
  • Henson
  • Bissett

Vorherige Artikel:
Früher haben die Ureinwohner Teile von Kokosbeere in Medizin und Essen verwendet, und viele Leute im Süden haben die Früchte in Kuchen gesteckt. Man muss vorsichtig sein, wie man Beeren mit Kermesbeeren verwendet, um toxische Reaktionen zu vermeiden. Daher sollten Heimgärtner identifizieren, was Kermesbeere ist, um versehentliche Einnahme durch Haustiere und Kinder zu verhindern. Ei
Empfohlen
Kartoffeln in Ihrem Garten können Opfer einer bakteriellen Infektion werden, die Schwarzbein genannt wird. Der Begriff Schwarzbein wird oft verwendet, um sowohl die wahre Krankheit, die aus infizierten Pflanzkartoffeln hervorgeht, als auch die sogenannte Stammfäule zu beschreiben. Mit den richtigen Kartoffel-Schwarzbein-Informationen können Sie diese Krankheit verhindern oder kontrollieren, für die es keine chemische Behandlung gibt. Wa
Gemüseanbau im Hinterhof ist in den letzten Jahren sehr populär geworden. Gemüseanbau ist nicht nur der beste Weg, um frisches Gemüse aus biologischem Anbau zu bekommen, es ist auch eine gute Möglichkeit, frische Luft und Bewegung zu bekommen. Unten finden Sie einige hilfreiche Tipps zum Gemüseanbau und Gemüsegarten-Grundlagen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Gemüs
Obwohl es ein Mitglied der Orchidaceae-Familie ist, die die größte Anzahl von Blütenpflanzen besitzt, ist Angraecum sesquipedale oder Sternorchideen-Pflanze definitiv eines der einzigartigeren Mitglieder. Sein Artname, Sesquipedale, ist vom lateinischen abgeleitet, das "anderthalb Fuß" in Bezug auf den langen Blumenvorsprung bedeutet. Fa
Was ist blühende Wolfsmilch? Blühende Wolfsmilch ( Euphorbia corollata ) ist eine Staude, die in Prärien, Feldern und Wäldern und an Straßenrändern in den meisten östlichen zwei Dritteln der USA wild wächst. Die blühenden Wolfsmilchgewächse, die auch als Babyhauch der Prärie bekannt sind, bilden vom Frühsommer bis zum Spätsommer weiße, grün-zentrierte Blüten. Bienen lieben
Blatttropfen sind eine häufige Erkrankung vieler Pflanzen. Während Laub im Herbst auf laubabwerfende und krautige Pflanzen zu erwarten ist, kann es im Hochsommer sehr beunruhigend sein, wenn Pflanzen anfangen, ihre Blätter fallen zu lassen. Es kann auch sehr frustrierend sein, wenn Sie alles nach dem Buch für Ihre Pflanze getan haben, nur um mit abnormaler Vergilbung und dem Abwerfen von Blättern belohnt zu werden. Obw
Tassel-Hyazinthen-Zwiebeln, bekannt als Lampascioni, gelten in mediterranen Ländern, in denen die Pflanze zu diesem Zweck angebaut wird, als Delikatesse. Viele Gourmets denken jedoch, dass der Geschmack von Wildpflanzen den gezüchteten Zwiebeln überlegen ist. Lesen Sie weiter für mehr wilde Quaste Hyazinthe Info, und lernen, wie Sie auf Quasten Hyazinthen in Ihrem Garten kümmern. Wil