Blue Porterweed Bodendecker - Verwendung von Blue Porterweed für Bodendeckung in Gärten



Blauer Porterweed ist ein niedrig wachsender Süd-Florida-Eingeborener, der kleine blaue Blumen fast das ganze Jahr hindurch produziert und eine ausgezeichnete Wahl für das Anziehen von Bestäubern ist. Es ist auch großartig als Bodendecker. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von blauem Porterweed für die Bodenbedeckung zu erfahren.

Blue Porterweed Bodendecker Fakten

Blaue Trauerschwanzgewächse ( Stachytarpheta jamaicensis ) sind in Südflorida beheimatet, obwohl sie sich seitdem in den meisten Teilen des Bundesstaates befinden. Da sie nur USDA-Zone 9b haben, sind sie nicht weiter nach Norden gereist.

Blauer Porterweed wird oft mit Stachytarpheta urticifolia verwechselt, einem nicht einheimischen Cousin, der aggressiver wächst und nicht gepflanzt werden sollte. Es wird auch größer (so hoch wie 5 Fuß oder 1, 5 m.) Und holziger, was es als Bodendecker weniger effektiv macht. Blauer Porterweed dagegen erreicht in Höhe und Breite eine Höhe von 1 bis 3 Fuß (0, 30 bis 0, 91 m).

Es wächst schnell und breitet sich aus, während es wächst, was für einen ausgezeichneten Bodendecker sorgt. Es ist auch sehr attraktiv für Bestäuber. Es produziert kleine, blaue bis violette Blüten. Jede einzelne Blume bleibt nur für einen Tag geöffnet, aber die Pflanze produziert so viele von ihnen, dass sie sehr auffällig sind und viele Schmetterlinge anziehen.

Wie man Blau Porterweed für Bodendeckung anbaut

Die Blauwurzgewächse wachsen am besten in voller Sonne bis zum Halbschatten. Wenn sie erst einmal gepflanzt werden, brauchen sie feuchten Boden, aber wenn sie erst einmal etabliert sind, können sie mit Trockenheit recht gut umgehen. Sie können auch salzige Bedingungen tolerieren.

Wenn du sie als Bodendecker pflanzt, lege die Pflanzen um 2, 5 bis 3 Fuß (0, 76 bis 0, 91 m) ab. Wenn sie wachsen, breiten sie sich aus und bilden ein attraktives, zusammenhängendes Strauchbüschel. Schneiden Sie die Sträucher im späten Frühjahr kräftig zurück, um neues Sommerwachstum zu fördern. Während des ganzen Jahres können Sie sie leicht beschneiden, um eine gleichmäßige Höhe und attraktive Form zu erhalten.

Vorherige Artikel:
Croton-Pflanzen ( Codiaeum variegatum ) sind unglaublich vielfältige Pflanzen, die oft als Zimmerpflanzen angebaut werden. Die Croton Zimmerpflanze hat den Ruf, pingelig zu sein, aber in Wirklichkeit, wenn Sie wissen, wie man sich für eine Croton Zimmerpflanze richtig sorgt, kann es für eine widerstandsfähige und schwer zu vernichtende Pflanze sorgen. Cr
Empfohlen
Stiefmütterchen mögen wie viele Stauden keine nassen Füße. Im Gegensatz zu den meisten Sommerstauden gedeihen sie im Herbst und Winter - eine Regenzeit für große Teile der USA. Für Gärtner in feuchten Anbaugebieten stellt die Vorliebe der Stiefmütterchen für gut durchlässigen Boden die Frage: Können Stiefmütterchen in Töpfen wachsen? Gebundene Pa
Eines der häufigsten Feigenprobleme ist der Feigenbaum-Fruchttropfen. Dieses Problem ist besonders schwerwiegend bei Feigen, die in Containern gezüchtet werden, aber auch Feigenbäume, die im Boden gewachsen sind, betreffen können. Wenn Feigenfrüchte vom Baum fallen, kann es frustrierend sein, aber zu wissen, warum Ihr Feigenbaum keine Früchte produziert und wie Sie das Problem beheben können, wird den Umgang damit erleichtern. Ursac
Schwarzes Medizinkraut ist eine geringfügige Störung im Garten. Obwohl es ein Problem sein kann, sobald Sie wissen, warum schwarzer Sanitäter dort wächst, wo Sie es tun, können Sie leicht schwarze Sanitäter loswerden und Ihren Boden gleichzeitig verbessern. Ob Sie es glauben oder nicht, Sie werden vielleicht froh sein, dass ein schwarzer Sanitäter in Ihren Garten eingedrungen ist. Ident
Sweetheart Hoya Pflanze, auch bekannt als Valentine Pflanze oder Sweetheart Wachs Pflanze, ist eine Art von Hoya entsprechend für seine dicken, sukkulenten, herzförmigen Blätter benannt. Wie andere Hoya-Sorten ist die Sweetheart-Hoya-Pflanze eine atemberaubende, pflegeleichte Zimmerpflanze. Lesen Sie weiter für zusätzliche Wachs Pflanze info. Hoy
Narzissen sind sehr beliebte blühende Blumenzwiebeln, die jedes Frühjahr zu den frühesten Farbquellen gehören. Man kann wirklich nichts falsch machen, wenn man Narzissenknollen pflanzt, aber die schiere Vielfalt kann überwältigend werden. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Arten von Narzissen zu erfahren und wie man sie auseinander hält. Daffod
Die in den nördlichen Klimaten heimischen Papierbirken sind eine wunderbare Ergänzung der ländlichen Landschaften. Ihr schmales Blätterdach erzeugt einen gesprenkelten Schatten, der es ermöglicht, diese Bäume in einem Meer von Bodendeckerpflanzen wie Wintergrün und Berberitze anzubauen, und unter ihnen kann sogar Gras wachsen. Leide