Perlenkette Pflege: Wie man eine Perlenkette Houseplant wächst



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Wenn Sie nach einem einfachen Sukkulenten suchen, um im Haus zu wachsen, entscheiden Sie sich für die Perlenkette ( Senecio rowleyanus ). Neben ihrer sorglosen Wuchsform bietet diese interessante Zimmerpflanze einen einzigartigen Blickfang im Haus. Die Perlenkette, die sich über die Kanten von Behältern oder Hängekörben ausbreitet, ähnelt einer Perlenkette mit ihrem fleischigen grünen, erbsenartigen Laub. Erfahren Sie mehr über wachsende Perlenkette Zimmerpflanze, so dass Sie auch ihre einzigartigen Eigenschaften und Pflegeleichtigkeit genießen können.

Was ist eine Perlenkette Houseplant?

Diese schleichende Sukkulente, auch Rosenkranzschnur oder Perlenschnur genannt, ist eine merkwürdig aussehende Pflanze, die viele Menschen gerne in ihre Innengärten integrieren. Obwohl die Blumen für manche Leute klein und unattraktiv scheinen, finden andere die schwachen weißen Blüten (die ein wenig wie Zimt riechen) ganz willkommen, wenn sie das Glück haben, sie zu bekommen.

Dennoch sind es die dünnen, fadenförmigen Stängel und fleischigen, runden, wulstartigen Blätter, die diese ungewöhnliche Zimmerpflanze zu einer großartigen Ergänzung des Hauses machen. Zu lernen, wie man eine Perlenkette wächst, ist sehr einfach.

Wie man eine Schnur der Perlen Houseplant anbaut

Die Perlenkette Pflanze wächst gut in hellem Licht, einschließlich Sonnenlicht.

Sie sollten diese Perlenkette Zimmerpflanze mit durchschnittlichen Innentemperaturen (ca. 72 F. / 22 C.) während ihres gesamten aktiven Wachstums bereitstellen. Während seiner Ruhezeit müssen Sie jedoch kühlere Bedingungen schaffen, normalerweise zwischen 50 und 55 F. (10-13 C.).

Geben Sie dieser Zimmerpflanze einen gut drainierenden sandigen Boden, der am besten für den Anbau von Kakteen und Sukkulenten geeignet ist. Stellen Sie Ihre Pflanze in einen hängenden Korb, so dass die Blätter nach unten hängen können.

Perlenkette Pflege

Wie bei den meisten Sukkulenten erfordert die Perlenkette wenig Pflege. Allerdings, während es wenig Wartung bei der Anlage einer Rosenkranz-Perlen-Anlage beteiligt ist, müssen Sie es mit etwas Sorgfalt zur Verfügung stellen.

Diese Sukkulente ist trockenheitstolerant und überlebt lange Perioden ohne Wasser. Die wasserspeichernden Eigenschaften der Pflanze erlauben es, dass sie eine Woche gründlich gegossen werden und dann in den nächsten ein oder zwei Wochen fast vergessen werden. Eine zu häufige Bewässerung kann die Wahrscheinlichkeit einer Wurzelfäule erhöhen. Stellen Sie sicher, dass die Erde zwischen den Wasserläufen mindestens einen halben Zentimeter austrocknet. Im Winter die Bewässerung auf etwa einmal monatlich reduzieren.

Gelegentlich können Sie feststellen, dass das Beschneiden als Teil Ihrer Perlenkette notwendig ist, um die Größe oder das Aussehen zu erhalten. Das ist einfach zu machen. Schneiden Sie alle abgestorbenen Stiele und Perlen ab, sowie alle Stiele, die viele ihrer "Perlen" verloren haben. Zurückschneiden hilft kompaktere Pflanzen zu fördern.

Noch besser als die Pflegeleichtigkeit ist die Tatsache, dass Sie die Pflanze mit anderen teilen können. Wann immer das Beschneiden in Ordnung ist, können Sie die einfache Vermehrung der Pflanze nutzen. Legen Sie einfach ein oder zwei Stücke in einen Topf Erde und sie werden leicht Wurzeln schlagen.

Die Perlenkette Houseplant eignet sich hervorragend als Gesprächsstoff. Ihre Familie, Freunde und Nachbarn werden es lieben, so viel Sie wollen.

Hinweis: Da diese Sukkulente als etwas giftig angesehen wird, ist es ratsam, vorsichtig zu sein, wenn sie in Haushalten mit Haustieren oder Kleinkindern Haine wachsen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Für Frühjahr und Sommer Farbe und Pflegeleichtigkeit, fügen Sie rote Baldrian Pflanzen (auch bekannt als Jupiter Bart) auf die volle Sonne Kräutergarten oder Blumenbeet. Botanischer Name Centranthus ruber , Jupiters Bart trägt eine hohe und buschige Farbe in der Landschaft und ist ideal als pflegeleichte Hintergrundrandpflanze. Cer
Empfohlen
Viele einheimische Laubbäume, wie Asche, können als Folge einer gewöhnlichen bakteriellen Krankheit, genannt Schleimfluss oder Naßholz, Saft austreten. Ihre Esche kann aus dieser Infektion Saft sickern, aber Sie sehen vielleicht auch aus der Rinde schäumendes weißes Material, das überhaupt nicht wie Saft aussieht. Lesen
Wenn du Schaden an deinen Bäumen hast und du siehst, dass die Blätter braun werden oder die Nadeln von den Kiefern in deinem Garten fallen, hast du vielleicht einen Beutelwürmer. Wenn das der Fall ist, wundern Sie sich wahrscheinlich über die Kontrolle von Wattwürmern. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Beutelwürmer loswird. Die K
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt nichts Frustrierenderes für den Rosen liebenden Gärtner als diesen fiesen Schädling aus dem Land der aufgehenden Sonne, bekannt als der Japanische Käfer. Ein wunderschönes Rosenbeet eines Tages kann in wenigen Augenblicken durch einen Angriff dieser Gartenschläger in ein Tränenfeld verwandelt werden. Schau
Als Outdoor-Pflanze macht sie eine schöne Bodenbedeckung oder eine nachlaufende Pflanze, aber auch ein Silver Falls-Dichondra drinnen in einem Container anzubauen, ist eine großartige Option. Diese immergrüne, winterharte Pflanze wächst wunderschönes silbriges Laub und ist eine schöne Ergänzung für jedes Haus mit der richtigen Pflege. Was is
Wenn Sie daran denken, einen kanadischen Hemlocktannenbaum in Ihrem Garten zu pflanzen, benötigen Sie Informationen über die wachsenden Anforderungen des Baumes. Lesen Sie weiter für kanadische Hemlock-Baum-Fakten, einschließlich Tipps für kanadische Hemlock-Pflege. Kanadische Hemlock-Baum-Tatsachen Kanadischer Schierling ( Tsuga canadensis ), auch östlicher Schierling genannt, ist ein Mitglied der Kieferfamilie und in Nordamerika beheimatet. Sie
Zeiten ändern sich. Der frühere grassierende Konsum und die Missachtung der Natur unseres Jahrzehnts gehen zu Ende. Gewissenhafte Landnutzung und erneuerbare Quellen von Nahrungsmitteln und Brennstoffen haben das Interesse am Hausbau erhöht. Kinder sind die Vorhut dieser Veränderung. Die Fähigkeit, sie zu lehren und sie für das Wachstum schöner grüner Dinge zu interessieren, wird es ihnen ermöglichen, eine Liebe für die Welt und das natürliche Summen ihrer Zyklen zu entwickeln. Kleine Ki