Beechdrops Info: Erfahren Sie mehr über die Beechdrops Plant



Was sind Buchentropfen? Beechdrops sind nicht etwas, das Sie in einem Süßwarenladen finden, aber Sie können Buchedrop Wildflowers in trockenen Wäldern sehen, in denen amerikanische Buchen vorherrschend sind. Beechdrop Pflanzen sind in den meisten östlichen Kanada und den Vereinigten Staaten gefunden, und sind manchmal so weit westlich wie Texas gesichtet. Lesen Sie weiter, um mehr über das Leben und die Zeit der faszinierenden Buche-Pflanze zu erfahren.

Beechdrops Info

Beechdrop-Wildblumen ( Epifagus americana und Epifagus virginiana ) bestehen aus bräunlichen Stängeln und stacheligen Gruppen von kleinen, cremefarbenen, röhrenförmigen Blüten mit markanten braunen oder braunen Abzeichen. Beechdrop Pflanzen blühen im Spätsommer und Herbst, und im Spätherbst werden sie braun und sterben. Obwohl Beechdrops Höhen von 5 bis 18 Zoll erreichen, können Sie an einer Pflanze vorbeilaufen, ohne es zu bemerken, weil die Farben der Chlorophyll-losen Pflanzen so langweilig sind.

Beechdrop-Pflanzen sind Wurzelparasiten; Sie haben kein Chlorophyll und besitzen nur kleine, flache Schuppen anstelle von Blättern, so dass sie keine Photosynthese betreiben können. Der einzige Weg, wie diese seltsam attraktive kleine Pflanze überleben kann, ist die Großzügigkeit der Buche. Beechdrops sind mit kleinen wurzelähnlichen Strukturen ausgestattet, die in die Buchenwurzel eingreifen und so gerade genug Nahrung aufnehmen, um die Pflanze zu erhalten. Weil Buchen-Pflanzen nur kurzlebig sind, schädigen sie die Buche nicht.

Pflanzenhistoriker glauben, dass die amerikanischen Ureinwohner getrocknete Buchenkrautpflanzen gebraut haben, um einen bitteren, stechenden Tee herzustellen, mit dem Mundwunden, Durchfall und Dysenterie behandelt wurden. Trotz dieser früheren Verwendung ist es nicht ratsam, diese Pflanzen heute zu verwenden.

In der Tat, wenn Sie diese seltsame kleine Pflanze bemerken, wählen Sie es nicht. Obwohl es unbedeutend scheint, sind Buchenpflanzen-Wildblumen ein wichtiger Teil des Ökosystems. In einigen Gebieten ist die Pflanze relativ selten.

Das heißt nicht, dass du sie nicht genießen kannst. Machen Sie einen Spaziergang in den Wäldern in der Nähe von Buchen und passieren Sie diese interessante Pflanze, halten Sie Ihre Kamera griffbereit und machen Sie ein Foto. Es ist ein großartiges Lehrmittel für Kinder, wenn es um Photosynthese oder Parasiten geht.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Deutsch Schwertlilie ( Iris germanica ) ist eine beliebte, altmodische blühende Pflanze, die Sie aus Großmutters Garten erinnern können. Die deutsche Irispflanzung und -aufteilung ist nicht schwer, und die deutsche Iris produziert schöne Blumen, die fallende Blütenblätter enthalten, die Stürze genannt werden. Pfleg
Empfohlen
Oncidium Orchideen sind bekannt als tanzende Dame oder tanzende Puppe Orchideen für ihre unverwechselbare florale Gestaltung. Sie haben so viele flatternde Blüten auf jeder Spitze, dass man sagt, sie ähneln Ästen, die mit Schmetterlingen bedeckt sind, die im Wind wehen. Oncidium tanzende Damen entwickelten sich im Regenwald und wuchsen auf Ästen in der Luft statt im Boden. Wie
Dunkle und exotische Pflanzen bieten der lokalen Flora Dramatik und Spannung. Dragon Arum Blume ist ein solches Exemplar. Die erstaunliche Form und die tiefe berauschende Farbe sind nach seinem Höhepunkt nur zu seinem erstaunlichen Geruch gefolgt. Die Pflanze ist in kälteren gemäßigten Klimazonen sehr gut, wo wachsende Drachenaromen nur minimales Wasser und hellen Schatten benötigen. Erw
Was ist Aktivkohle? Aktivkohle wird in vielen gewerblichen, industriellen und haushaltsüblichen Anwendungen verwendet und ist eine mit Sauerstoff behandelte Holzkohle, die ein feines, poröses Material erzeugt. Die Millionen von winzigen Poren wirken wie ein Schwamm, der bestimmte Giftstoffe aufnehmen kann.
Pflanzen und Kalium sind sogar ein Mysterium für die moderne Wissenschaft. Die Wirkung von Kalium auf Pflanzen ist bekannt, weil es die Wachstumsfähigkeit einer Pflanze verbessert, aber warum und wie sie nicht bekannt ist. Als Gärtner müssen Sie das Warum und Wie nicht kennen, um durch einen Kaliummangel in Pflanzen geschädigt zu werden. Les
Hast du schon von Pflanzen gekitzelt, die ihnen beim Wachsen helfen? Wenn Sie jemanden sehen, der kitzelt, streichelt oder sich wiederholt biegt, könnten Sie annehmen, dass er verrückt ist. Aber diese genauen Praktiken wurden in einigen kommerziellen Gewächshäusern und Baumschulen übernommen. Indem sie Pflanzen kitzeln, nutzen diese Züchter etwas, das als Thigmomorphogenese bezeichnet wird, ein wenig bekanntes Phänomen, das beeinflusst, wie Pflanzen wachsen. "
Hast du eine Leidenschaft für Passionsfrucht? Dann könnten Sie daran interessiert sein zu wissen, dass Sie Ihr eigenes wachsen können, auch wenn Sie nicht in den USDA-Zonen 9b-11 leben. Das Problem mit dem Anbau im Haus ist, dass Passionsfrucht auf Bienen angewiesen ist, um bei der Bestäubung zu helfen. Di