Bird Of Paradise Krankheitsbehandlung - Controlling Paradiesvogel Pflanzenkrankheiten



Paradiesvogel, auch Strelitzia genannt, ist eine wunderschöne und wirklich einzigartige Pflanze. Als naher Verwandter der Banane verdankt der Paradiesvogel seinen Namen seinen gespreizten, leuchtend bunten, spitzen Blüten, die einem fliegenden Vogel sehr ähnlich sehen. Es ist eine auffallende Pflanze, also kann es ein echter Schlag sein, wenn es einer Krankheit zum Opfer fällt und aufhört, gut auszusehen. Lesen Sie weiter, um mehr über häufige Krankheiten bei Paradiesvogelpflanzen und Methoden der Paradiesvogelkrankheit zu erfahren.

Gemeinsame Strelitzia-Krankheiten

In der Regel sind Paradiesvogel-Krankheiten selten. Das bedeutet natürlich nicht, dass die Pflanze frei von Krankheiten ist. Die häufigste Erkrankung ist Wurzelfäule. Dies tritt häufig auf, wenn die Wurzeln der Pflanze zu lange im Wasser oder in feuchtem Boden sitzen bleiben, und dies kann in der Regel vermieden werden, indem der Boden zwischen den Bewässerungen austrocknet.

Wirklich, Wurzelfäule ist ein Pilz, der auf Samen getragen wird. Wenn du einen Paradiesvogel aus Samen startest, empfiehlt der Cooperative Extension Service der Universität von Hawaii in Manoa, die Samen für einen Tag in Wasser von Raumtemperatur und dann für eine halbe Stunde in Wasser von 135 F. (57 C) einzutauchen . Dieser Prozess sollte den Pilz töten. Da die meisten Gärtner jedoch nicht mit Samen beginnen, ist es einfacher, Wasser in Schach zu halten.

Andere Paradiesvogel-Pflanzenkrankheiten umfassen Blattfäule. In der Tat ist es eine andere häufige Ursache hinter maroden Paradiesvogelpflanzen. Sie manifestiert sich als weiße Flecken auf den Blättern, umgeben von einem Ring in einem anderen Grünton als der der Pflanze. Blattbrand kann in der Regel durch eine Anwendung von Fungizid auf den Boden behandelt werden.

Bakterielle Welke bewirkt, dass die Blätter hellgrün oder gelb werden, welken und abfallen. Es kann in der Regel verhindert werden, indem der Boden gut drainiert und kann auch mit einer Anwendung von Fungizid behandelt werden.

Vorherige Artikel:
Auch bekannt als frühe Knollenfäule, Zielpunkt der Tomate ist eine Pilzkrankheit, die ein vielfältiges Sortiment von Pflanzen angreift, darunter Papaya, Paprika, Bohnen, Kartoffeln, Melone und Kürbis, sowie Passionsblume und bestimmte Zierpflanzen. Ein Zielpunkt an Tomatenobst ist schwer zu kontrollieren, da die Sporen, die auf Pflanzenabfällen im Boden überleben, von Saison zu Saison übertragen werden. Lesen
Empfohlen
Viele Gärtner fragen sich, wie man Pflaumen- und Kirschbäume voneinander unterscheiden kann. Während die Blüten etwas ähnlich aussehen, sind die Unterschiede zwischen Kirsch- und Pflaumenbäumen leicht zu erkennen, wenn man sie erst einmal kennt. Lesen Sie weiter für alles, was Sie über Pflaumebaumidentifikation und Kirschbaumidentifikation wissen müssen. Untersc
Mulberry ist ein laubabwerfender, mittelgroßer bis großer Baum (20-60 Fuß hoch), der in fruchtbaren und fruchtlosen Sorten erhältlich ist. Wenn Sie gerade einen Maulbeerbaum haben, der Früchte trägt, können Sie sich der Unordnung bewusst sein, die die Frucht verursachen kann. Obwohl die Frucht essbar ist, kann es mehr davon geben, als Sie mit einem Endresultat einer Fahrstraße, die lila gefärbt ist, und ein Auto, das von Vogel, ähem, Kot bombardiert wurde, umgehen können. Mit solch
Schnee bedeckt die Landschaft, der Himmel über dem Starken, mit den nackten Bäumen, die grau und düster sind. Wenn der Winter hier ist und es scheint, dass die ganze Farbe von der Erde abgelassen wurde, kann es für einen Gärtner ziemlich deprimierend werden. Aber gerade, wenn Sie denken, dass Sie diese deprimierende Ansicht nicht länger ertragen können, fallen Ihre Augen auf einen blattlosen Baum, dessen Rinde scheint in einer rötlichen rosa Farbe zu leuchten. Du rei
Feigen ( Ficus carica ) gehören zur Familie der Moraceae, die über 1.000 Arten umfasst. Sie werden seit Tausenden von Jahren kultiviert, wobei Überreste in neolithischen Ausgrabungen aus dem Jahr 5000 v. Chr. Gefunden wurden. Trotz ihrer alten Geschichte sind sie nicht ohne viele der gleichen Feigenbaum-Insektenschädlinge, die heute den Baum plagen. De
Was ist indischer Rosenholz? Ja, es ist dieses kostbare Schrankholz, das für die Herstellung von schönen Möbeln verwendet wird, aber es ist auch ein sehr hübscher Schattenbaum mit einem Duft, der Ihren Garten zu einem sinnlichen Vergnügen machen wird. Wenn Sie daran denken, ein indisches Palisander ( Dalbergia sissoo ) zu züchten , müssen Sie im Voraus die Anforderungen für die Pflege von indischem Palisander erfahren. Lesen
Tansy ( Tanacetum vulgare ) ist eine europäische mehrjährige Pflanze, die einst stark in der Naturheilkunde verwendet wurde. Es hat sich in vielen Teilen Nordamerikas eingebürgert und gilt sogar in Gebieten wie Colorado, Montana, Wyoming und Washington State als giftiges Gras. Trotzdem ist Rainfarn eine hübsche kleine Pflanze, die dem Boden Kalium hinzufügt und dabei mehrere lästige Insektenarten abstößt. Sobald