Bird Of Paradise Krankheitsbehandlung - Controlling Paradiesvogel Pflanzenkrankheiten


Paradiesvogel, auch Strelitzia genannt, ist eine wunderschöne und wirklich einzigartige Pflanze. Als naher Verwandter der Banane verdankt der Paradiesvogel seinen Namen seinen gespreizten, leuchtend bunten, spitzen Blüten, die einem fliegenden Vogel sehr ähnlich sehen. Es ist eine auffallende Pflanze, also kann es ein echter Schlag sein, wenn es einer Krankheit zum Opfer fällt und aufhört, gut auszusehen. Lesen Sie weiter, um mehr über häufige Krankheiten bei Paradiesvogelpflanzen und Methoden der Paradiesvogelkrankheit zu erfahren.

Gemeinsame Strelitzia-Krankheiten

In der Regel sind Paradiesvogel-Krankheiten selten. Das bedeutet natürlich nicht, dass die Pflanze frei von Krankheiten ist. Die häufigste Erkrankung ist Wurzelfäule. Dies tritt häufig auf, wenn die Wurzeln der Pflanze zu lange im Wasser oder in feuchtem Boden sitzen bleiben, und dies kann in der Regel vermieden werden, indem der Boden zwischen den Bewässerungen austrocknet.

Wirklich, Wurzelfäule ist ein Pilz, der auf Samen getragen wird. Wenn du einen Paradiesvogel aus Samen startest, empfiehlt der Cooperative Extension Service der Universität von Hawaii in Manoa, die Samen für einen Tag in Wasser von Raumtemperatur und dann für eine halbe Stunde in Wasser von 135 F. (57 C) einzutauchen . Dieser Prozess sollte den Pilz töten. Da die meisten Gärtner jedoch nicht mit Samen beginnen, ist es einfacher, Wasser in Schach zu halten.

Andere Paradiesvogel-Pflanzenkrankheiten umfassen Blattfäule. In der Tat ist es eine andere häufige Ursache hinter maroden Paradiesvogelpflanzen. Sie manifestiert sich als weiße Flecken auf den Blättern, umgeben von einem Ring in einem anderen Grünton als der der Pflanze. Blattbrand kann in der Regel durch eine Anwendung von Fungizid auf den Boden behandelt werden.

Bakterielle Welke bewirkt, dass die Blätter hellgrün oder gelb werden, welken und abfallen. Es kann in der Regel verhindert werden, indem der Boden gut drainiert und kann auch mit einer Anwendung von Fungizid behandelt werden.

Vorherige Artikel:
Für glänzende, leuchtend rote Blätter kann man die Blühpflanze von Iresine nicht schlagen. Wenn Sie nicht in einem frostfreien Klima leben, müssen Sie diese zarte Staude als einjährige wachsen oder am Ende der Saison drinnen bringen. Es macht auch eine schöne Zimmerpflanze. Iresine Pflanze Info Bloodleaf ( Iresine herbandii ) wird auch als Hühnermagen, Beefsteak-Pflanze oder Formosa-Blutblatt bezeichnet. Iresin
Empfohlen
Peyote ( Lophophora williamsii ) ist ein rückgratloser Kaktus mit einer reichen Geschichte rituellen Gebrauchs in der Kultur der First Nation. In den Vereinigten Staaten ist die Pflanze illegal zu kultivieren oder zu essen, es sei denn, Sie sind ein Mitglied der Indianerkirche. Die Pflanze wird von US-Beamten als giftig angesehen, aber First Nations benutzen sie als Sakrament und Weg zur religiösen und persönlichen Erleuchtung. W
Genauso wie der menschliche Körper alkalisch oder sauer sein kann, so kann er auch verschmutzen. Der pH-Wert des Bodens ist ein Maß für seine Alkalität oder Säure und liegt im Bereich von 0 bis 14, wobei 7 neutral ist. Bevor Sie etwas anbauen, ist es gut zu wissen, wo Ihr Boden auf der Waage steht. Die
Die meisten Kräuter gedeihen in sonnigen mediterranen Bedingungen in gut entwässernden Böden. Sicherlich eines der beliebtesten Kräuter, Basilikum ist in den meisten Fällen eine jährliche Ausschreibung. Mit diesem Gedanken, können Sie am Ende der Saison Basilikumernte den Basilikum durch den Winter halten? Wird
Der Geruch von frischem, grünem Gras ist eines der besten Dinge über den Frühling, aber dieses einfache Vergnügen kann ruiniert werden, wenn der Schnee zurückgeht und Sie entdecken, dass Ihr Gras nicht perfekt aussieht. Winter Rasenschaden ist ein häufiges Problem im ganzen Land, aber es muss nicht bedeuten, dass Ihre Hoffnungen auf einen schönen Rasen zerschlagen werden. Lesen
Große, kopflastige Pflanzen und solche, die an windigen Standorten angebaut werden, benötigen oft Pflanzenhilfen. Pflanzenstützen für Gartenränder, Solitärpflanzen und andere Zierpflanzen sollten möglichst unauffällig sein, damit sie das Erscheinungsbild der Pflanze nicht beeinträchtigen. Im Gemüsegarten sorgt eine einfache Holzstange oder Schnur, die zwischen Stangen aufgereiht ist, für eine starke Gartenpflanzenunterstützung. Lesen Sie
Während das Pflanzen eines Gartens keine übermäßig anstrengende Aufgabe ist, erfordert die Planung eines vier Jahreszeiten dauernden Gartens ein wenig mehr Nachdenken und Organisieren. Das ganze Jahr über Gärten zu entwerfen, sorgt dafür, dass Ihr Haus in allen vier Jahreszeiten von Farbe und Interesse umgeben ist. Ganzj