Frost auf Pflanzen - Informationen über Frost Tolerant Blumen und Pflanzen



Warten auf die Pflanzsaison kann für einen Gärtner eine frustrierende Zeit sein. Die meisten Pflanzguides empfehlen die Installation von Pflanzen, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist, aber dies kann bedeuten, dass man in manchen Gebieten bis zum späten Frühling warten muss, was an manchen Orten eine kurze Vegetationsperiode bedeutet. Die Lösung besteht jedoch darin, frostbeständige Pflanzen zu pflücken.

Die meisten immergrünen Pflanzen, sowohl breitblättrig als auch nadelförmig, ergeben ausgezeichnete Frostpflanzen. Frost-tolerantes Herbstgemüse wird die Wachstumsperiode verlängern, besonders mit Hilfe von Cloches oder Reihendeckeln. Viele frostbeständige Blüten werden die düstere Landschaft der kalten Jahreszeit beleben und im Spätwinter oder frühesten Frühling die ersten Farbtupfer erzeugen.

Frostbeständige Pflanzen

Resistente Pflanzen sind durch ihre Widerstandsfähigkeit gekennzeichnet. Dies ist eine Zahl, die auf dem Pflanzen-Etikett oder in Gartenbau-Referenzen wie der Zonenbewertung des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) zu finden ist. Die höchsten Zahlen sind Zonen, in denen die Temperaturen warm bis mittel sind. Die niedrigsten Zahlen sind kühle Jahreszeitbereiche, die oft eisigen Temperaturen ausgesetzt sind. Frostpflanzen tolerieren leichte Einfrierungen und können solche Temperaturen normalerweise ohne ernsthafte körperliche Verletzung aushalten. Nicht winterharte Pflanzen und Frost können zarte grüne Gewebe schädigen oder sogar das Wurzelsystem töten.

Pflanzen und Frost

Achten Sie auf frosttolerante Samen, die anzeigen, dass sie sicher im Freien pflanzen können, bevor die Gefahr des letzten Frosts vorüber ist. Dazu gehören:

  • Süße Erbsen
  • Vergessen Sie mich nicht
  • Rosen-Malve
  • Süßer Alyssum

Natürlich gibt es viele andere und denken Sie daran, dass selbst frostbeständige Pflanzen einem längeren Frost nicht standhalten können. Es ist am besten, neue und kürzlich gekeimte Pflanzen mit einer Abdeckung zu schützen oder sie im Topf zu halten und die Töpfe in Schutz zu verlegen, wenn Schnee und Frosttemperaturen bestehen bleiben. Mulch ist auch ein nützlicher Schutz gegenüber frühen mehrjährigen Pflanzen, um sie warm zu halten und neue Triebe vor eisigem Wetter zu schützen.

Frost Tolerant Herbst Gemüse

Gemüse in der Familie Brassicaceae sind extrem frostfrei und gedeihen gut in der Herbstsaison oder in der Vorfrühlingszeit. Diese Pflanzen funktionieren am besten bei kühlem Wetter und umfassen Lebensmittel wie:

  • Brokkoli
  • Kohl
  • Blumenkohl

Einige der Frost tolerierenden Wurzelfrüchte umfassen:

  • Möhren
  • Zwiebeln
  • Rüben
  • Pastinaken

Es gibt sogar einige Grüns, die während Frostperioden weiter wachsen werden, wie zum Beispiel:

  • Spinat
  • Grünkohl
  • Grünkohl
  • Mangold
  • Endivie

All dies wird Ihnen wunderbare Garten Ergänzungen zum Familientisch gut in die kalte Jahreszeit geben. Sau frosttolerantes Herbstgemüse nach den Anweisungen des Saatgutpakets.

Frost Tolerant Blumen

Ein Ausflug in die Baumschule im späten Winter beweist, dass Stiefmütterchen und Primeln zwei der härtesten Blumen sind. Eines der winterharten Gemüse, Grünkohl, ist auch als eine gute Ergänzung zu frostbeständigen Blumenbeeten nützlich. Während Krokusse den Kopf durch Schnee und frühe Forsythien und Kamelien mit Landschaftsfarbe strecken können, verleihen die folgenden Blumen den Betten und Containern einen Regenbogenschimmer und sind eine ausgezeichnete Wahl für Gebiete mit frühem oder spätem Frost:

  • Veilchen
  • Nemesie
  • Löwenmäulchen
  • Diascia

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, frosttolerante Blumen in die Landschaft zu integrieren, positionieren Sie diese Frostpflanzen in Bereichen, wo sie das maximale Winterlicht erhalten und wo trockener Wind kein Problem darstellt.

Vorherige Artikel:
Das Ausdünnen von Erdbeeren, um ältere, nicht-produktive Pflanzen loszuwerden, macht Platz für jüngere, reichhaltigere Erdbeerpflanzen. Finden Sie heraus, wie Sie Ihren Erdbeeren in diesem Artikel eine jährliche Verjüngungskur verpassen. Wann man Erdbeerflicken malt Erdbeerpflanzen sind am produktivsten in ihrer zweiten und dritten Fruchtperiode. Beet
Empfohlen
Himbeerhärte kann ein wenig verwirrend sein. Sie können eine Seite lesen, die Himbeeren nur in den Zonen 4-7 oder 8 als winterhart bezeichnet, und eine andere Seite kann sie in den Zonen 5-9 als winterhart bezeichnen. Einige Standorte erwähnen auch Himbeeren als eine invasive Art in Gebieten der Zone 9. D
Wenn Sie Schmetterlinge lieben und mehr von ihnen in Ihren Garten ziehen möchten, sollten Sie einen Schmetterlingsgarten pflanzen. Denken Sie, dass Pflanzen für Schmetterlinge in Ihrer Region der kühleren Zone 5 nicht überleben werden? Denk nochmal. Es gibt viele winterharte Pflanzen, die Schmetterlinge anziehen. Le
Kochbananen sind unansehnliche Rasenpflanzen, die in verdichteten Böden und vernachlässigten Rasen gedeihen. Wegerich-Unkraut-Behandlung besteht darin, die Pflanzen fleißig auszugraben, wie sie erscheinen, und die Pflanzen mit Herbiziden zu behandeln. Da Unkraut plantain in schlecht etablierten Rasen gedeiht, ist die beste Vorbeugung ein gesunder Rasen. L
Wenn Sie nach einer gut schmeckenden Traube mit einem ungewöhnlichen Aussehen suchen, probieren Sie Hexenfingertrauben. Lesen Sie weiter, um mehr über diese aufregende neue Rebsorte zu erfahren. Was sind Hexenfingertrauben? Sie werden diese speziellen Trauben wahrscheinlich noch nicht in Ihrem Supermarkt finden, aber es lohnt sich, darauf zu warten.
Wir kennen Erdnüsse als die zentrale Zutat in der Kindheit Liebling, Erdnussbutter, aber wissen Sie, wie man sie anbaut? Erdnüsse sind Erdnüsse und kriechen tief über die Erde. Aufgrund ihres besonderen Wachstumsbedarfs müssen alle in der Nähe wachsenden Pflanzen auch vollsonnigen, gut durchlässigen Boden und tief fruchtbaren sandigen Lehm haben. Dies
Damit eine Pflanze wächst, weiß jeder, dass sie die richtige Menge Wasser und Sonnenlicht benötigt. Wir düngen unsere Pflanzen regelmäßig, weil wir auch wissen, dass Pflanzen bestimmte Nährstoffe und Mineralien brauchen, um ihr volles Potenzial zu erreichen. Wenn Pflanzen verkümmern, unregelmäßig wachsen oder welken, untersuchen wir zuerst diese drei Notwendigkeiten: Wird es zu viel oder zu wenig Wasser? Wird es