Boston Fern Fertilizer - Tipps zur Düngung Boston Farne



Boston Farne gehören zu den beliebtesten Zimmerpflanzen Farne. Viele Besitzer dieser schönen Pflanzen wollen ihre Pflanzen glücklich und gesund durch richtige Boston Farndüngung halten. Dies führt zu der Frage, wie Boston Farne gedüngt werden können. Lesen Sie weiter, um die besten Praktiken für die Düngung von Boston Farnen zu lernen.

Wie Boston Fernen zu befruchten

Boston Farne, wie die meisten Farne, sind niedrige Feeder, was bedeutet, dass sie weniger Dünger benötigen als andere Pflanzen; Aber nur weil sie weniger Dünger brauchen, heißt das nicht, dass sie nicht befruchtet werden müssen. Düngung Boston Farne richtig zu verschiedenen Zeiten des Jahres ist wesentlich für den Anbau von schönen Boston Farne.

Befruchtung Boston Farne im Sommer

Der Sommer ist, wenn Boston Farne in ihrer aktiven Wachstumsphase sind; mehr Wachstum bedeutet einen höheren Bedarf an Nährstoffen. Im Frühjahr und Sommer müssen Boston Farne einmal im Monat befruchtet werden. Der richtige Boston Farndünger, der im Sommer verwendet wird, ist ein wasserlöslicher Dünger, der bei halber Stärke gemischt wird. Der Dünger sollte ein NPK-Verhältnis von 20-10-20 aufweisen.

Während des Sommers können Sie den monatlichen Boston Farndünger auch mit Langzeitdüngern ergänzen. Wenn Sie Boston Farne düngen, geben Sie den Dünger für die Langzeitdüngung mit halber Rate auf den Düngerbehälter.

Fertilisierungs-Boston-Farne im Winter

Im späten Herbst und im Winter verlangsamen Boston Farne ihr Wachstum erheblich. Dies bedeutet, dass sie weniger Dünger benötigen, um zu wachsen. In der Tat, Boston Farne zu viel im Winter zu düngen ist oft der Grund, dass Boston Farne in den Wintermonaten sterben.

Im Winter düngen Boston Farne alle zwei bis drei Monate. Noch einmal, Sie werden Ihren Boston Farn mit der empfohlenen Menge auf dem Düngerbehälter düngen wollen. Der richtige Boston Farn Dünger für den Winter wird ein NPK-Verhältnis zwischen 20-10-20 und 15-0-15 haben.

Im Winter wird außerdem empfohlen, einmal im Monat destilliertes Wasser zu verwenden, um den Boston-Farn zu gießen, um Salze zu entfernen, die sich möglicherweise aufgrund des verwendeten Boston-Farndüngers im Boden gebildet haben.

Vorherige Artikel:
Apfelbäume ergänzen hervorragend die Landschaft oder den Obstgarten; Sie erfordern wenig Pflege und die meisten Sorten Frucht vorhersehbar von Jahr zu Jahr. Deshalb ist es doppelt frustrierend, wenn reife Äpfel zu Pilzproblemen wie Fliegenflecken und Rußflecken führen. Obwohl diese Krankheiten Äpfel nicht unbedingt ungenießbar machen, können sie Äpfel nicht mehr vermarkten. Flyspec
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Fülle der Blüten, wenn es um Rosensträucher geht. Ein Merkmal von Rosen, an dem oft nicht gedacht wird, ist, wie groß oder voll eine Rosenblüte sein wird. Rosen unterschiedlicher Fülle haben jeweils ihre eigene Anziehungskraft, aber zu wissen, wie voll die Rose ist, die Sie wählen, um zu wachsen, bedeutet, dass Sie eine bessere Vorstellung davon haben werden, wie die Rosenblüten auf diesem Rosenbusch aussehen werden. Wie ma
Birnbäume sind eine gute Investition. Mit ihren umwerfenden Blüten, köstlichen Früchten und leuchtenden Herbstblättern sind sie schwer zu schlagen. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Birnbaumblätter gelb werden, setzt Panik ein. Was könnte das verursachen? Die Wahrheit ist, eine Menge Dinge. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was gelbe Blätter an blühender Birne verursacht und wie man sie behandelt. Warum ei
Keine Panik, wenn Sie bemerken, dass Ihre Tulpenblätter gelb werden. Vergilbende Blätter an Tulpen sind ein vollkommen gesunder Teil des natürlichen Lebenszyklus der Tulpe. Lesen Sie weiter, um mehr über vergilbende Blätter an Tulpen zu erfahren. Was nicht zu tun ist, wenn Tulip Leaves sind gelb Ihre Tulpenblätter werden gelb. Wenn
Brotfrucht ist ein bemerkenswerter Baum, der seit vielen Generationen als wichtige Nahrung in tropischem Klima gedient hat. Im Garten bietet dieses schöne Exemplar Schatten und Schönheit mit sehr wenig Aufmerksamkeit. Wie alle Obstbäume profitiert auch die Brotfrucht von einem jährlichen Schnitt. Di
Für diejenigen von uns im pazifischen Nordwesten, Brombeeren scheinen mehr als belastbar, mehr Pest als Willkommen Gast im Garten, ungebeten auftauchen. Resilient können die Stöcke sein, aber trotzdem sind sie anfällig für Krankheiten, einschließlich einiger Agrobacterium-Erkrankungen von Brombeeren, die zu Gallen führen. Warum
Der Osage-Orangenbaum stammt aus Nordamerika. Es wird gesagt, dass die Osage-Indianer Jagdbögen aus dem schönen harten Holz dieses Baumes gemacht haben. Ein Osage-Orange ist ein schneller Züchter und erreicht schnell seine reife Größe von bis zu 40 Fuß mit einer gleichen Verbreitung. Sein dichtes Vordach macht es zu einem effektiven Windschutz. Wenn