Nepenthes Kannenpflanzen: Behandlung einer Kannenpflanze mit roten Blättern



Nepenthes, oft als Krugpflanzen bezeichnet, sind in tropischen Regionen in Südostasien, Indien, Madagaskar und Australien beheimatet. Sie haben ihren gemeinsamen Namen von den Schwellungen in den mittleren Adern der Blätter, die wie kleine Krüge aussehen. Nepenthes Krugpflanzen werden oft in kühleren Klimazonen als Zimmerpflanzen angebaut. Wenn Sie einen besitzen, können Sie sehen, dass Ihre Krugpflanzenblätter rot werden. Es gibt verschiedene mögliche Gründe für eine Kannenpflanze mit roten Blättern; einige erfordern eine Reparatur, andere nicht.

Nepenthes Kannenpflanzen

Nepenthes Krugpflanzen verwenden ihre Krüge, um Insekten anzuziehen, nicht zur Bestäubung, sondern zur Ernährung. Insekten werden von ihren Nektarsekreten und ihrer Färbung zu den Krügen hingezogen.

Der Rand und die Innenwände der Blattschwellung sind rutschig, was dazu führt, dass Insekten in den Krug rutschen. Sie werden in der Verdauungsflüssigkeit gefangen und von den Nepenthes Pitcher Pflanzen für ihre Nährstoffe absorbiert.

Kannenpflanze mit roten Blättern

Die Standardfarbe für reife Krugpflanzenblätter ist grün. Wenn Sie sehen, dass sich die Blätter Ihrer Krugpflanze rot färben, kann dies ein Problem signalisieren oder auch nicht.

Wenn die Krugpflanze rot wird, sind junge Blätter, die Färbung kann völlig normal sein. Neue Blätter wachsen oft mit einer deutlichen rötlichen Färbung.

Wenn Sie hingegen sehen, dass sich die Blätter von reifen Krugpflanzen rot verfärben, kann dies Anlass zur Sorge sein. Sie können feststellen, ob ein Blatt reif oder neu ist, wenn es am Rebstock platziert wird. Lesen Sie weiter für Informationen über die Befestigung einer Nepenthes mit roten Blättern.

Reparieren eines Nepenthes mit roten Blättern

Zu viel Licht

Krugpflanzen mit roten Blättern können "Sonnenbrand" signalisieren, verursacht durch zu viel Licht. Sie erfordern im Allgemeinen helles Licht, aber nicht zu viel direkte Sonne.

Zimmerpflanzen können mit Pflanzenlichtern gedeihen, solange sie ein breites Spektrum haben und ausreichend weit entfernt sind, um eine Überhitzung oder ein Verbrennen zu verhindern. Zu viel Licht kann dazu führen, dass die dem Licht zugewandten Blätter rot werden. Beheben Sie dieses Problem, indem Sie die Pflanze weiter von der Lichtquelle entfernen.

Zu wenig Phosphor

Wenn Ihre Krugpflanzenblätter im Herbst tiefrot werden, kann dies auf unzureichenden Phosphor hindeuten. Fleischfressende nepenthes Krugpflanzen erhalten Phosphor von den Insekten, die sie anziehen und verdauen.

Diese Pflanzen verwenden Phosphor aus Insektenmehlen, um das grüne Chlorophyll in seinen Blättern für die Photosynthese zu verstärken. Eine Krugpflanze mit roten Blättern hat möglicherweise nicht genug Insekten dafür konsumiert. Eine Lösung ist, kleine Insekten, wie Fliegen, zu Ihren reifen Krügen hinzuzufügen.

Vorherige Artikel:
Honigbeeren sind ein Leckerbissen, das man nicht verpassen sollte. Was sind Honigbeeren? Diese relativ neue Frucht wurde von unseren Vorfahren in kühleren Regionen angebaut. Seit Jahrhunderten wussten Bauern in Asien und Osteuropa, wie man Honigbeeren anbaut. Die Pflanzen sind in Russland beheimatet und haben eine bemerkenswerte Kältetoleranz, Überlebenstemperaturen von -55 ° Fahrenheit (-48 ° C). Auc
Empfohlen
Was ist Aktivkohle? Aktivkohle wird in vielen gewerblichen, industriellen und haushaltsüblichen Anwendungen verwendet und ist eine mit Sauerstoff behandelte Holzkohle, die ein feines, poröses Material erzeugt. Die Millionen von winzigen Poren wirken wie ein Schwamm, der bestimmte Giftstoffe aufnehmen kann.
Wenn Sie lernen, wie man einen Weihnachtsbaum pflückt, können die Wahlen überwältigend scheinen. Für einige Familien kann das Auslesen eines Weihnachtsbaumes zu einem jährlichen Streit führen, da jeder weiß, welcher Weihnachtsbaum am besten zu den Bedürfnissen der Familie passt. Also, "Wie wähle ich einen Weihnachtsbaum?", F
Fast jeder hat schon von Pfefferminze gehört. Das ist der Geschmack, den sie in Zahnpasta und Kaugummi verwenden, oder? Ja, ist es, aber eine Pfefferminz, die in Ihrem Hausgarten pflanzt, kann Ihnen so viel mehr anbieten. Zu lernen, wie man Pfefferminz anbaut, ist einfach, aber bevor wir uns mit dem Anbau von Pfefferminz beschäftigen, wollen wir ein wenig über die Pflanze selbst lernen. P
Als Outdoor-Pflanze macht sie eine schöne Bodenbedeckung oder eine nachlaufende Pflanze, aber auch ein Silver Falls-Dichondra drinnen in einem Container anzubauen, ist eine großartige Option. Diese immergrüne, winterharte Pflanze wächst wunderschönes silbriges Laub und ist eine schöne Ergänzung für jedes Haus mit der richtigen Pflege. Was is
Gärtner, die den "No fuss" -Ansatz nehmen, werden Sempervivium-Pflanzen lieben. Sempervivum Pflege und Wartung sind fast frei von Aufgaben und ihre schönen Rosetten und winterharten Natur sind herausragende unter den Garten. Die Pflanzen gedeihen nicht nur durch Verwahrlosung, sondern sie produzieren in jeder Jahreszeit auch neue Pflanzen oder neue Pflanzen, die einfach zu trennen und als neue Exemplare anzubauen sind.
Erdbeerbusch Euonymus ( Euonymus Americanus ) ist eine Pflanze aus dem Südosten der Vereinigten Staaten und in der Celastraceae Familie kategorisiert. Wachsende Erdbeerbüsche werden mit verschiedenen anderen Namen bezeichnet, darunter: Herz-a-Busting, Herzen voller Liebe und Brooke Euonymus, wobei die ersten beiden einen Hinweis auf seine einzigartigen Blüten geben, die winzigen brechenden Herzen ähneln. Wa