Interessieren für die Anthurium, die im Garten oder im Zuhause wächst



Die Anthurium-Pflanze wird als Zimmerpflanze in kühleren Gebieten und als Landschaftsbau-Pflanzen in USDA-Zonen 10 oder höher angebaut. Die richtige Pflege für Anthurium ist einfach zu tun, solange Sie ein paar wichtige Elemente für die Pflanze liefern. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Anthuriumpflanzen zu erfahren.

Basic Anthurium Pflege

Anthurium-Pflanzen können alle Ebenen des indirekten Lichts tolerieren, aber Anthurien, die bei schwachem Licht wachsen, werden weniger Blüten haben und langsamer wachsen. Diese Pflanzen tolerieren jedoch kein direktes Licht, da dies die Blätter verbrennen kann. Es gedeiht am besten in hellem, indirektem Licht.

Bei der Anthuriumpflege muss der Boden frei sein, aber etwas Wasser halten. Wenn Sie diese Pflanze als Zimmerpflanze anbauen, wird die Hälfte und die Hälfte Mischung aus Blumenerde und Orchideenboden oder Perlit die Art von Boden Anthurien bevorzugen. Draußen Pflanze in einer gut drainierten Lage. Anthuriumpflanzen mögen nicht immer feuchten Boden.

Achten Sie darauf, Ihre Anthurium Pflanze regelmäßig zu gießen, aber nicht über Wasser. Wässern Sie Ihren Anthurium nur, wenn sich der Boden trocken anfühlt. Die Pflanze ist anfällig für Wurzelfäule, so dass zu viel Wasser die Wurzeln sterben kann. Wenn Sie es der Pflanze erlauben, in einem Topf zu trocken zu werden, wird ihr Wachstum verlangsamt und der Wurzelballen wird schwer wieder zu benetzen sein. Wenn der Wurzelballen im Topf zu trocken wird, tränken Sie den Topf, in dem sich die Anthuriumpflanze befindet, für eine Stunde, um ihn zu rehydrieren.

Pflege von Anthurium-Pflanzen erfordert nicht zu viel Dünger. Die Pflanze muss nur einmal alle drei bis vier Monate mit einem Vierteldünger gedüngt werden. Um die besten Blüten zu erhalten, verwenden Sie einen Dünger, der eine höhere Phosphorzahl hat (die mittlere Zahl).

Die richtige Pflege für Anthurien ist nicht schwer. Sobald Sie die Pflanze in der richtigen Erde und an der richtigen Stelle haben, ist die Bewässerung einfach. Ein Anthurium, das in Ihrem Garten oder zu Hause wächst, wird Sie mit wunderschönen, langanhaltenden Blüten belohnen.

Vorherige Artikel:
Wachsende Körner und Heu können eine interessante Möglichkeit sein, Ihren Lebensunterhalt zu verdienen oder Ihre Gartenerfahrung zu verbessern, aber mit großen Körnern kommen große Verantwortungen. Der Mutterkornpilz ist ein ernstzunehmender Erreger, der Roggen, Weizen und andere Gräser und Körner infizieren kann. Lernen
Empfohlen
Was ist ein Bestäubergarten? Vereinfacht gesagt, ist ein Bestäubergarten einer, der Bienen, Schmetterlinge, Motten, Kolibris oder andere nützliche Kreaturen anzieht, die Pollen von Blume zu Blume oder in einigen Fällen innerhalb von Blumen übertragen. Einen Bestäubergarten anzupflanzen ist wichtiger, als Sie vielleicht wissen, und sogar ein kleiner Garten kann einen großen Unterschied machen, da Bestäuber unter dem Verlust von Lebensraum, dem Missbrauch von Chemikalien und der Verbreitung von invasiven Pflanzen- und Tierarten stark gelitten haben. Viele
Wurzelknoten Nematode der Zwiebel ist ein Schädling, der den Ertrag drastisch verringern kann, den Sie von Ihrer Reihe Zwiebeln in jedem gegebenen Jahr im Garten erhalten. Sie ernähren sich von den Wurzeln und bewirken, dass die Pflanzen weniger und kleinere Glühbirnen entwickeln. Es gibt sowohl chemische als auch nicht-chemische Managementmethoden, mit denen Sie Verluste reduzieren können. An
Obwohl Amaryllis Amaryllis ist eine tropische blühende Pflanze, wird es am häufigsten in den Wintermonaten gesehen, wenn es oft drinnen angebaut wird. Die Birnen kommen in einer Vielzahl von Formen und leuchtenden Farben, die den düstersten Wintertag erhellen. Pflege der Amaryllis ist oft eine Frage, aber braucht Amaryllis Dünger? We
Die meisten Sträucher brauchen einen jährlichen Schnitt, um zu verhindern, dass sie ihre Umgebung überrollen und dicke, unproduktive Äste entwickeln. Sobald ein Strauch überwuchert ist, werden die üblichen Ausdünnungs- und Trimmmethoden das Problem nicht beheben. Verjüngungsschnitt ist drastisch, aber wenn es richtig gemacht wird, ist das Ergebnis, als ob man den alten Strauch durch einen neuen ersetzt. Was is
Bohnen sind einige der erfreulichsten Gemüse, die Sie in Ihrem Garten haben können. Sie wachsen kräftig und erreichen schnell ihre Reife, und sie produzieren während der gesamten Wachstumsperiode neue Hülsen. Sie können jedoch der Krankheit zum Opfer fallen, insbesondere der Bakterienfäule. Lesen Sie weiter, um mehr über Bakterienbrand von Bohnen und die besten Methoden der bakteriellen Bohnenfäule-Behandlung zu erfahren. Bakteri
Hast du schon von Pflanzen gekitzelt, die ihnen beim Wachsen helfen? Wenn Sie jemanden sehen, der kitzelt, streichelt oder sich wiederholt biegt, könnten Sie annehmen, dass er verrückt ist. Aber diese genauen Praktiken wurden in einigen kommerziellen Gewächshäusern und Baumschulen übernommen. Indem sie Pflanzen kitzeln, nutzen diese Züchter etwas, das als Thigmomorphogenese bezeichnet wird, ein wenig bekanntes Phänomen, das beeinflusst, wie Pflanzen wachsen. "