Miniaturtomaten im Garten



Nicht jeder hat Platz, um Tomatenpflanzen zu züchten, besonders große. Aus diesem Grund ist der Anbau von Mini-Tomaten so großartig. Diese brauchen nicht nur weniger Platz, da sie sich gut für Container eignen, sie sind auch sehr lecker. In diese leckeren Mini-Häppchen steckt eine ganze Menge Geschmack. Lassen Sie uns mehr über das Wachstum von Mikro-Tomaten lernen.

Was ist eine Mini Tomate?

Mini-Tomaten, auch Mikro-Tomaten genannt, sind Kultivare, die aufgrund ihrer kompakten Größe genetisch entwickelt wurden. Alle Teile der Pflanze - Stiel, Blätter und Früchte - sind kleiner als typische Gartenzwergvarietäten. Miniatur-Tomaten sind ideal für den Anbau in einem sonnigen Fenster, Wohnung Balkon oder sonnigen Veranda Schritt; und das Wachsen dieser kleinen Schönheiten ist eine großartige Möglichkeit, Kindern Gartenarbeit vorzustellen.

Wachsende Mikrotomaten

Obwohl es nicht falsch ist, Mikro-Tomaten in Ihrem normalen Gartenbeet zu züchten, eignen sie sich am besten für den Gartenbau. Fast jeder Behälter kann für Ihren Garten benutzt werden. Warum lassen Sie Ihre Kinder nicht die Wahl treffen? Jetzt ist eine gute Zeit, um über Recycling nachzudenken und zu reden. Alte Osterkörbe, große Plastikkaffeebehälter und Eimer oder Eimer jeder Größe sind groß genug, um eine oder zwei Minitomaten aufzunehmen. Nutze deine Vorstellungskraft. Um zu schätzen, wie viele Mini-Tomatenpflanzen Sie kaufen, denken Sie daran, dass eine Mini-Tomatenpflanze nur einen 4-6-Zoll-Topf braucht, um gedeihen zu können.

Sobald Sie Ihren Behälter ausgewählt haben, prüfen Sie auf Drainage und bohren Sie Löcher, falls erforderlich. Wie ihre größeren Verwandten mögen Mini-Tomatenpflanzen keine feuchten Füße. Hinzufügen eines Zoll Kies oder Verpackung Erdnüsse auf den Boden wird dazu beitragen, die Entwässerung zu verbessern. Füllen Sie den Topf mit dem Kulturmedium Ihrer Wahl. Vorbefruchtete Behältermischungen sind perfekt für den Anbau von Mikrotomaten, aber wenn Sie sich für unverdünnte Blumenerde oder eine erdlose Mischung entscheiden, müssen Sie einen Langzeitdünger oder Wasser regelmäßig mit einer schwachen Lösung des wasserlöslichen Typs hinzufügen. Das ist alles dazu. Du bist bereit zu pflanzen.

Wählen Sie Ihre Miniaturtomaten

Es gibt verschiedene Sorten von Miniatur-Tomaten zur Auswahl. Die folgenden sind drei der beliebtesten.

Micro Tom Tomato - Dies ist die Mini-Tomate, mit der alles begann. Dieser kleine Junge, der an der Universität von Florida gezüchtet wurde, wächst nur 5 bis 8 Zentimeter groß und trägt schmackhafte 1-Zoll-Früchte.

Micro Tina Tomato - Etwas größer als ihr Bruder Tom, produziert Tina eine echte, kirschgroße Tomate. Die rote Frucht dieser Mini-Tomatenpflanze ist mild sauer und süß.

Micro Gemma Tomato - Eine Mini-Tomatenpflanze für Farbe und Kontrast, die Frucht von Micro Gemma ist golden, vollfleischig und reich gewürzt.

Kinder, die Mikrotomaten wachsen

Miniatur-Tomaten sind ideal für einen Kindergarten. Alles, was sie brauchen, ist regelmäßige Bewässerung. Sie bringen ihre Früchte in ungefähr fünfundsiebzig Tagen, aber seien Sie nicht überrascht, wenn Sie es nie probieren können. Sobald Ihre Kinder die Früchte ihrer Arbeit sehen, werden sie sich darauf freuen, diesen frischen Geschmack des Sommers direkt von der Rebe zu bekommen!

Vorherige Artikel:
Rohrkolben sind Klassiker der sumpfigen und sumpfigen Regionen. Sie wachsen an den Rändern der Uferzonen in feuchtem Boden oder Schluff. Cattail-Samenköpfe sind leicht zu erkennen und ähneln Maishunden. Sie sind sogar zu bestimmten Zeiten der Entwicklung essbar. Das Sammeln von Rohrkolbensamen und das erfolgreiche Pflanzen dieser Pflanzen erfordert Zeit und die richtigen Bedingungen. D
Empfohlen
Die Dicke der Tomatenhaut ist etwas, an das die meisten Gärtner nicht denken - bis ihre Tomaten dicke Schalen haben, die die saftige Textur der Tomate beeinträchtigen. Sind harte Tomatenhäute unvermeidlich? Oder können Sie Schritte unternehmen, um die Haut auf Ihrer Tomate ein bisschen weniger hart zu machen? Wa
Was sind Epipactis Orchideen? Epipactis helleborine , oft nur Helleborine genannt, ist eine wilde Orchidee, die nicht in Nordamerika beheimatet ist, aber hier Wurzeln geschlagen hat. Sie können in einer Vielzahl von Bedingungen und Umgebungen wachsen und sind in einigen Bereichen aggressiv und unfruchtbar.
Selbst wenn Sie es nicht bemerken, haben Sie wahrscheinlich von Krautfäule von Kartoffeln gehört. Was ist Kartoffel Kraut - nur eine der historisch verheerenden Krankheiten des 19. Jahrhunderts. Vielleicht wissen Sie es besser aus der irischen Kartoffel-Hungersnot in den 1840er Jahren, die zur Hungersnot von über einer Million Menschen führte, zusammen mit einem Massenexodus von Überlebenden. Kar
Schwarzfäule bei Cole-Pflanzen ist eine schwere Krankheit, die durch das Bakterium Xanthomonas campestris pv campestris verursacht wird , das über Samen oder Transplantate übertragen wird. Es befällt hauptsächlich Mitglieder der Brassicaceae-Familie und, obwohl Verluste normalerweise nur ungefähr 10% sind, wenn Bedingungen perfekt sind, kann eine ganze Ernte dezimieren. Wie
Möchten Sie Ihrem Leben etwas Würze verleihen? Versuchen Sie, Cayennepfeffer ( Capsicum annuum 'Cayenne') anzubauen. Cayennepfefferpflanzen werden auch als Guinea-Gewürz, Kuhhornpaprika, Aleva- oder Vogelpaprika bezeichnet, werden jedoch häufiger als roter Pfeffer in seiner pulverisierten Form bezeichnet und zum Aromatisieren von Lebensmitteln in einer Vielzahl von Küchen und auf medizinischem Gebiet verwendet. Die
Obwohl das Wetter in der USDA-Klimazone 7 nicht besonders streng ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Wintertemperaturen unter den Gefrierpunkt fallen. Zum Glück gibt es eine große Anzahl an schönen, winterharten immergrünen Sorten, aus denen man wählen kann. Wenn Sie auf dem Markt für immergrüne Bäume der Zone 7 sind, sollten die folgenden Vorschläge Ihr Interesse wecken. Immergrü