Carrotwood Tree Information: Tipps zu Carrotwood Tree Care in Landschaften



Carrotwoods ( Cupaniopsis anacardioides ) sind nach ihrem leuchtend orangefarbenen Holz benannt, das unter einer Rindenschicht verborgen ist. Diese attraktiven kleinen Bäume passen in fast jede Größe Landschaft, aber sind Karotten Wurzeln invasiv? Informieren Sie sich über das invasive Potenzial dieser Bäume sowie darüber, wie sie in diesem Artikel wachsen können.

Carrotwood Baum Informationen

Was ist ein Karottenbaum? Die nur 30 bis 40 Fuß hohen Karottenhölzer sind dekorative kleine Bäume mit viel Potenzial in der heimischen Landschaft. Viele kleine Bäume sind eine Katastrophe auf Terrassen und Decks, weil sie Abfall in Form von Blättern, Blumen und Früchten abwerfen, aber Karotten sind saubere Bäume, die keine ständige Reinigung erfordern. Ihre ledrigen, immergrünen Blätter machen das ganze Jahr Interesse.

In warmen, feuchten Klimazonen wie in Hawaii und Florida können Karottenbäume zu einer ökologischen Katastrophe werden. Sie entziehen sich schnell der Kultivierung und verwurzeln sich an unerwünschten Orten. Sie haben nicht die natürlichen Kontrollen, die in ihren heimischen Regionen Australien und Neuguinea vorhanden sind, so dass sie sich ausbreiten, um einheimische Arten zu verdrängen. Bevor Sie einen Karottenbaum pflanzen, wenden Sie sich an Ihren lokalen Cooperative Extension Agent, um das invasive Potenzial des Baumes in Ihrer Region zu erfahren.

Wie man Carrotwood Bäume pflanzt

Pflanzen Sie Karottenbäume an einem sonnigen Standort mit durchschnittlichem, mäßig feuchtem Boden. Graben Sie ein Loch so tief wie der Wurzelballen und doppelt so breit. Setzen Sie den Baum in das Loch und füllen Sie ihn mit dem Boden auf, den Sie aus dem Loch entfernt haben.

Es ist eine gute Idee, das Loch mit Wasser zu füllen, wenn es halb voll ist, damit sich Luftblasen absetzen können, und dann weiter zu verfüllen, bis der Boden in dem Loch auf gleicher Höhe mit dem umgebenden Boden ist. Hänge nicht den überschüssigen Boden um die Basis des Baumes. Sobald das Loch voll ist, drücken Sie sanft mit dem Fuß nach unten.

Carrotwood Baumpflege

Dieser schöne kleine Baum sieht hell und luftig aus und macht einen gut erzogenen Straßenbaum. Es ist zu Hause, wenn man als Muster auf dem Rasen wächst oder einen Schatten für eine Terrasse schafft. Langsames Wachstum und begrenzte Größe bedeutet, dass es keine kleinen Höfe übernehmen wird.

Der Baum ist anspruchslos, und nichts könnte einfacher sein als Karottenbaumpflege. Neu gepflanzte Bäume brauchen bei Regenwetter wöchentlich bewässert zu werden, bis sie sich etabliert haben. Sobald sie alleine wachsen, brauchen sie nur Wasser bei längerer Trockenheit.

Sie benötigen normalerweise keinen Dünger, aber wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Baum nicht so wächst, wie er sollte, streuen Sie etwas vollständigen und ausgewogenen Dünger um die Wurzelzone herum.

Sie können einen Karottenbaum als Einzelstück oder mit mehreren Stämmen anbauen. Mehr Stämme bedeutet eine breitere Verbreitung, so Raum für sie zu wachsen. Bei der Erstellung eines Single-Trunked-Baums müssen nur unerwünschte Stämme entfernt werden.

Vorherige Artikel:
Sie haben davon geträumt, Ihren eigenen Obstgarten zu haben und frische, reife Früchte direkt von Ihrem eigenen Grundstück zu pflücken. Der Traum wird Wirklichkeit, aber ein paar Fragen bleiben offen. In erster Linie, wie weit trennen Sie Obstbäume? Der richtige Abstand für Obstbäume ist von größter Bedeutung, damit sie ihr maximales Potenzial erreichen und leichten Zugang bei der Ernte haben. Der fol
Empfohlen
Wenn Sie einen hohen, pflegeleichten Strauch mit auffälligen Blumen suchen , der nicht viel Wasser benötigt, wie wäre es mit Nandina domestiica ? Gärtner sind so begeistert von ihrem Nandina, dass sie es "himmlischen Bambus" nennen. Aber Nandina Pflanzen können langbeiniger werden, wenn sie größer werden. Besch
Das Ernten von Weihnachtsbäumen in freier Wildbahn war früher die einzige Möglichkeit, Bäume für die Feiertage zu erhalten. Aber diese Tradition ist verblasst. Nur 16% von uns schneiden heute unsere eigenen Bäume. Dieser Rückgang bei der Ernte von Weihnachtsbäumen ist wahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass die meisten Menschen in Städten leben und keinen leichten Zugang haben oder die Zeit haben, in Wälder oder in Länder zu gehen, wo man legal Weihnachtsbäume ernten kann. Wenn du ein
Wenn Sie entlang der Küste leben und nach einer Pflanze suchen, die wind- und salztolerant ist, suchen Sie nicht weiter als die Meerestrauben-Pflanze. Was sind Meerestrauben? Lesen Sie weiter, um mehr Informationen über die Meerestrauben zu erhalten, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können, ob diese Pflanze für Ihre Landschaft geeignet ist. Wa
Heutzutage nutzen immer mehr Hausbesitzer die kleinen Terrassenflächen in ihren Höfen zwischen Straße und Bürgersteig für zusätzliche Bepflanzungen. Während Einjährige, Stauden und Sträucher hervorragende Pflanzen für diese kleinen Standorte sind, sind nicht alle Bäume geeignet. Bäume, die auf Terrassen gepflanzt werden, können schließlich Probleme mit Gehwegen oder Freileitungen verursachen. Lesen Sie we
Liebst du es nicht einfach in deinem Garten zu sitzen und die Ergebnisse deiner harten Arbeit und Mutter Natur zu genießen? Ich mache. Es ist so befriedigend, meine Augen auf den sich entwickelnden Feigenblättern, den blühenden Mohnblumen, den üppigen Bergenien und den winzigen, zitternden, silbernen Pittosporumblättern ruhen zu lassen. Ich
Microclover ( Trifolium repens var. Pirouette) ist eine Pflanze, und wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Art Kleeblatt. Im Vergleich zu Weißklee, einem häufigen Teil des Rasens in der Vergangenheit, hat der Mikrobe kleinere Blätter, wächst auf den Boden und wächst nicht in Gruppen. Es wird zu einer gebräuchlicheren Ergänzung für Rasen und Gärten, und nachdem Sie ein wenig mehr Informationen über Mikrokreuze gelernt haben, möchten Sie es vielleicht auch in Ihrem Garten haben. Was ist M