Cold Hardy Herbs - Tipps zum Pflanzen von Kräutern in Zone 5 Gärten



Obwohl viele Kräuter mediterrane Eingeborene sind, die kalte Winter nicht überleben werden, werden Sie vielleicht überrascht sein, wie viele schöne, aromatische Kräuter in Klima der Zone 5 wachsen. In der Tat, widerstehen einige kalte hardy Kräuter, einschließlich Ysop und Katzenminze strapaziösen kalten Wintern so weit wie USDA Pflanze Klimazone 4. Lesen Sie weiter für eine Liste der hardy Zone 5 Kraut Pflanzen.

Kalte Hardy Kräuter

Im Folgenden finden Sie eine Liste von winterharten Kräutern für Gärten der Zone 5.

  • Agrimony
  • Engelwurz
  • Anis Ysop
  • Ysop
  • Katzenminze
  • Kümmel
  • Schnittlauch
  • Muskatellersalbei
  • Beinwell
  • Kundenbewertung
  • Echinacea
  • Kamille (je nach Sorte)
  • Lavendel (je nach Sorte)
  • Mutterkraut
  • Sauerampfer
  • Französischer Estragon
  • Knoblauchzehen
  • Meerrettich
  • Zitronenmelisse
  • Liebstöckel
  • Majoran
  • Minzhybride (Schokoladenminze, Apfelminze, Orangenminze, etc.)
  • Petersilie (je nach Sorte)
  • Pfefferminze
  • Bereuen
  • Salatbirnente
  • Grüne Minze
  • Süßes Cicely
  • Oregano (je nach Sorte)
  • Thymian (je nach Sorte)
  • Bohnenkraut - Winter

Obwohl die folgenden Kräuter nicht mehrjährig sind, haben sie sich von Jahr zu Jahr neu angelegt (manchmal zu großzügig):

  • Borretsch
  • Ringelblume (Ringelblume)
  • Kerbel
  • Koriander / Koriander
  • Dill

Pflanzung von Kräutern in Zone 5

Die meisten winterharten Kräutersamen können etwa einen Monat vor dem letzten erwarteten Frost im Frühjahr direkt im Garten gepflanzt werden. Im Gegensatz zu Kräutern der warmen Jahreszeit, die auf trockenem, weniger fruchtbarem Boden gedeihen, tendieren diese Kräuter dazu, in gut durchlässigen, kompostierreichen Böden am besten zu funktionieren.

Sie können auch Kräuter für Zone 5 in einem lokalen Gartencenter oder in einem Kindergarten während der Frühlingspflanzzeit kaufen. Pflanzen Sie diese jungen Kräuter, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist.

Ernten Sie die Kräuter im späten Frühling. Wenn die Temperaturen im Frühsommer steigen, blähen viele Kräuterpflanzen der Zone 5 ab, aber einige werden Sie im Spätsommer oder frühen Herbst mit einer zweiten Ernte belohnen.

Wintering Zone 5 Kräuterpflanzen

Selbst kaltharte Kräuter profitieren von 2 bis 3 Zoll Mulch, die die Wurzeln vor häufigen Einfrieren und Auftauen schützt.

Wenn Sie immergrüne Zweige von Weihnachten übrig haben, legen Sie sie an exponierten Stellen über Kräuter, um Schutz vor harten Winden zu bieten.

Achten Sie darauf, Kräuter nicht nach Anfang August zu düngen. Ermutigen Sie kein neues Wachstum, wenn Pflanzen sich für den Winter akklimatisieren sollten.

Vermeiden Sie im Spätherbst extensiven Schnitt, da die Schnittstängel die Pflanzen einem höheren Winterschadenrisiko aussetzen.

Denken Sie daran, dass einige kalte winterharte Kräuter im frühen Frühling tot aussehen können. Gib ihnen Zeit; sie werden wahrscheinlich gut wie neu werden, wenn sich der Boden aufwärmt.

Vorherige Artikel:
Kakteen sind die perfekte Pflanze für den Anfänger Gärtner. Sie sind auch das perfekte Exemplar für einen nachlässigen Gärtner. Bunny Ears Kaktus Pflanze, auch Engelsflügel genannt, hat Pflegeleichtigkeit kombiniert mit einem originellen Aussehen. Die dicken Pads dieser Pflanze sind mit flauschigen Glochiden oder kurzen Borsten geschmückt, die dem Fell von Kaninchen ähneln und in ohrartigen Paaren wachsen. Sogar e
Empfohlen
Rizinuspflanzen, die überhaupt keine Bohnen sind, werden gewöhnlich im Garten wegen ihres auffälligen Blattwerks und ihrer Schattenabdeckung angebaut. Rizinuspflanzen sind atemberaubend mit ihren riesigen sternförmigen Blättern, die 3 Fuß lang werden können. Erfahren Sie mehr über diese interessante Pflanze sowie die Rizinusplantage. Castor
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Für einen atemberaubenden Zitrusduft im Garten können Sie mit dem Scheinorangenstrauch ( Philadelphus virginalis ) nichts falsch machen. Dieser späte, frühblühende Laubstrauch sieht toll aus, wenn er an der Grenze platziert wird, in Gruppen als Screening oder einfach als eigenständige Solitärpflanze. Sie m
Geranien ( Pelargonien ) sind zarte Stauden, die in herrlichen Düften wie Gewürzen, Minze, verschiedenen Früchten und Rosen erhältlich sind. Wenn Sie duftende Geranien lieben, können Sie Ihre Pflanzen leicht durch das Einwurzeln von Pelargonium-Stecklingen vermehren. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Ver
Auch als Coulters Lupine bekannt, ist Wüstenlupine ( Lupinus sparsiflorus ) eine Wildblume, die im Südwesten der Vereinigten Staaten und Teilen von Nordmexiko wächst. Diese nektarreiche Wüsten-Wildblume ist sehr attraktiv für eine Reihe von Bestäubern, darunter Honigbienen und Hummeln. Lesen Sie weiter, um mehr über Wüstenlupinen zu erfahren. Inform
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wussten Sie, dass Honig Enzyme zur Förderung des Wurzelwachstums in Pflanzen enthalten kann? Das ist wahr. Viele Menschen haben Erfolg mit der Verwendung von Honig zum Wurzelschneiden gefunden. Vielleicht können Sie es auch versuchen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Honig für Stecklinge zu erfahren. Ho
Warum blüht meine Wüstenrose nicht? Eine Wüstenrose zu übertreffen, um spektakuläre Blüten zu produzieren, kann schwierig sein, aber oft ist es eine Frage der Geduld, Wüstenrosen zum Blühen zu bringen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wann blühen die Wüstenrosen? Wüstenrosen blühen typischerweise im Frühling und Sommer mehrere Wochen lang. Bei richtig