Composting Blätter im Garten: Erfahren Sie die Vorteile von Leaf Compost



Kompostierung Blätter ist eine hervorragende Möglichkeit zu recyceln und gleichzeitig eine nährstoffreiche Garten Bodenverbesserung zu erstellen. Die Vorteile von Blattkompost sind zahlreich. Der Kompost erhöht die Porosität des Bodens, erhöht die Fruchtbarkeit, entlastet Deponien und schafft eine lebende "Decke" über Ihre Pflanzen. Zu lernen, wie man Blätter kompostiert, erfordert nur ein wenig Wissen über das Gleichgewicht von Stickstoff und Kohlenstoff. Die richtige Balance sorgt für eine schnelle Kompostierung der Blätter für das Frühjahrs-Schwarzgold.

Die Vorteile von Blattkompost

Kompostierende Blätter bilden eine dunkle, reiche, erdige organische Substanz, die wie Erde verwendet werden kann. Es fügt dem Boden des Gartens Nährstoffe hinzu und die größere Partikelgröße hilft, den Boden zu verbessern und verdichtete Erde zu lockern. Kompost behält Feuchtigkeit und wehrt Unkräuter ab, wenn er als Topdressing oder Mulch verwendet wird.

Wie man Blätter kompostiert

Der Kompostbehälter muss keine komplexe Struktur sein und Sie können sogar in einem Haufen kompostieren. Die Grundidee besteht darin, gelegentlich Luft für die aeroben Mikroben hinzuzufügen, die sich in dem Haufen befinden, der das Material zersetzt. Sie müssen auch den Kompost warm halten, etwa 60 Grad Fahrenheit (15 C) oder wärmer, und feucht, aber nicht durchnässt. Der grundlegende Kompostbehälter ist 3 Quadratfuß. Dies gibt genug Raum, um den Kompost umzudrehen, um die Luftzirkulation zu erhöhen und feuchtes Material zu mischen.

Die Kompostierung von Blättern in Gartenerde als Topdressing ist ebenfalls geeignet. Sie können die Blätter mit Ihrem Mäher zerhacken und über Ihren Gemüsegarten verteilen. Legen Sie eine Schicht Gras darauf und das Bett wird bereit sein, nach dem Bebauen im Frühjahr zu gehen.

Kleinere Stücke brechen in einer Kompostsituation schneller zusammen. Benutze den Mäher, um die Blätter aufzubrechen. Sie brauchen auch ein Gleichgewicht von Kohlenstoff, das die Laubstreu ist, und Stickstoff. Stickstoff kann als grüne, feuchte Gegenstände wie Grasschnitt betrachtet werden. Schnelles Kompostieren von Blättern beginnt mit einer Schicht von 6 bis 8 Inch Dicke von Blättern mit einem Zoll Erde und einem Zoll Mist oder einer anderen grünen Stickstoffquelle. Sie können auch 1 Tasse Stickstoffdünger hinzufügen. Mischen Sie die Schichten alle zwei Wochen und halten Sie den Flor mäßig feucht.

Probleme Kompostierungsblätter

Kranke Blätter können kompostiert werden, aber es braucht so hohe Temperaturen, um die Krankheitserreger abzutöten, was im Winterkompost nicht sinnvoll ist. Die Krankheitserreger werden wahrscheinlich Ihren Kompost befallen und, wenn Sie ihn im Garten verbreiten, wird er die Pflanzen infizieren. Sie können das Material zu Ihrem County Yard Abfallprogramm senden, wo sie die Temperatur warm halten können oder einfach die Blätter entsorgen.

Wenn Sie Blätter zu Ihrem Komposthaufen hinzufügen, fügen Sie dem Stapel Braun- oder Kohlestoff hinzu. Um das Gleichgewicht in Ihrem Komposthaufen zu erhalten, sollten Sie die Braune mit grünen Materialien wie Grasschnitt oder Essensresten ausgleichen. Durch regelmäßiges Drehen und Gießen wird der Kompostprozess unterstützt. Kompostierungsblätter, die sich nur in der Mitte aufheizen, sollten herausgelöst und mit frischen organischen Materialien gemischt werden.

Vorherige Artikel:
Silberne koreanische Tannen ( Abies koreana "Silver Show") sind kompakte Evergreens mit sehr dekorativen Früchten. Sie werden bis zu 20 Fuß hoch (6 m) und gedeihen in den Pflanzenhärtezonen 5 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums. Weitere Informationen über die koreanische Tanne in Silber, einschließlich Tipps zum Anbau einer silbernen koreanischen Tanne, lesen Sie weiter. Kor
Empfohlen
Deckfrüchte sind nicht nur für Landwirte. Hausgärtner können diese Winterdecke auch verwenden, um Bodennährstoffe zu verbessern, Unkraut zu verhindern und Erosion zu stoppen. Hülsenfrüchte und Getreide sind beliebte Deckfrüchte, und Triticale als Deckfrucht ist groß allein oder als eine Mischung aus Gräsern und Getreide. Tritical
Vergissmeinnicht sind ikonische Blumen im Garten und einfach genug für den beginnenden Gärtner, um in kurzer Zeit viel Erfolg zu sehen. Leider können sie auch pingelig sein, wenn sie zu weit außerhalb ihrer Komfortzone sind und sich weigern können zu blühen. Lies weiter, um zu lernen, wie man einen Vergissmeinnicht-Stand ohne Blumen repariert. Waru
Lantana ist eine unwiderstehliche Pflanze mit einem süßen Duft und leuchtenden Blüten, die Horden von Bienen und Schmetterlingen in den Garten lockt. Lantana-Pflanzen eignen sich nur für den Anbau im Freien in den warmen Klimazonen der USDA-Klimazonen 9 bis 11, aber wachsende Lantana in Containern ermöglicht Gärtnern in kühleren Klimazonen, dieses spektakuläre tropische Pflanzen ganzjährig zu genießen. Willst d
Pinien nehmen eine ganz besondere Rolle in der Landschaft ein und dienen als ganzjährige Schattenbäume sowie Windschutz- und Sichtschutzbarrieren. Wenn Ihre Kiefern von innen nach außen braun werden, fragen Sie sich vielleicht, wie man eine sterbende Kiefer retten kann. Die traurige Wahrheit ist, dass nicht alle Kiefer Bräunung gestoppt werden kann und viele Bäume sterben an diesem Zustand. Umw
Greenbrier ( Smilax spp.) Beginnt als eine schöne kleine Ranke mit glänzend grünen, herzförmigen Blättern. Wenn Sie es nicht besser wissen, können Sie sogar denken, dass es eine wilde Form von Efeu oder Morning Glory ist. Lass es aber in Ruhe, und es wird bald deinen Garten einnehmen, sich um Bäume wickeln und Ecken mit riesigen Dornenhaufen füllen. Contro
Rüben sind Gemüse der kühlen Jahreszeit, die für ihre Wurzeln und für ihre nährstoffreichen grünen Spitzen angebaut werden. Unbefleckte mittelgroße Rüben sind von bester Qualität, aber manchmal können Sie gebrochene Wurzeln auf Ihren Rüben oder verfaulte Rübenwurzeln sehen. Was verursacht, dass Rüben knacken und wie können Sie Rübenrisse reparieren? Was verursacht