Kontrolle Lima Bean Pod Blight: Erfahren Sie mehr über Pod Blight Of Lima Bohnen



Eine der häufigsten Krankheiten der Limabohnen heißt Hülsenfäule von Limabohnen. Krautfäule in Lima-Bohnen-Pflanzen kann zu ernsthaften Ertragsverlusten führen. Was verursacht diese Limabohnenkrankheit und welche Kontrollmethoden gibt es bei Limonenbohnenbrand?

Symptome von Pod Blight in Limabohnenpflanzen

Die Symptome der Hülsenfäule von Limabohnen zeigen sich zuerst als unregelmäßige, braune Eruptionen an gefallenen Blattstielen in der Zwischensaison und an Schoten und Stämmen, die kurz vor der Reife stehen. Diese kleinen, erhabenen Pusteln werden Pyknidien genannt und können in feuchten Jahreszeiten die gesamte Pflanze bedecken. Die oberen Teile der Pflanze können gelb werden und absterben. Samen, die sich infiziert haben, können völlig normal aussehen oder werden reißen, schrumpfen und schimmelig werden. Infizierte Samen keimen oft nicht.

Die Symptome dieser Limabohnenkrankheit können mit denen von Anthracnose verwechselt werden, da beide Krankheiten der Limabohnen spät in der Saison auftreten.

Günstige Bedingungen für Lima Bean Blight

Die Krautfäule wird durch den Pilz Diaporthe phaseolorum verursacht, der in infizierten Getreideschutt und in infizierten Samen überwintert. Sporen werden durch Wind oder Spritzwasser auf Pflanzen übertragen. Obwohl die Infektion während der ganzen Saison auftreten kann, gedeiht dieser Pilz unter feuchten, warmen Bedingungen.

Pod Blight Kontrolle

Da die Krankheit in Getreideschutt überwintert, üben Sie gute Gartenhygiene und klären Sie die Betten von irgendwelchen ver bleibenden Erntetrümmern. Entfernen Sie alle Unkräuter, die auch die Krankheit beherbergen können.

Verwenden Sie nur Saatgut, das in den westlichen Vereinigten Staaten angebaut wird, und verwenden Sie hochwertiges, krankheitsfreies Saatgut. Sparen Sie nicht Saatgut aus dem Vorjahr, wenn die Krankheit in der Ernte offensichtlich war. Drehen Sie die Ernte mit Nicht-Wirtspflanzen in einer 2-Jahres-Rotation.

Die regelmäßige Anwendung eines Fungizides vom Kupfer-Typ hilft, die Krankheit zu bekämpfen.

Vorherige Artikel:
Im Jahr 1730 von König George III., Dem königlichen Botaniker John Bartram, entdeckt, wurden Hortensien zu einem Sofortklassiker. Ihre Popularität verbreitete sich schnell in ganz Europa und dann nach Nordamerika. In der viktorianischen Sprache der Blumen stellten Hortensien herzliche Gefühle und Dankbarkeit dar. He
Empfohlen
Wir alle wollen eine dramatische Eindämmung der Attraktivität unserer Landschaften. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist die Verwendung von farbenfrohen, ins Auge fallenden Pflanzen. Das Problem mit zu vielen hellen Pflanzen ist, dass es schnell von "ins Auge fallend" zu "Schandfleck" wird, da zu viele dieser Farben kollidieren können und unkomplementär werden. Um
Das Anpflanzen von Obstbäumen im Garten kann reifes, frisches Obst für das Essvergnügen Ihrer Familie liefern. Backyard Obstbäume sind auch eine schöne Ergänzung der Landschaft. Wenn Sie daran denken, Obstbäume anzubauen, denken Sie zuerst an den verfügbaren Platz und das Klima in Ihrer Region. Lesen
Tomaten-Bakterien-Speck ist eine weniger häufige, aber sicherlich mögliche Tomatenerkrankung, die im Hausgarten passieren kann. Gartenbesitzer, die von dieser Krankheit betroffen sind, fragen sich oft, wie man Bakterienflecken stoppen kann. Lesen Sie weiter, um mehr über die Symptome von Bakterienflecken auf Tomaten zu erfahren und wie Sie Bakterienflecken bekämpfen können. Sym
Verbene ist eine beliebte Pflanze für Blumenbeete, aber es gibt so viele verschiedene Arten von Eisenkraut, alle mit unterschiedlichen Eigenschaften und Aussehen. Um diese großartige Pflanze zu einem Teil Ihres Gartens zu machen, erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von Eisenkraut und wählen Sie diejenigen, die am besten in Ihren Betten funktionieren. Wa
Indikatorpflanzen sind ein bisschen wie der Kanarienvogel in der Kohlenmine. Was ist eine Indikatorpflanze? Diese mutigen Pflanzen riskieren ihr Leben, um andere Pflanzen zu schützen. Sie können helfen, anzuzeigen, wenn es Zeit ist, für Schädlinge und Krankheit zu behandeln. Sie helfen dabei, auf Boden- und Wassermängel hinzuweisen und dienen als Indikatoren für die Bewässerung der Pflanzen. Indik
Litschi-Bäume ( Litchi chinensis ) sind wegen ihrer schönen Frühlingsblumen und süßen Früchte beliebt. Aber manchmal wird ein Litschi nicht blühen. Natürlich, wenn die Litschi nicht blüht, wird es keine Früchte produzieren. Wenn es in Ihrem Garten keine Blumen auf Litschis gibt, lesen Sie weiter, um mehr über das Problem zu erfahren. Gründe fü