Moonflowers zurück schneiden - wie man eine Moonflower-Anlage beschneidet



Man könnte sagen, dass Moonflower das Pendant des Morning Glories ist. Immer der fröhliche frühe Vogel des Gartens, Morning Glory ( Ipomoea Purpureum ) öffnet seine atemberaubenden Trompetenblumen mit den ersten Strahlen der Morgensonne. Moonflower ( Ipomoea alba ) hingegen öffnet in der Abenddämmerung seine schönen trompetenförmigen Blüten und ist oft der Stern der abendlichen Mondgärten. Jeder, der Moonflower oder sein Tag-blühender Cousin geworden ist, hat wahrscheinlich schnell gelernt, dass diese Reben regelmäßigen Schnitt brauchen, um sie in Schach zu halten und ihr Bestes zu geben. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man eine Moonflower-Pflanze beschneidet.

Mondblumen zurückschneiden

Moonflowers sind beliebt für ihre leicht, süß duftenden, trompetenförmigen weißen bis violetten Blüten, die von der Dämmerung bis zum Morgengrauen blühen. Stauden nur in warmen Klimazonen der US-Klimazonen 10-12, Moonflower Reben werden als einjährige in kälteren Klimazonen angebaut, wo sie keine Schwierigkeiten haben, die Struktur, auf die Sie sie legen, zu bedecken.

Mit ihrem schnellen und wuchernden Wachstum können Gärtner, die einen sauberen, zahmen Garten bevorzugen, dreimal im Jahr Mondblumenpflanzen beschneiden, um ihre Form und ihr Wachstum zu kontrollieren. Weil es auf neuem Holz blüht, kann der Mondblumenschnitt mehrmals im Jahr erfolgen. Im Allgemeinen werden Mondblumen jedoch im Herbst auf den Boden geschnitten. Die Wurzelzone der mehrjährigen Moonflowers wird dann zum Winterschutz gemulcht.

Vom Herbst bis zum frühen Frühling können die jährlichen Mondblumen zurückgeschnitten oder herausgezogen werden, um Platz für die Pflanzen der nächsten Saison zu schaffen. Moonflowers haben jedoch dekorative Samenhülsen, die den Garten im Spätsommer bis Herbst interessieren. Viele Gärtner entscheiden sich dafür, das Zurückschneiden von Mondblumen zu verzögern, damit sich diese dekorativen Samen bilden können. Samen können dann geerntet und gelagert werden, um in der nächsten Saison neue Mondblumen zu produzieren.

Wie man eine Moonflower Pflanze beschneidet

Wenn Sie etwas im Garten beschneiden, sollten Sie nur saubere, scharfe Werkzeuge verwenden, um das Krankheitsrisiko zu verringern. Wenn Sie die Mondblume beschneiden, entfernen Sie alle sich überschneidenden Zweige, um das Zentrum für eine gute Luftzirkulation und Sonnenlicht zu öffnen.

Schneiden Sie auch wildwachsende Reben ab, die vom Spalier oder der Stütze entfernt sind, oder Reben, die auf dem Boden oder auf anderen Pflanzen begonnen haben. Wenn sie nicht kontrolliert werden, können Ipomoea-Pflanzen ihre Begleiter ersticken.

Wenn du gerne trimmst und Pflanzen trainierst, ist Moonflower ein ausgezeichneter Kandidat, um zu einer Baumform oder einem künstlerischen Spalier zu wachsen und zu trainieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Umgang mit Mondblume als Teil der Nachtschattengewächse bei manchen Menschen Hautreizungen verursacht hat. Beim Umgang mit Moonflower-Pflanzen immer Gartenhandschuhe tragen und Hände waschen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie Tumbling als eine Ikone des amerikanischen Westens betrachten, sind Sie nicht allein. So wurde es in Filmen dargestellt. Aber in der Tat ist Tumblekraut richtiger Name russische Distel ( Salsola tragus syn. Kali Tragus ) und es ist sehr, sehr invasiv. Für Informationen über russische Distel Unkraut, einschließlich Tipps, wie man russische Distel loswerden, lesen Sie weiter. Ü
Empfohlen
Wenn meine Kinder klein waren, schickte ich sie mit einer Tasse Kamillentee ins Bett. Die dampfenden und heilenden Eigenschaften würden verstopfte Nasen und Verstopfungen beseitigen, ihre entzündungshemmenden Eigenschaften würden Halsschmerzen und Gliederschmerzen lindern und ihre beruhigenden Eigenschaften würden ihnen helfen zu schlafen, ohne am nächsten Tag benommen und launisch zu sein. Kam
Hardy in den Zonen 5-10, Rose von Sharon oder Strauch Althea, ermöglicht es uns, tropisch aussehende Blüten an nicht-tropischen Standorten zu züchten. Rose of Sharon ist normalerweise in den Boden gepflanzt, aber es kann auch in Behältern als eine schöne Terrasse Pflanze angebaut werden. Ein Problem mit der wachsenden Rose von Sharon in einem Topf ist, dass sie ziemlich groß werden kann, wobei einige Arten bis zu 12 Fuß groß werden. Ein we
Fortpflanzung Geißblatt kann auf verschiedene Arten erfolgen. Um die Reichweite dieser schönen, schattenspendenden Rebe in Ihrem Garten zu erweitern, folgen Sie diesen Tipps und Richtlinien. Warum Honeysuckle Propagation? Es gibt Arten von Geißblatt Reben, die invasiv sind und in einigen Regionen außer Kontrolle geraten, wodurch ein echtes Problem. We
Während wir die Anwesenheit von Bäumen in unserem Garten meistens genießen, gibt es Zeiten, in denen sie ein Ärgernis werden können. Bäume sind nur Pflanzen und jede Pflanze kann zu einem Unkraut werden, und zu wissen, wie man einen Baum tötet, ist nicht anders als ein Unkraut zu töten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie man Bäume tötet. Werfen wi
Eine Pflanze, für die Sie hart gearbeitet haben, stirbt im Gemüsegarten, scheinbar ohne Grund. Wenn Sie es ausgraben, finden Sie Dutzende, vielleicht Hunderte von sich windenden gräulichen oder gelblichen weißen Würmern. Du hast Wurzelmaden. Diese wurzelfressenden Insekten können Ihre Pflanzen ernsthaft schädigen. Wurze
Wenn Sie nach nachhaltigen Gartenbaupraktiken suchen, sollten Sie in Betracht ziehen, bepflanzbare Töpfe für die Gartenarbeit zu verwenden. Mit diesen Behältern können Sie die Verwendung von Plastik- und / oder Lehmmaterialien in Ihrem Garten reduzieren. Was sind Pflanzbehälter? Pflanzbare Behälter können zum Starten von Pflanzen verwendet werden. Sie s