Heuchera Bare Root Pflanzen: Tipps zum Pflanzen von bloßen Wurzel Stauden



Viele Pflanzenarten kommen als "bloße Wurzel" zu uns. Sie können entweder Huechera bare root Pflanzen oder in-Boden vollblättrige Pflanzen kaufen. Versandhandelsbetriebe sind aufgrund der Leichtigkeit des Versands und der Erhaltung der Anlage während des Transports meistens leer. In den meisten Fällen wird die Heuchera-Pflege auf der Verpackung aufgelistet, aber es gibt einige wichtige Schritte, um sicherzustellen, dass die Wurzeln abgehen und schöne Korallenglocken produzieren.

Wie man eine bloße Wurzel Heuchera pflanzt

Heuchera ist ein Schatten für eine teilweise Sonnenpflanze, die in Nordamerika beheimatet ist. Es gibt viele Sorten, aus denen man wählen kann und die Pflanzen sind fast unübertroffen, um Räume mit wenig Licht aufzuhellen. Sammler finden Huechera in vielen verschiedenen Farbtönen, von Burgund bis Koralle, mit vielen Tönen dazwischen.

Wenn Sie Huechera in der Post erhalten, werden Sie oft mit einer Plastiktüte konfrontiert, die Löcher, ein bisschen Sägemehl und eine Wurzelwurzel enthält. Dies ist normal, und während es scheint, dass Sie eine abgestorbene Pflanze bekommen haben, wird diese Methode des Versands gesunde Pflanzen mit nur wenigen Schritten der grundlegenden nackten Wurzel Heuchera sorgen.

Sobald Ihre Lieferung angekommen ist, ist es Zeit, Ihre Huechera-Wurzeln zu pflanzen. Überprüfen Sie die Wurzeln sorgfältig auf Schäden oder Schimmel. Vor dem Versand wurden die Wurzeln mehrmals gewaschen, um alle Böden zu entfernen, die Krankheitserreger enthalten könnten, und dann leicht getrocknet, so dass sie ohne Verrottung transportiert werden können.

Richtig verpackte Wurzeln können für eine Woche oder länger in ihrer Verpackung bleiben, aber im Allgemeinen ist es am besten, wenn man die Wurzeln der Wurzeln sofort pflanzt, um zu verhindern, dass die Wurzel vollständig austrocknet. Einer der wichtigsten Schritte zu wissen, wie man eine nackte Wurzel Heuchera plant, ist Einweichen. Weichen Sie die Wurzel für 12 bis 18 Stunden ein, um die Wurzel vollständig zu befeuchten und aufzuwecken, bevor Sie sie in Erde einpflanzen. Eingewachsene Wurzeln, frei von Krankheiten und Schimmel, sind bereit zu pflanzen.

Wählen Sie einen Standort, der schattig bis teilweise sonnig ist und Boden bis zu einer Tiefe von mindestens 18 Zoll lockern. Wenn nötig, fügen Sie Kompost hinzu, um dem Boden Fruchtbarkeit zu verleihen und die Porosität zu erhöhen, während Sie etwas Feuchtigkeit erhalten. Heuchera kann trockenen Boden vertragen, bevorzugt jedoch ein leicht feuchtes, humusreiches Medium.

Graben Sie ein Loch, das es den Wurzeln ermöglicht, sich auszubreiten und tief genug zu sein, dass die Krone direkt unter der Oberfläche des Bodens sitzt. Wenn Sie zahlreiche Wurzeln pflanzen, die eine glorreiche Anzeige bilden, sind die Wurzeln der Wurzeln 12 bis 15 Zoll auseinander.

Nackte Wurzel Heuchera Care

Nach dem Pflanzen von kahlen Wurzel-Stauden, zunächst gut gießen, dann geben Sie ihnen einen Zeitraum von mindestens einer Woche zum Trocknen. Halten Sie die Pflanzzone mäßig trocken, bis Sie sehen, dass die Wurzeln sprießen. Sobald die Pflanzen gekeimt haben, halten Sie den Boden gleichmäßig feucht, aber nicht feucht, da sich die Wurzeln entwickeln.

Düngen ist ein umstrittenes Element. Einige Züchter schwören darauf, vor dem Pflanzen etwas Knochenmehl in das Loch zu mischen. Meiner Erfahrung nach ist ein reichhaltiger organischer Boden eine ausreichende Nahrung für ein sich entwickelndes Heuchera. Sie können langbeinig werden, wenn sie mit überschüssigen Nährstoffen konfrontiert werden.

Alle 2 bis 3 Jahre ist es am besten, die Pflanzen im Herbst zu teilen, wenn kein aktives Wachstum stattfindet. Das wird nicht nur schöne Heuchera sicherstellen, sondern Sie schaffen auch neue und erhöhen Ihren Bestand an diesen grandiosen Grünpflanzen.

Vorherige Artikel:
Als ob der Gärtner nicht genug über den Boden zu kämpfen hat, können Wurzelfäule ernste und oft nicht diagnostizierte Pflanzenkrankheiten sein. Während Sie die üblichen sichtbaren Insektenschäden und Krankheiten bekämpft, zerstört dieser heimtückische Bodenwohnpilz Ihre Bohnenwurzeln still. Gewöhnlic
Empfohlen
Orchideen sind wunderschöne, exotische Zimmerpflanzen, die jedem Raum Eleganz verleihen. Füttern Orchidee Pflanzen ist unerlässlich für lebendige Laub und Blüten. Wenn Orchideen gesund sind, werden sie große, schöne und reiche Blüten produzieren. Befolgen Sie diese Parameter, wenn Sie Orchideen für beste Ergebnisse düngen. Arten vo
Die Gattung " Euonymus " umfasst 175 verschiedene Euonymus-Pflanzen, von Zwergsträuchern bis zu hohen Bäumen und Reben. Sie sind bekannt als "Spindelbäume", aber jede Art hat auch ihren eigenen gemeinsamen Namen. Wenn Sie Euonymus-Pflanzensorten für Ihre Landschaft auswählen, lesen Sie weiter. Hie
Was ist ein Gelbes Dock? Gelbes Dock ( Rumex crispus ) ist auch ein Mitglied der Buchweizengewächse. Dieses mehrjährige Kraut, das oft als Unkraut gilt, wächst in vielen Gebieten Nordamerikas wild. Gelbe Dock-Kräuter werden seit Jahrhunderten verwendet und wegen ihrer medizinischen und ernährungsphysiologischen Eigenschaften geschätzt. Lese
Sogar gelegentliche Rehe können Ihre zarten Gartenpflanzen verwüsten. Sie werden sogar Bäume umarmen, indem sie die Rinde vom Stamm strippen, was die Gesundheit der Pflanzen schädigen kann. Ein hirschsicherer Gartenzaun muss hoch genug sein, um zu verhindern, dass die Tiere springen und sichtbar genug sind, um ihre schlechte Tiefenwahrnehmung zu überwinden. Wen
Hostas sind bei vielen Gärtnern beliebt, weil sie einfach zu pflegen und zu pflegen sind. Sie sind Stauden, kommen Jahr für Jahr zurück und dulden Schatten. Hostas neigen dazu, groß zu werden, aber wenn Ihr Platz begrenzt ist, kann die adorable Maus-Ohr-Hosta für Sie sein. Wenn Sie wissen möchten, wie man Mausohr-Hosta anbaut, müssen Sie Folgendes wissen. Was i
Hochzeitsgeschenke können so typisch und erwartet werden. Warum nicht überraschen Sie die Braut und Bräutigam, die Sie wirklich mit einem grünen Hochzeitsgeschenk kümmern? Gib ihnen etwas, das dauern wird, das wird ihr neues Zuhause verschönern, und das wird sie immer lächeln lassen und an dich denken: eine Pflanze. Warum