Doer Eat Pawpaws - Tipps zum Halten von Deer aus Pawpaw Trees



Bei der Planung eines Gartens werden die Gärtner durch Kataloge katalogisiert und jede Pflanze durch einen Lackmustest auf ihre Wunschliste gesetzt. Dieser Lackmustest ist eine Reihe von Fragen wie z. B. welche Anbaufläche, wie zu pflanzen, Sonne oder Schatten, wie zu pflegen ... und ist es unvermeidlich, Hirsch resistent? Ich bin mir sicher, dass viele von Ihnen sich mit dem letzten identifizieren können. Ich weiß, dass ich es kann. Ich lebe in einer Region, in der Hirsche produktiv sind. Sie werden mitten in der Nacht in Ihrem Garten zusammenkommen und speisen, als wäre es ihr persönliches Buffet. Dann, komm morgen, bewässerst du deinen Garten (naja, was ist davon übrig) mit deinen Tränen.

Ich habe darüber nachgedacht, Papayabäume zu pflanzen und zu züchten, aber ich habe ein bisschen Angst vor der ganzen Hirschfrage. Sind die Papayas resistent gegen Rotwild? Gibt es eine Möglichkeit, Rehe aus Papayabäumen zu halten? Lass uns zusammen mehr herausfinden.

Über Pawpaw Trees und Deer

Sind die Papayas resistent gegen Rotwild? Ja - wie sich herausstellt, werden sie als "sehr widerstandsfähiger" Laubstrauch eingestuft. Eine Klassifizierung wie diese sollte jedoch nicht als "vollständig resistent" interpretiert werden. Aber im Allgemeinen sollten Sie sich bei Papayabäumen und Hirschen nicht zu viele Gedanken machen. Was bringt mich dazu - was genau hält Hirsche von Papaya-Bäumen?

Hirsche finden Papayas anscheinend ungenießbar, weil die Rinde und das Laub Acetogenine enthalten, ein natürliches Insektenabwehrmittel, das der Rinde und dem Laub einen unangenehmen Geschmack verleiht.

Essen Hirsch PawPaws?

Was ist mit der Frucht - essen Rehe Papayas? Die Jury scheint sich darüber im Klaren zu sein, ob Hirsche Papayapfrüchte wirklich mögen oder nicht. Einige maßgebliche Quellen sagen nicht; Meine Nachforschungen ergaben jedoch die persönlichen Erfahrungen anderer, insbesondere der gefallenen Früchte - also wäre ich nachlässig, wenn ich dies nicht erwähne, und es ist etwas, das Sie im Auge behalten sollten, wenn es kurz vor der Ernte steht .

Denken Sie daran, dass, sobald die Frucht reif ist, der Hirsch die geringste Ihrer Sorgen sein wird, da es eine Reihe anderer Tiere (und Menschen) gibt, die sich auch an der super leckeren Papaya-Frucht erfreuen. Also ist Wachsamkeit definitiv in Ordnung!

Darüber hinaus sind Papayas nicht unempfindlich gegen Reiben von Rehen, so dass Sie dies berücksichtigen sollten, vor allem, wenn Sie eine starke Hirsch Präsenz in Ihrer Nähe haben. Es gibt Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Bäume vor Schäden durch Reibung zu schützen, z. B. durch Umzäunung (8-Fuß-Drahtgitterzäune sind wirksam) und Baumpackungen. Auch wenn Sie Papayasämlinge pflanzen, möchten Sie sie vielleicht mit einem Gitterzaun schützen, damit sie nicht von ahnungslosen Rehen zertrampelt oder angeknabbert werden.

Vorherige Artikel:
Yuccas machen einen schönen wartungsarmen Bildschirm oder Garten Akzent, vor allem die Yucca-Pflanze Blume. Wenn Ihre Yucca-Pflanze nicht blüht, kann dies frustrierend sein. Mehr darüber zu wissen, was es braucht, um Blüten auf Yucca-Pflanzen zu bekommen, kann helfen, diese Frustration zu lindern, während man die Frage beantwortet: "Wie bekomme ich meine Yucca zum Blühen?"
Empfohlen
Der Frühling lässt viele Gärtner fieberhaft Samenkataloge scannen, um interessantes, schmackhaftes Gemüse zu finden. Wachsende italienische Paprika bietet eine Alternative zu Paprika, die oft einen Hauch von Bitterkeit haben, die den Gaumen beeinflussen können. Auch eine Vielzahl von Capsicum annuum , die gutartigen Aromen von italienischen Paprika, die sich nahtlos in eine Vielzahl von Gerichten übersetzen lassen, sind köstlich roh gegessen. Plus,
Probleme mit Eukalyptusbäumen sind noch relativ neu. Die Bäume, die um 1860 in die Vereinigten Staaten importiert wurden, stammen aus Australien und waren bis 1990 relativ frei von Schädlingen und Krankheiten. Heute sehen die Menschen mehr Probleme mit ihren Eukalyptus-Büschen. Krankheiten und Schädlinge verursachen alles von Blatttropfen bis zu Eukalyptusbäumen, die sich teilen und absterben. Häuf
Seine bunten Blumen und seine robuste Natur machen den Kosmos zu einer bevorzugten Pflanze in Beeten und Landschaftsgestaltungen. Wie viele einjährige Pflanzen ist der Kosmos in Bezug auf Nährstoffe nahezu autark. Füttern Kosmos Pflanzen ist oft ein Fall von weniger zu tun, um mehr zu erreichen, als zu viel Stickstoff geben die Pflanzen die Blütenproduktion verlangsamen. Er
Sweet Bay ist ein wesentlicher Bestandteil der meisten meiner Suppen und Eintöpfe. Dieses mediterrane Kraut verleiht einen subtilen Geschmack und verstärkt den Geschmack anderer Kräuter. Obwohl sie nicht winterhart ist, kann die Bucht in einem Topf in kälteren Zonen angebaut werden, die bei kälterem Wetter drinnen bewegt werden können, was bedeutet, dass fast jeder sein eigenes Lorbeerblatt pflücken sollte; Natürlich müssen Sie wissen, wann Sie sie auswählen. Gibt es
Obwohl Hartriegelbäume in der Regel ein pflegeleichter Baum sind, haben sie einige Schädlinge. Einer dieser Schädlinge ist der Hartriegelbohrer. Der Hartriegelbohrer tötet selten einen Baum in einer Jahreszeit, aber wenn er nicht kontrolliert wird, können diese Schädlinge schließlich einen Hartriegelbaum töten, besonders einen jungen Hartriegelbaum. Lesen
Manche Menschen haben eine magische Note, wenn es darum geht, Zimmerpflanzen zu züchten und üppige, grüne Schönheiten mit wenig Aufwand zu erzeugen. Wenn Sie nicht einer dieser Menschen sind, fühlen Sie sich nicht schlecht und geben Sie nicht auf. Wahrhaftig, die meisten Zimmerpflanzen sind eigentlich tropische Pflanzen, die im Freien in warmen, feuchten Umgebungen wachsen; sie an das Raumklima anzupassen, ist nicht so einfach, wie manche vielleicht denken. Sie